1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

THL w8s, Umi x2 oder Mysaga M2

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Clonk, 20. Oktober 2013.

  1. Clonk
    Offline

    Clonk New Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Huawei U8660
    Hallo liebes Forum, da ich vorallem zu dem THL W8S und dem MySaga M2 nur wenig finden konnte, habe ich beschlossen jetzt einen Forumsbeitrag zu schreiben. Soll natürlich nicht mein letzter Beitrag bleiben und will auch später mit guten Testberichten das Forum bereichern ;-)

    Kommen wir zu meinem Problem. Bisher hatte ich ein Huawei Einsteiger Smartphone mit ca. 3,5 Zoll und ca 800 MhZ Prozessor. Das Handy kriecht nur noch durchs Netz und ist bereits mit ein zwei paralell laufenden Apps (Musik und Messenger) überfordert. Preis Leistung war damals gut, aber nun sind meine Anforderungen gestiegen und ich brauche auch Android 4+. Apps sollten ohne Ruckeln funktionieren und joa :)

    Was will ich?
    Ich möchte auch Videos, Bildergalerien und auch ab und zu mal ein Spiel auf dem Wunschhandy nutzen. Heißt, Musikqualität und auch Displayqualität wären wichtig. Gute Farben und ein scharfes Display sind wichtig. Toll wäre es, wenn das Smartphone auch mal auf den Boden fallen darf ohne in tausend Splitter zu zerbrechen und die Kamera nutzbar ist.
    Ich bin mir auch im Unklaren ob langfristig gesehen 5 Zoll zu unpraktisch werden. Oder ob es sogar mehr sein sollten :) Vlt könntet ihr auch kurz was dazu sagen! :happy:

    Rausgesucht habe ich mir bereits paar Smartphones:

    - THL W8s (bereits bestellt, aber ich hötte die Möglichkeit das Handy zurückzuschicken. Es köme aus Belgien)
    - Umi X2 (Praktisch wie das W8s, wirkt nur nicht so nach Samsung Clon)
    - MySaga M2 (Ganz anderes Modell, lichtstarke Kamera)
    - jiayu g3t (Mir gefällt besonders das Design. Stabil scheint es auch zu sein, allerdings ohne Full HD, is das schlimm?)

    Nun kann ich mich nicht entscheiden und hoffe ihr könnt mir helfen! ;)
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,349
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    AW: THL w8s, Umi x2 oder Mysaga M2

    Kenne 3 davon. Habe My-Saga M2 und UMI X2.
    My-Saga unübertreffliche Kamera vorn und hinten, guter Stock Launcher und exzellentes Display, guter Style
    X2: robust, aber Display eine Idee zu dunkel im Tageslicht
    Jiayu G3ST: gut, mir aber zu klein, Kamera kommt mit beiden obengenannten nicht mit.
    Mein MY Saga M2 Unboxing hast Du ja schon gelesen oder?
     
  3. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    672
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Beim Umi X2 in Schwarz sind mir die Touch Tasten am Gerät etwas sehr sehr dunkel, die leuchten zwar aber das kann man nur bei Nacht sehen.
     
  4. Clonk
    Offline

    Clonk New Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Huawei U8660
    Ich denke auch, dass das Umix X2 bereits rausfällt.
    Würdet ihr sagen, dass das MySaga M2 Display besser ist als vom Umi X2 oder dem thl w8s? Ich weiß halt nicht ob ein Display mit geringerer Auflösung genau so gut ist? Sieht man da wirklich einen großen Unteschied?
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,349
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    ICH behaupte bei 5 Zoll, den Unterschied zwischen FHD und HD nicht zu sehen, jedenfalls nicht im üblichen Betrachtungsabstand. Und das SAGA ist bezüglich Schwarzwert, Helligkeit und Farbtreue Spitze.
    (Warte gerade auf eine gute Kamera, dann filme ich das mal im Vergleich zum UMI X2)
     
  6. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    672
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Gute Idee, lass das Umi X2 ruhig rausfallen und verpasse dabei das beste China Smartphone gekauft zu haben, das für das Geld je zu haben war.

    Nein im Ernst, das Umi X2 ist top, ein besseres Gerät für das Gleiche Geld wirst du zur Zeit nicht finden.

    ich hatte noch selten ein China Phone gesehen, das praktisch überall weltweit mit UMTS zu nutzen wäre, da gehen nicht nur 2100 und 850 sondern auch 1900, 800 und 900.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2013