1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

THL5000 mit E-Plus/o2 Netz Problematik

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Brooklyn701, 2. Mai 2015.

  1. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    163
    Danke:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Xtouch (Weiß)
    thl 5000 (Weiß)
    Cubot GT99 (Weiß)
    Hi all,

    ich habe das Problem das mein THL5000 die ganze Zeit das E-Plus Netz (oder wie es richtig heißt o2+) nicht richtig erkennt und dann ins Roaming schaltet (Statt dem H/H+ oben steht dann RH).

    Wenn es im bisherigen "regulären" o2 Netz ist das H/H+ wieder da. Nur muss ich jetzt Roaming an machen um durchgehend Internet zu haben. Andernfalls habe ich im o2+ kein mobiles Internet. Habe es schon mit einem Neustart probiert und habe bei netzclub (meinem Provider) geschaut ob es dazu etwas gibt was man beachten muss. Bei o2 selber steht nur das ein Neustart das Problem lösen sollte.

    Hat jemand von euch mit einem THL oder einem anderen China Handy auch das Problem? Ist es vielleicht eine Sache die nur per Firmware Update gelöst werden kann (denn bei dem Galaxy S5 meiner Freundin war ein Update von Samsung notwendig. Dann ging es reibungslos).

    Wäre um Rat dankbar.

    Grüße Jens
     
  2. Skyfire
    Offline

    Skyfire Active Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    320
    Danke:
    245
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    Ist jetzt mal ein Schuss ins blaue aber hast du mal die APNs über prüft? Ich habe lange blau.de (auch eplus) benutzt und hatte keine Probleme, auch nicht mit Vodafone. Stimmen die Frequenzen? Hatte bei needrom was gesehen wo das modem bei einer Frequenz geändert wird. Habe da aber keinen Unterschied bemerkt. Soll laut @ColonelZap auch egal sein... Aber man weis ja nie


    Ach ja hab auch das 5000. Und vielleicht mal den simslot wechseln.
     
  3. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    163
    Danke:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Xtouch (Weiß)
    thl 5000 (Weiß)
    Cubot GT99 (Weiß)
    Hi du,

    nein es liegt wirklich an der Netzumstellung. Es ist seit dem die Versuchsweise beide Netze geöffnet haben das es diese "Eigenart" zeigt. Mit dem Sim Slot hat das wenig zu tun das ich das bereits probiert hatte.

    Was soll ich denn bei dem APN einstellen??? Bin zwar bei Netzclub aber deren APN ist o2 direkt. Also keine Submaske oder Subadresse. Zwar wird das Netz mit Netclub und Netzclub+ angezeigt aber beim APN selber steht überall o2 (oder eben o2+).

    Grüße Jens

    Edit: Nur das wir uns richtig verstehen, Internet geht hervorragend auf dem SIM Slot wenn ich Datenverbindung bei Roaming zulasse. Weil er dann ja nicht mehr blockiert. Das Problem ist also nicht das Internet auf irgendeiner Frequenz nicht geht, sondern das er das E-Plus Netz als Roaming deklariert und über die bei mir normalerweise aktivierte Funktion (Datenverbindung bei Roaming unterbrochen) blockiert.

    Ich weiß nur von meiner Freundin dass es bei Ihr ohne diese haken zu setzen auch geht und wollte wissen wie ich das bei meinem THL5000 einstelle.
     
  4. borg2k
    Offline

    borg2k Member

    Registriert seit:
    16. März 2015
    Beiträge:
    64
    Danke:
    90
    Handy:
    THL 5000
    Ist ein weit verbreitetes Problem bei den Chinaphones. Die kennen sowas wie nationales Roaming meistens nicht.

    Derzeit kann man das insbesondere beim THL 5000 nur lösen indem man allgemein Datenroaming erlaubt oder wenn das Gerät gerootet ist kannst du beim xposed Framework das Programm GravityBox installieren, dort gibts dann unter Telefoneinstellungen eine Option für nationales Roaming, dann verschwindet auch das R oben in der Statusleiste und egal ob du dann im E+ oder im O2 Netz unterwegs bist, das Gerät denkt es ist kein Roaming.
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    163
    Danke:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Xtouch (Weiß)
    thl 5000 (Weiß)
    Cubot GT99 (Weiß)
    Hi borg2k,

    danke für die Antwort. gerootet habe ich es nicht da ich bisher einfach immer die Updates abwarten wollte. Aber da vermutlich nicht mehr so viele Updates dafür kommen werde ich den Weg mit dem Rooten mal versuchen denke ich.

    Schön aber zu wissen dass es nicht nur bei mir so ist sondern eine generelle Einstellungssache mit diesem nationalen Roaming. Ich dachte es mir auch fast schon. Ich habe das mit dem Datenverkehr einfach aus paranoider Sicherheit bisher ausgehabt, falls man mal im Grenzgebiet ist oder so. Aber ich denke dann kann ich es erst einmal bis zum rooten so lösen.

    Danke

    Grüße Jens
     
  6. mikeeee
    Online

    mikeeee Active Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    403
    Danke:
    224
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    RMN2 / Infocus M808 / THL 4000 / Cube Talk 9X / THL W200s / Star S9500 ...
    So als Test:
    Könnte man evtl. bei den Einstellungen - Mobilfunknetze - Präferenzen das andere Netz samt fünfstelliger Kennung mit aufnehmen?
    Dort sind sonst die ausländischen Netze aufgeführt ...
     
  7. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    163
    Danke:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Xtouch (Weiß)
    thl 5000 (Weiß)
    Cubot GT99 (Weiß)
    Auch eine Idee. Was ist denn für E-Plus die richtige? Aber ist das nicht nur für Anrufe?
     
  8. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    Ist beim Zopo 999 auch, Datenverbindung nur wen Roaming eingeschaltet. Bei einigen Geräten ist das eben so. Damit kann ich aber leben.
     
  9. borg2k
    Offline

    borg2k Member

    Registriert seit:
    16. März 2015
    Beiträge:
    64
    Danke:
    90
    Handy:
    THL 5000
    Bei mir ist E-Plus standardmässig schon das 2. Netzwerk direkt hinter O2 und trotzdem funktioniert das nicht. Es wird trotzdem als Roaming erkannt.
     
  10. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    163
    Danke:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Xtouch (Weiß)
    thl 5000 (Weiß)
    Cubot GT99 (Weiß)
    @Luky: müssen wir ja wohl. Schöner wäre es aber, wenn es wie bei meiner Freundin ohne dass man Daten beim Roaming aktivieren muss. ;)

    @borg2k: hmm ja ich denke die Einstellung die mikeee meint ist nur für die Anrufe gedacht. Nicht für die Daten. Das müsste man über den APN regeln, aber da kann ja immer nur einer aktiv sein.
     
  11. Luky
    Offline

    Luky Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    263
    Danke:
    364
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus one
    @ Brooklyn 701
    Ist doch egal, solange du nicht irgendwo im Grenzgebiet unterwegs bist hast du doch kein Nachteil dadurch. Natürlich wäre es anders besser. Habe auch zwei Geräte wo es ohne geht, aber eine Lösung für das Zopo habe ich auch noch nicht gefunden.
     
  12. elaj
    Offline

    elaj Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    199
    Danke:
    298
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    CUBOT S308 , UMI Zero , CUBOT S222 , Ele. P8000
    hi, habe das problem hier in grenznähe auch ,
    deswegen ist roaming schon beim anbieter gesperrt..
    habe o2 angeschrieben und folgende antwort erhalten:

    "Manuell anbieter auswählen, und bei der frage wegen roaming mit "ja" bestätigen.
    dan steht zwar dort ein R , bei manchen handys ein kleineres R , aber das bedeutet NATIONALES roaming."

    ich habe es so gemacht und obwohl sehr oft R dort stand ist an der rechnung nichts auffälliges
     
    ender24 und Luky sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. ender24
    Offline

    ender24 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    338
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Elephone P6000 (
    danke dass du gefragt hast :grin:
    ich hab zwar das elephone, und nicht das thl5000, aber dasselbe Problem mit dem R und RH Zeichen, seit sich o2 und eplus zusammengeschlossen habe.
    hab mich auch total gewundert, was das roaming sein sollte, zumal ich keinen Vertrag hab mit roaming fürs ausland, und auch nicht in Grenznähe wohne.
    ich denke, dieser bug tritt in vielen dual sim chinaphones dann wohl auf?
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Ist kein Bug, sondern technisch gesehen eben Roaming.
    Hab es mit meinem Coolpad9976A (und Dsim o2) auch.


    Kann man mit GravityBox verändern.
    (benötigt natürlich Root und Xposed Framework)

    Screenshot_2015-05-18-21-55-09.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2015
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Brooklyn701
    Offline

    Brooklyn701 Active Member

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    163
    Danke:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo Xtouch (Weiß)
    thl 5000 (Weiß)
    Cubot GT99 (Weiß)
    Ja ich wollte mal fragen, da scheinbar keine OTA Udates mehr für das THL5000 kommen ob es eine einfache Art gibt das ding zu Rooten? Denn dann würde ich mir die Mühe machen es zu tweaken ;)
     
  16. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @Brooklyn701

    Würde einfach die gängigen One-Click-Roottools versuchen, iRoot/Kingroot etc.

    Natürlich könntest du es auch über Custom Recovery und SuperSU.zip versuchen, ist dann aber nicht so "einfach".

    Gruß
     
  17. ultron1972
    Offline

    ultron1972 Member

    Registriert seit:
    1. November 2013
    Beiträge:
    70
    Danke:
    33
    Handy:
    Doogee Dagger DG550
    Star Butterfly s5+
    UMI C1
    Cubot S208 mit SpiderApp
    Gleiches Problem auch beim Doogee. Probleme bring das National roaming schon. Hinsichtlich der Akkulaufzeit, die geht schnell bergab durch das ständige Netzswitchen. Zum rooten bin ich zu faul. Bei Töchterchens UMI gehts auch ohne Roaming Häkchen, muß halt damit leben und nur aufpassen das ich die Warnung nicht deaktiviere falls ich mal ins grenzgebiet fahre...
     
  18. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    764
    Danke:
    1,029
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Honor 3C und Faea F2S machen das auch.