1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Thunderbird i5 lte rooten

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von dreamer, 12. Dezember 2012.

  1. dreamer
    Offline

    dreamer New Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2012
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Thunderbird i5 lte
    Hallo zusammen,

    ich habe wirklich viel und genau gelesen, aber ich konnte einfach keine Anleitung / Information finden wie ich ob genanntes Phone rooten kann. Die Anleitungen wo der Akku entfernt werden soll sind bei diesem Modell nicht anwendbar, da der Akku ja nicht entfernt werden kann.
    Vielleicht kann mir jemand verraten wie ich dieses Modell rooten kann damit ich die paar chinesischen Programme entfernen kann.

    Ach ja, es hat lt. AnTuTu Tester ist ein MT6577 verbaut und Android 4.0.4 drauf.

    Danke schon mal für Eure Unterstützung.

    Gruß
    dreamer
     
  2. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Kannst Du ein Backup machen - oder hast Du ein Stock-Image, so daß Du das boot.img und recovery.img hochladen kannst?
     
  3. dreamer
    Offline

    dreamer New Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2012
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Thunderbird i5 lte
    Ich nehme an es ist das Stock-Image da ich noch nichts daran verändert habe.
     
  4. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Ich fragte, ob Du das Stockimage hast - nicht, ob es installiert ist ;-)
    Sonst sind wir wieder beim Backup..
     
  5. dreamer
    Offline

    dreamer New Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2012
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Thunderbird i5 lte
    Sorry, war ein Mißverständnis. Backup hab ich noch keines. Ich nehme an ich mach das mit den SP_Flash_tool_V3.1222 bzw. MTK Droid Tools (wie in der Beschreibung von lupusworax beschrieben). Ich entschuldige mich gleich mal falls ich mich blöd anstelle, ist mein erstes Chinaphone und ich will es nicht gleich zerschiessen ;-)
     
  6. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Richtig, folge einfach der Anleitung.
    Es gibt zwar sowohl von den MTKdroidTools als auch vom FlashTool eine neue Version - aber die genannten Versionen verrichten den Dienst genauso.
     
  7. dreamer
    Offline

    dreamer New Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2012
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Thunderbird i5 lte
    In der Anleitung steht "Ohne Akku und mit gedrückter Volume + Taste an das USB Kabel anschließen, warten auf Reaktion des Rechners ( Treiberinstallation)". Ich kann aber keinen Akku entfernen. Reicht es wenn ich das Handy ausschalte und mit gedrückter "+" anstecke? Ich werde das heute abend ausprobieren.
     
  8. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Ja, sollte reichen..
     
  9. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,839
    Danke:
    8,152
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  10. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Weil manch einer eben gern eine ADB Root Shell hat, die man auf dem Weg nicht bekommt.
     
  11. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,839
    Danke:
    8,152
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich war bislang zufrieden mit dem Root der XDAlern :) Man muß ja nicht gleich mit Kanonen auf Spatzen schießen, wenn es auch sehr viel unkomplizierter geht, oder?


    Kann mir gut vorstellen, daß man mit einem Flashtool, Readback, Hex-Rechner, Scatter Datei erstellen, etc. erst einmal leicht überfordert sein kann :(
     
  12. dreamer
    Offline

    dreamer New Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2012
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Thunderbird i5 lte
    @ColonelZap

    leider funktioniert der einfache Weg nicht :(

    Device type:
    1) Normal
    2) Special (for example: Sony Tablet S, Medion Lifetab)

    x) Unroot

    Make a choice: 1
    Checking if i should run in Normal Mode or special Sony Mode
    Please connect your device with USB-Debugging enabled now
    * daemon not running. starting it now on port 5037 *
    * daemon started successfully *
    remote object '/system/app/Backup-Restore.apk' does not exist
    remote object '/system/bin/ric' does not exist
    .
    .

    Normal Mode enabled!
    .

    Pushing busybox....
    3391 KB/s (1085140 bytes in 0.312s)
    Pushing su binary ....
    1916 KB/s (91980 bytes in 0.046s)
    Pushing Superuser app
    3461 KB/s (996704 bytes in 0.281s)
    Making busybox runable ...
    .
    adb: unable to connect for backup
    Please look at your device and click RESTORE!
    If all is successful i will tell you, if not this shell will run forever.
    Running ...

    Da bleibt es dann stehen..... :(

    Hast du eine Idee woran es liegen kann?
     
  13. holybabel
    Offline

    holybabel Active Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    59
    Handy:
    Star Q9000
    Hast du die ADB-Treiber bereits installiert?
     
  14. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,054
    Danke:
    1,680
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Was siehst du auf deinem Phone Display?
     
  15. dreamer
    Offline

    dreamer New Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2012
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Thunderbird i5 lte
    @ holybabel

    Wenn ich mein Telefon anstecke installiert sich automatisch folgender Treiber

    SAMSUNG Android Phone
    Android ADB Interface

    @dorschdns

    am Display sehe ich nur die ganz normale Oberfläche, es kommt keine Meldung
     
  16. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,054
    Danke:
    1,680
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Da solltest du die Google Treiber installieren.
    - Android Phone
    - Android Composite ADB Interface
    Samsung könnte die Fehlerquelle sein.

    Treiber.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2012
  17. dreamer
    Offline

    dreamer New Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2012
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Thunderbird i5 lte
    @ dorschdns

    also der Treiber war es auch nicht :( den hab ich nun auf "Android Composite ADB Interface"
     
  18. faskodemant
    Offline

    faskodemant New Member

    Registriert seit:
    24. März 2013
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    6478470890
    @ColonelZap

    You've done awesome job

    Can someone help me recover my thunderbird i5 ROM