1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tips für/gegen Unitymedia-Verteuerung...

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von Daemonarch, 9. Januar 2017.

  1. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,414
    Danke:
    845
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Hi!

    Ich hab seit einigen Jahren eine alte 2-Play Unitymedia-Internet/Telefon-Kombo über Kabelanschluss...
    16.000er. Jetzt wird der Mist allerdings jedes Jahr teurer...

    Weiss jemand, ob - wenn ich auf einen günstigeren neuen 2-play umstelle der neue-günstigere Preis auch für Altkunden gilt?

    Oder besser kündigen und Alternative? Und wenn - wer wäre eine Alternative?
     
  2. f4binho
    Offline

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    149
    Danke:
    337
    Handy:
    Redmi Note 3 Pro SE
    Bin nicht bei Unitymedia, aber wie bei vielen gilt wohl auch hier Kündigung und dann verhandeln (Blick auf das Angebot für Neukunden bzw. schon einen neuen für 24 Monate im Blick haben, als weitere Verhandlungsbasis mit dem bestandsanieter
     
    thor2001 und Daemonarch sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Unbroken
    Offline

    Unbroken Mobiltelefonflittchen 2

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    404
    Danke:
    1,308
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Mal dies, mal das! ;)
    Kündigen würde ich so oder so erstmal! Weil man nur als Neukunde die günstigen Konditionen bekommt. Verträge Heutzutage über Jahre einfach so weiter laufen zu lassen, bringt eigentlich nix mehr! Ausser dass man sich ärgert weil's immer teurer wird.
    Ich kündige NetCologne sofort nach jedem neuen Vertragsabschluss, nicht weil ich von denen weg will, sondern nach 2 Jahren immer die günstigen Konditionen von Neuverträgen "mitnehmen" will.
     
  4. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    510
    Danke:
    1,558
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Also ich hatte mal einen Unitymedia Anschluss gekündigt und dann wurde ich angerufen und mir wurde ein Angebot unterbreitet.
    Meistens ist es so, dass Altkunden nix bekommen.
     
  5. digidu
    Offline

    digidu Miststück vor dem Herrn :D

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    922
    Danke:
    4,876
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 5
    Wie bei fast jeden Anbieter, Alt/Bestandskunden werden vergrault zum Kündigen, um sie dann wieder mit einem Neuvertrag ausstatten zu können - Logik ziemlich nachvollziehbar ^^

    Persönlich bin ich im 10ten Jahr bei KabelDE, was besseres oder günstigeres gibbet leider hier nicht :(
     
  6. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,414
    Danke:
    845
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Danke für die Tips, so werd ichs versuchen, erstmal kündigen - so geht's nicht...
    Autoversicherung wird auch nächsten Monat gekündigt und neu abgeschlossen, nach 1,5 Jahren über 10 Euro mehr im Viierteljahr - die spinnen doch!
    --- Doppelpost zusammengefügt, 9. Januar 2017, Original Post Date: 9. Januar 2017 ---
    Was ist der Sinn für die Firma? Wenn die Neuverträge teuerer wären, würde ich das ja noch verstehen...
     
  7. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    510
    Danke:
    1,558
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Das kann ich dir auch nicht sagen und ich arbeite bei einem großem Telekommunikationsanbieter! :grin: :grin:
    Ich denke mal die Logik dahinter, ist folgende:
    Neukunden ködern - ist logisch.
    Altkunden: Ist doch egal, die sind ja eh schon bei uns und die meisten informieren sich ja eh nicht über die aktuellen Tarife/Konditionen oder was auch immer...und die, die es tun bekommen einfach das gleiche wie Neukunden und gut ist. Iwann haben die whrsch. eh keine Lust mehr sich wieder schlau zu machen...
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Blues
    Offline

    Blues Active Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    146
    Danke:
    134
    Handy:
    Samsung S5830i
    Leider werden Bestandskunden grundsätzlich als Melkkühe angesehen... und meistens ist es auch so. Wie oft wechselt man seinen Stromanbieter, den Internet-Anbieter, den Versicherer? Die Trägheit wird gnadenlos ausgenutzt, das ist Marktwirtschaft.
    Daher, schon aus Prinzip, sollte man regelmässig zum Ende der Mindestlaufzeit kündigen, und sich woanders als "Neukunde" umwerben lassen. Man spart und man verliert nicht viel Zeit dabei, Vergleichsportale gibt es genug.
     
  9. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    472
    Danke:
    817
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    MI Note 2
    Ja! Genauso wars bei mir auch. Meine 32/5 Kombi mit Speedoption auf 100Mbit/s down sollte 4€ irgendwas teurer werden, bin ich auf 2-play 120/6 gewechselt und zahle nun 5€ weniger als vor der Preiserhöhung. Vertrag hat sich um 24 Monate verlängert.

    Wichtig war nur, dass der neue Vertrag höherwertig war, als der alte...obwohl günstiger.
     
    Daemonarch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,635
    Danke:
    4,739
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Xiaomi Redmi Note 3 SE
    Naja, bei Neuverträgen aber immer auch das Kleingedruckte mitlesen.

    Ich habe nen recht alten VDSL50-Anschluss von O2. Dass war mal nen 16MBit Anschluss von HanseNet, die wurden dann von Alice übernommen. Unter Alice gabs dann VDSL, da habe ich geupgraded. Alice wurde dann von O2 übernommen :)
    So habe ich noch nen schönen Altvertrag und zahle 20 Euro im Monat mit monatlicher Kündigungsfrist. Und - was das wichtigste ist - keine Drosselung. Mittlerweile drosselt O2 wohl bei Neuverträgen, wenn man 3 Monate in Folge 300GB runterzieht. Das wäre ein NoGo für mich.
     
    ColonelZap und Daemonarch sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    25,503
    Danke:
    11,548
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Kommt mir bekannt vor :) Ich hatte einen 16MBit Vertrag bei Alice, die Geschwindingkeit wurde aber nie erreicht, nicht einmal annähernd. Habe dann "Streß" gemacht, als endlich VDSL erhältlich war, daß sie doch bitte meinen Anschluß darauf umstellen OHNE meinen Altvertrag zu ändern. Hat geklappt, habe jetzt ca. 18MBit und immer noch den guten alten Vertrag, ohne Drosselung und monatlicher Kündigungsfrist :)
     
  12. Zaphod
    Offline

    Zaphod Member

    Registriert seit:
    17. März 2008
    Beiträge:
    30
    Danke:
    28
    Handy:
    ZTE Blade
    @Daemonarch
    Das kannst du doch selbst checken - auf der Unitymediaseite das gewünschte 2Play/3Play auswählen, dann erscheint auf der Folgeseite "Angebot für Kunden"
    Einloggen und schwupps hast du den Preis.
     
    Daemonarch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,414
    Danke:
    845
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Mist, einlogdaten vergessen... Ich ruf da morgen mal an
     
  14. endatec
    Offline

    endatec Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2013
    Beiträge:
    629
    Danke:
    1,369
    Handy:
    Leeco LeTv 2 X527 /Zopo Hero 1 / ZTE Nubia Z9 mini / 還有其他美麗的東西
    Problem ist auch,wenn Du keine Anbieter Alternative hast,wie bei mir.

    Kann einfach nicht wechseln,da nur ein Anbieter.( Kabel TV I Net Telefon )
     
  15. Kaulquapp
    Offline

    Kaulquapp ehemals Zelda1980

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    420
    Danke:
    298
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leeco LeTv 2 X527
    Zahle für 2Play (25000 Leitung) 22 Euro im Monat.
     
  16. PsiFac
    Offline

    PsiFac PsiFac

    Registriert seit:
    28. Februar 2016
    Beiträge:
    14
    Danke:
    57
    Handy:
    Pipo T8 | Coolpad 9976 | inew i6000
    Tab Cube U30GT
    Vergleiche mal die Konditionen über check24.de - hier bekomme ich ´nen besseren Tarif, als anderswo.

    Kündige selbst meinen Vertrag stets nach der Mindestlaufzeit, zumal der Service (Kabel Deutschland) grottenschlecht ist, aber Alternativen hinsichtlich Provider hab nicht wirklich.
     
  17. digidu
    Offline

    digidu Miststück vor dem Herrn :D

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    922
    Danke:
    4,876
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mi 5
    Um welchen Service geht es denn ?

    P.S: Bin seit 10 Jahren Kunde und hatte hinsichtlich des Service nie Probleme, verhandle aber bei Vertragsverlängerungen immer telefonisch da man i.d.R dann bessere Konditionen aushandeln kann :p

    Mir wurde so gar 2x ein HD-TV-Receiver umgetauscht, da beides male der HDMI Port im Ars*** gegangen ist ^^ Hab allerdings kein Digital TV mehr bei denen, gekündigt und Gerät zurück gesendet, kein Problem ;)
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. PsiFac
    Offline

    PsiFac PsiFac

    Registriert seit:
    28. Februar 2016
    Beiträge:
    14
    Danke:
    57
    Handy:
    Pipo T8 | Coolpad 9976 | inew i6000
    Tab Cube U30GT
    Mit Service meinte hauptsächlich, dass die InternetVerbindung down ist.

    Bin selbst schon "ewig" Kunde bei K-DE, also in den letzten zwei, drei Jahren wurden die Störungen massiv! Alle zwei, drei Wochen wird man auch immer "überrascht".

    Den besten Preis bekomme über ´nen NeuVertrag, deswegen kündige entsprechend immer nach zwei Jahren - dass dem SaftLaden noch unnötig Geld hinterher werfe, sehe gewiss nicht ein.
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.