1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

TOPS HD7 3G MTK6573 - ein Quantensprung zum HD2

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von MSprecher, 17. September 2011.

  1. asskicker
    Offline

    asskicker D00d

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    209
    Danke:
    12
    Handy:
    K8000+
    Mal eine Frage an diejenigen, die das Gerät schon ein paar Tage haben:

    Wie ist denn so die Akkulaufzeit? Kommt man damit bei halbwegs intensiver Nutzung wenigstens über den Tag?

    @Rumpelstilzchen:

    Wegen 2.2 oder 2.3: 2.2 hat doch die weiße bzw. hellgraue Bildschirmtitelleiste, und das HD7 MTK6573 eine schwarze, was doch ein zusätzlicher Hinweis auf "echtes" 2.3 sein sollte, oder irre ich mich?

    Hast du denn schonmal probiert, es mit z4root zu rooten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2011
  2. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das ist ein kompletter Mischmasch aus Froyo und Ginger?
    Sowas habe ICH bisher noch nicht gesehen...

    z4root geht nicht, aber SuperOneClick ;)
     
  3. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Mein HD7 pro soll in 2 Tagen verschickt werden (da sie es nicht mehr auf lager hatten).
    Gibt es noch etwas das Ihr mir sagen wollt? Jetzt hätte ich noch die Möglichkeit etwas zu unternehmen... ;)

    Gruß
     
  4. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Mach dir keinen Kopf :)
    Im Vergleich zu den "alten" Clones ist das Ding ne Wucht.
    Egal ob 2.2 oder 2.3
    Es funzt soweit alles.
     
  5. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    Beim Ausprobieren aller Funktionen und ständigem HSDPA ist der Akku nach 3-4 Stunden leer :( . Das ist wohl der Preis für die im Vergleich zum MTK HD2 atemberaubende Leistung. Im normalen Alltagsgebrauch reicht eine Akkuladung aber für 10-12 Stunden. Das Widget für die Energiesteuerung leistet gute Dienst, wenn es ums Engergiesparen geht.

    Leider ist das Phone am mitgelieferten "HTC-Ladegerät" über den Touch nicht oder nur mühsam bedienbar. Dies soll gemäss Eto mit der Spannung in Europa zusammenhängen. Dieses Verhalten kenne ich schon vom MTK HD2. Tatsächlich tritt das Problem beim Laden im Auto oder an einem PC-USB-Port nicht auf.

    Was die Telefonfunktionen angeht, funktioniert alles ohne Problem. Die Empfangseigenschaften sind hervorragend. Ich nutze O2, Vodafone und E-plus. Alle Netze werden mit Namen erkannt und angezeigt. An meinem Wohnort Hannover habe ich optimalen HSDPA-Empfang mit entsprechen sehr schnellem Download. Heute war ich in der Lüneburger Heide unterwegs und habe den Google-Navigator ausprobiert. Dabei wurde automatisch sowohl auf Edge- als auch auf GPRS-Verbindungen umgestellt und dies auch im Status-Balken angezeigt. GPS funktioniert problemlos. Die Spracheingabe bei der Google-Suche und beim Navigator ist komfortabel und zuverlässig.
    Der Navigator stürzte immer dann ab und führte zu einem selbständigen Reboot (reboot tut guut) des phones, wenn der Akku voll geladen war und das Laden am Phone durch die Ladesteuerung unterbrochen wurde. Da dieses Phänomen aber bisher nur während der Navigation mit dem Google-Navigator auftrat, nehme ich an, dass es mit der Google-Navigationssoftware, die sich ja noch im Betastatium befindet, zusammenhängt.

    Die Fotos des HD7 3G sind nach meinem Geschmack trotz 8MP qualitativ schlechter als die beim MTK HD2, aber immer noch für ein Handy von überzeugender Qualität. Dafür überzeugen aber die Videos des HD7 3G. Sie konnten ohne Überarbeitung in Nero Quick Media importiert und gebrannt werden. Die Stabilität der Kamerafunktionen liess zu wünschen übrig: Mehrfach kam es zu Abstürzen der Kameraanwendung, allerdings ging dabei nie ein gerad aufgenommenes Bild oder Video verloren.

    Der Market 1.82 funktioniert gut. Für Googles Downloadprobleme, die nur bei gekauften Programmen auftreten, kann das Phone und seine Software nichts. Hier handelt es sich anscheinend um ein verbreitetes Problem welches Google bekannt ist. Der Support ist "investigating the Problem". Es soll zusammenhängen mit den in Deutschland üblichen googlemail-Adressen (statt gmail) und Geräten mit einem Softwarstand höher als 2.2.

    Am beeindruckendsten ist für mich das flüssige und ruckelfreie Abspielen einer von Nero Recode aus einer DVD erzeugten 3GB-grossen MP4-Datei. Auch Divx-Filme werden mit dem QQPlayer abgespielt.

    Dass nach einem Werksreset alle am Anfang zusätzlich instalierten Apps weg waren, habe ich auch erfahren dürfen. Allerdings hat auch schon nach dem Auspacken die SPB 3D Shell die Zusammenarbeit verweigert. (Sobald ein Zugang zum Google-Konto, Market usw. besteht, wird die unrechtmässige Verwendung festgestellt und der Kauf oder die Deinstallation verlangt). Eto hällt von der SPB 3D Shell ohnehin wenig. Sie favorisieren den in ihren Augen stabileren ADWLauncher EX.

    Ich werde wohl mein MTK HD2 nur noch als Navi mit dem Navigon Mobile Navigator und dessen vierteljährlich aktualisierten Karten und TrafficLive verwenden. Alles andere macht keinen Spass mehr, seit ich das HD7 3G habe.

    Soviel für heute.

    Gruss
    Matthias
     
  6. asskicker
    Offline

    asskicker D00d

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    209
    Danke:
    12
    Handy:
    K8000+
    Danke, MSprecher, für die ausführlichen Infos.

    Nun, 10 bis 12 Stunden ist bei Smartphones dieser Leistungsklasse ja mehr oder weniger normal... so kommt man gerade so über den Tag mit einer Akkuladung, für den Notfall muss man dann den Ersatzakku dabeihaben.

    Ein Kumpel von mir hat das Moto Defy und das neueste offizielle ROM installiert, der kommt bei (seiner aussage nach) intensiver Nutzung auf drei Tage. Doch er surft nur über WIFI und hat Daten ansonsten abgeschaltet.

    Noch eine Frage: läuft auf dem Handy LBE Privacy Guard? Das ist meines Erachtens DIE Firewall bzw. Rechteverwaltung überhaupt.
     
  7. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    Ja, läuft, mit root-rechten. Habs gerade vom Market installiert.
    Gefällt mir auch.

    Gruss
    Matthias
     
  8. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das Phänomen hatte ich schon bei einigen China Phones und Tablets, das liegt eindeutig an "billigen" Netzteilen.
     
  9. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Also das Phänomen hab ich auch bei Originalen Kabeln und Geräten! ZB bei meinem Autoladekabel von HTC.....ich glaube, das ist ä#hnlich wie bei einem HDMI Kabel das dort einfach irgendwie Spannung draufbleibt und sich irgendwie Eigenschaften auf das nächtes Gerät übertragen (schwer zu erklären was ich jetzt meine, ich weiß!):)
     
  10. brassert
    Offline

    brassert New Member

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    YoPhon V3
    Hab ja gelesen dass, das hier der HD7 Thread ist aber bei dem Preis und der Leistung musste ich direkt wieder an meinen absoluten Favoriten denken
    ---> http://www.fastcardtech.com/goods-6521-Touch+Galaxy+HDC+A9100+S2+Android+23+3G+WCDMA+43inch+Capacitive+screendual+sim+dual+core80MP+camera.html

    Hat mit diesem netten Teil schon irgend jemand Erfahrungen gemacht ?

    Würds mir ja auch tierisch gerne einfach noch bestellen aber als Student ist man ja immer etwas knapp bei Kasse und ich hab mir ja grade erst das YoPhone V.3 geordert (hat ja leider kein Android drauf)

    und vom HD7 gibts übrigens noch mehr versionen bei fct einziger Unterschied dürfte die immer weiter schrumpfenden Camera sein. dafür geht der Preis dann aber auch bis 200USD runter.

    Lg Borsti
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2011
  11. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Habe gerade festgestellt das die Original HTC HD2 Akkus auch passen :)
    Vielleicht ist es damit besser?
    Ich nutze das Handy nicht ausreichend um das zu testen. Grins.
     
  12. eten
    Offline

    eten Guest

    RAM vs. ROM

    Könnte bitte einer der bisherigen Besitzer des HD7 3G noch einmal genauer die Größe von RAM und ROM prüfen? Hier (Bilder 3 und 9) sieht es eher so als, als würde das Gerät 512 MB RAM haben, aber nur 256 MB ROM. Wobei mir das lieber wäre als anders herum...

    EDIT: Hatte mich vertippt und wollte auf die 256 MB ROM und 512 MB RAM auf den Bildern hinweisen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. September 2011
  13. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Hast Du Dich vertippt?

    Ich bin davon überzeugt, daß das Gerät 2x 512 MB hat.
    (Zumindest das Gerät, was ich von FCT bekommen habe)
     
  14. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    Bei meinem HD7 3G sind 250 MB RAM und 512 MB ROM.

    Gruss
    Matthias

    Edit 27.09.11 07.26
    Sorry, ich habe mich vertan. Bin die Sache nochmal mit dem Eto-Support im Online-Chat durchgeganen. Sie waren erst in heller Aufregung, haben mich dann aber aufgeklärt:

    Meine Angaben stammen nun aus Android System Info:

    "Internal Memory: Max.220,12MB Free: 139.8MB
    etowalk etowalk.com sagt
    if there are about 200mb~350mb, that means the ram is 512, if it is around 50~90mb, it is 256mb
    internal memory is the rom

    android os is big
    so at least use over 150mb for the os files
    some system like yours will use more than 200mb
    and the rest are the apps you have installed
    that is why you should go to application manager>move the application to the sd card
    then you will have more internal space
    because the system will defaully install the apps on your internal memory, which is your rom"

    Hier zeigt sich, dass ich eben Laie bin und hier vorsichtiger sein sollte.

    Wie hat die Eto-Person am Schluss frohlockt:
    "don't forget, we are professional smart phone seller"

    Sorry für die Verunsicherung.

    Also: RAM 512, ROM 512
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2011
  15. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Dann muß es wohl unterschiedliche Versionen geben? Meines hat hatte ganz sicher mehr als 256MB Ram.
     
  16. cannonball
    Offline

    cannonball Member

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    42
    Danke:
    0
    Handy:
    Lenovo A60
    Acculaufzeit

    Ich habe im Netz bei unterschiedlichen Anbietern das HD7 mal mit 1500er accu, mal mit 1850er gesehen. Welchen hast du denn einbebaut?

    Gruß
    Cannonball
     
  17. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    Model: BB81100 Rating: 3,7 V DC 1980 mAh 4,55 Whr
     
  18. eten
    Offline

    eten Guest

    Na dann bin ich ja mal gespannt, wie es mit meinem HD7 Pro bzgl. RAM/ROM-Kombination ausschaut. Vielleicht gibt es ja doch größere Unterschiede zwischen dem Zeontouch HD7 3G T9292, dem Tops HD7 3G und dem HD7 Pro. Die angegeben Maße und das Gewicht sind jedenfalls in allen 3 Fällen unterschiedlich.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. September 2011
  19. UncleChicken
    Offline

    UncleChicken Member

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Beiträge:
    333
    Danke:
    11
    Handy:
    xda neo
    Kann mir bitte mal jemand erklären was genau es mit diesem Schubert auf sich hat? Ist das nur ein Software-Unterschied? Lässt sich das nicht nachträglich selbst abändern?
     
  20. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    778
    Handy:
    Siemens C45
    schubert wird die rom sein die darauf installiert ist,so wie cyanogen mod,darky's rom usw. bei den verschiedensten handymodellen mit allen möglichen custom rom's