1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

TOPS HD7 3G MTK6573 - ein Quantensprung zum HD2

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von MSprecher, 17. September 2011.

  1. Donnie
    Offline

    Donnie New Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    35
    Danke:
    0
    Handy:
    H7300
    Falsche Standorte hatte ich direkt als erstes abgeschaltet, das hatte ich hier gelesen.
    Ok dann werde ich es mal mit CopilotLive probieren, danke.
    Wie lange dauert es denn bei euch ungefähr bis er die Satelliten hat? Auch so 1 bis 2 Minuten oder geht es schneller?
     
  2. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    Im Haus in der Nähe eines Fensters dauert das auch 1-2 Minuten. Im Freien geht das 30 Sekunden.
     
  3. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    Also zum Lockscreen-Thema:
    Ich habe auch noch keine Möglichkeit gefunden den zu verändern.
    Hat da jemand eine Möglichkeit gefunden ?

    GPS:
    Ich nutze NAVIGON 4.01 zu meiner größten zufriedenheit. Muss aber auch sagen, dass alle anderen Navi Programme genausogut funktionieren.
    Ich war aber auch schon immer NAVIGON - Fan ! ;)
     
  4. Eagle_Four
    Offline

    Eagle_Four Member

    Registriert seit:
    14. November 2011
    Beiträge:
    34
    Danke:
    0
    Handy:
    Tops HD7

    Das ist in der Tat sehr seltsam und beunruhigend. Möglich wäre,daß die Ladestation einen Defekt hat.Original HD2 Akkus passen ja auch ins tops HD7 und laufen damit. Überlädt die Station den Akku und schaltet nicht rechtzeitig ab wird er zerstört.

    Also scheint mechanisch HD2 Ladestationen kompatibel zum HD7 zu sein,was schon mal sehr gut ist.

    Gruß
    Eagle_Four
     
  5. Toscanelli
    Offline

    Toscanelli New Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Ciphone A90
    Hallo zusammen, kann man das TOPS HD7 3G auch mit dem ZEONTOUCH HD7 EVO T9292 Schuberts Android 2.3 vergleichen oder sind das zwei grundverschiedene Modelle? MfG
     
  6. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    Der Colonel hatte mal so ein Phone. (Video!)
    Ich erinnere mich, dass es sich damals nur in der Softwareausstattung vom TOPS HD7 3G unterschied. Vielleicht kann ja Colonel nochmal was genaueres dazu sagen?

    Matthias
     
  7. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,839
    Danke:
    8,155
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Davon gehe ich aus, aber ich kann es nicht mit Sicherheit wissen.
     
  8. ozzyfan79
    Offline

    ozzyfan79 New Member

    Registriert seit:
    26. November 2011
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    hero hd7 3g
    Ja meine den Lock-Screen, aber ich muß ihn nach OBEN schieben!!!!! ( V2BM Rom)
    Hatte eine MMS geöffnet und das Bild gespeichert, und dann war das Foto da, was ich aber nicht wollte! Habe das Foto gelöscht von der SD Karte aber bekomme den Hintergrund nicht geändert!!
     
  9. gibby1992
    Offline

    gibby1992 New Member

    Registriert seit:
    23. September 2010
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    tops a1 black
    akku

    Hallo, habe das HD7 Schubert version von fastcard und habs auch schon 1 monat im betrieb und erfolgreich die neue rom aufgespielt.
    Nun habe ich eine frage wegen des akkus, die originalen passen ja nicht, also funktioniert das ohne probleme mit dem HD2 akkus, denn meine 2 akkus gehen ziemlich schnell leer ? und meint ihr ob bald ein ROM update mit 3.0 oder 4.0 rauskommt? :clapping:
     
  10. lez*fez
    Offline

    lez*fez New Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2011
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    pinphone
    so nun will ich als neuer besitzer von dem h7300 auch mal meinen senf zugeben. hatte vorher das hero h2000 mit dem ich extrem zufrieden war und bin deshalb der marke mal treu geblieben.

    wie auch ich feststellen musste ich dieses handy wirklich ein quantensprung zu allen anderen chinahandys die ich bisher hatte. um es kurz zu machen. ich hatte schon nach kurzer zeit dieses "das ist die lösung" gefühl. es läuft alles super sauber.
    market,barcodescanner usw
    die verarbeitung ist auch gut (wobei ich persönlich sagen würde das das h2000 noch ein bisschen sauber verarbeitet daher kam)

    das einzige was mir zu bedenken gibt ist diese aufstellklammer. diese macht nach paarmailgen gebrauch schon einen sehr ausgeleierten zustand. aber das lässt sich verschmerzen.

    was ich aber wiederrum nicht bestättigen kann (im vergleich zu vielen anderen hier) ist die schlechte akkulaufzeit... ich komme mit einer ladung eigentlich sicher über den tag. inkl facebooken/ automatisches emailabfragen im halbestundetakt usw
    (dies war zu den h2000 ein unding man war eigentlich ständig am strom suchen mit dem handy)

    ich habe allerdings von anfang an nicht das serienusbladegerät genutzt sondern ein netzteil von einem blackberry was ich noch rumliegen hatte. ich denke (für meinen teil) das die akkus gar nicht so schlecht sind und es eher an dem chinaladegräten liegt. (was wohl auch weiter vorm im thread schon mal jemand aufgeriffen hat)

    evt kann die info ja jemand gebrauchen oder gar noch zusätlich bestätigen...
     
  11. klei
    Offline

    klei New Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    Blackberry
    Hallo!

    Ich erwäge, das hier besprochene Smartphone zu kaufen. Vor dem Kauf hätte ich aber noch eine Frage an alle stolzen Besitzer: Wie gut ist denn der GSM-Empfang - konnte das schon jemand vergleichen? Ich habe bei mir zu Hause ein sehr schwaches Signal, so dass ich mit meinem Blackberry selten mehr als 1-2 Balken habe. Wenn ich mit dem HD7 dann gar keinen Empfang hätte, wäre das etwas kontra-produktiv :[ Danke schon mal für das Feedback!
     
  12. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    Da ich Deine örtlichen Empfangsverhältnisse natürlich nicht kenne, kann ich nur schwer dazu was sagen.
    Allerdings kann ich sagen, dass keines meiner bisherigen Chinaphones (TouchDiamond 2 und MTK HD2) einen so guten Empfang hatte wie mein zur Zeit benutztes TOPS HD7 3G! (O2, eplus, Vodafone).

    Matthias
     
  13. LeChuck
    Offline

    LeChuck Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Handy:
    Hero H7300 (HD7 Pro Clone)
    Viel zu pauschale Bewertung bzw. Aussage.
    Eine max. Akkuleistung ist selbstverständlich abhängig von den eingesetzten, auch im Standby laufenden Verbrauchern.
    Wer beständig persönliche Daten an Facebook übermittelt, halbstündlich eMail-Accounts durchcheckt, eventuell beständig WLAN's abgrabbt, auch im Schlafzimmer noch per GPS ermitteln will wo er sich befindet, den aktuellen Wetterbericht auch auf dem WC für wichtig hält, usw. usw. , wird auch mit 5.000 mA/h seine 15 km Kabeltrommel dabei haben müssen. :umnik:

    @MSprecher,
    he he, wie hast du denn ein Triple-Sim aus dem Smart gemacht? *gg*
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2011
  14. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    ... mit den drei Netzen habe ich Erfahrungen sammeln können, leider nicht alle gleichzeitig!

    Im Übrigen bin ich auch der Meinung, dass es über die PowerWidgets ein leichtes ist, GPS oder auch die Datenverbindungen zu deaktivieren, wenn man z.B. am Arbeitsplatz oder zu Hause WLAN nutzen kann. Die WLAN-Verbindung ist meiner Erfahrung nach übrigens äusserst stromsparend. Wenn ich mit einem Smartphone, bei dem ich alles aktiviert habe über den Tag komme, bin ich zufrieden. So 15-17 h schafft meins, wenn alles immer an ist.

    Matthias
     
  15. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    Also ich wohne in einem gut versorgten UMTS Gebiet in Österreich. Arbeite aber in einem schlecht versorgten "Berg"tal nicht weit weg davon. Kein UMTS, schlechter GPRS Empfang. Hatte vorher 2 Handys einstecken, Privat und Firma. Das eine war ein Samsung Galaxy S, das andere ein Nokia 5800 Express Music. Jetzt hab ich halt beide SIM Karten im HD7 und bin hoch zufrieden ! Habe -gefühlt- bei beiden SIM Karten besseren Empfang als vorher in den jeweiligen Geräten ! Also beide Daumen hoch !
     
  16. klei
    Offline

    klei New Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    Blackberry
    Danke für deine Rückmeldung - bei mir verhält es sich ähnlich. Ich habe es satt, ständig 2 Handy mitzuhaben.

    Bei einem großen Auktionshaus gibt es ein "Hero H7300" mit dem Item-Code "HD7/ T9298" (ebenfalls mit MTK6573, aber mit TV-Tuner) - ist diese Gerät leistungstechnisch mit dem hier besprochenen TOPS HD7 gleichzusetzen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2011
  17. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    Ist das nicht das Gerät ohne UMTS ?
     
  18. eten
    Offline

    eten Guest

    Es steht doch da "MTK6573" - also natürlich hat es UMTS. Der "MTK6513" wäre ohne UMTS, aber ich habe noch kein neues HD7 mit diesem Chip gesehen... Die einzigen Probleme wären halt mit Brunos ROM fehlender TV support und - wie es scheint - vertauschte Tasten, da Brunos ROM nicht für die Version mit TV erstellt wurde.
     
  19. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,839
    Danke:
    8,155
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    TV ist doch eh nur analog und wird praktisch nirgendwo mehr ausgestrahlt.
     
  20. klei
    Offline

    klei New Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    Blackberry
    Nicht funktionierendes TV wäre verschmerzbar. Jetzt ist mir aber in der Beschreibung aufgefallen, dass der Akku nur 1230 mAh haben soll und die Back-Kamera nur 2MP - müssten doch deutlich mehr sein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2011