1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TOPS HD7 3G MTK6573 - ein Quantensprung zum HD2

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von MSprecher, 17. September 2011.

  1. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    @Donnie: Na die Daten der SD sind ja schon "gesichert" auf der SD.
    Andersherum:
    Wennst ein Clockwork Backup restorest, müssen natürlich die Einträge der SD Karte auch dazu passen.
    Also kann zb die SD Karte (den Media Ordner halt nicht) auf dem PC rüberkopieren, und theoretisch auch das passende Backup dazu.

    Bei nichtgefallen der getesteten Version kannst dann alles wieder rückgängig machen, indem du den gesicherten Ordner wieder auf die SD Karte schreibst und die Backup Datei wieder im Clockwork zurückrestaurierst.

    @uid65252: Sollte auch Deine Frage beantwortet haben... -Sofern du bereits die CustomRom geflasht hast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2012
  2. MagicBugsBunny
    Offline

    MagicBugsBunny New Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    60
    Danke:
    0
    Handy:
    MHAHD7 von efox (Star A1200 clon)
    also beim CWM-Recovery kann man die Ordnen umbenennen ... hatte ich an meine A1200 auch gemacht .... original ... mit root ... usw.
    dann findet man sich beim restore besser zurecht ;-)
     
  3. Obmann
    Offline

    Obmann Androidprobierer

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    206
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZOPO Speed 8
    Hi, hab nach kleineren Problemen mit Brunos 2.2 auf meinem H7300 die VitMod 1.4 geflasht. Klappt ganz gut und ist schön clean. Allerdings nicht gerootet. Da Button remapper allerdings Root Rechte Braucht wollte ich mit SuperOneClick 2.3.3.0 rooten - Link ist allerdings down und Google spuckt auch nix gescheites aus hat jemand Abhilfe??
    Danke euch!!


    Sooo, hat sich erledigt. Wenn man sucht dann findet man. Root erfolgreich, dann legen wir mal los :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2012
  4. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    Ich hab jetzt 1h gesucht, aber kein VitMod 1.6 gefunden. Ich find nur bis zur 1.4 ausm Russen Forum. Hast du einen Link ?
     
  5. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    Das 1.6 gibt es noch nicht, bei unseren Freunden in Russland steht immer noch die 1.4 und warum kommt nicht erst einmal die 1.5 ??? hast du dich verschrieben
     
  6. Obmann
    Offline

    Obmann Androidprobierer

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    206
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZOPO Speed 8
    Ups, sorry für den Aufruhr, war natürlich VitMod 1.4.
     
  7. uid65252
    Offline

    uid65252 New Member

    Registriert seit:
    14. August 2009
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Intresse an CECT 599+
    Ich habe seit ein paar Tagen das gleiche HD7 wie unter post #735.

    Mit der Bedienung der drei unteren Tasten "zurück", "Home" und "Menue" habe ich Probleme.
    Die reagieren nur in kurz nach dem einschalten, sind mal kurz erleuchtet dann reagieren sie auf Berührung, geht die Beleuchtung aus reagieren alle drei nicht mehr. Ich schalte das Gerät am Powerschalter aus und wieder ein dann funktionieren sie wieder kurzeitig.
    @BaSch Wie ist das bei dir
    habe auch schon mehrfach den Näherungssensor kalibriert, keine Veränderung. Eine Displaykalibrierung habe ich noch nicht gefunden.
    Hat dazu jemand eine Idee zur Verbesserung?

    Gruss gerhard
     
  8. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    @uid65252
    Bei mir funktionieren Sie gut, manchmal braucht es einen zweiten druck, wenn die Tasten gerade ausgegangen sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2012
  9. MagicBugsBunny
    Offline

    MagicBugsBunny New Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    60
    Danke:
    0
    Handy:
    MHAHD7 von efox (Star A1200 clon)
    Wo findet man denn eine org. ROM ?
    So richtig zum flashen, also keine update zip?
     
  10. uid65252
    Offline

    uid65252 New Member

    Registriert seit:
    14. August 2009
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Intresse an CECT 599+
    Danke @BaSch
    habe mal das russische update2.3.5 aufgespielt, damit fuktionieren die drei Tasten einwandfrei. allerdings ist Menue und "zurück" vertauscht, aber das wurde oben schon berichtet.
    werde jetzt mal weiter testen.
     
  11. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    z.B. hier: Яндекс.Народ

    Matthias
     
  12. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Ich habe mal wieder von ein paar Zubehör Tests zu berichten! Und zwar habe ich Folgendes bestellt:

    - Katinkas Leder Tasche HD7 Braun, bei Amazon ist Sie in schwarz abgebildet, darum hier nochmal beim Hersteller

    - Samsung Class10 Plus Serie microSDHC 16GB mit Adapter

    - KiDiGi Dockingstation HD7

    Und nun zu den Berichten!
    (Die Bilder könnten besser sein wenn ich Tageslicht zur Verfügung hätte, ich komme aber erst so spät von der Arbeit.)

    Die Ledertasche ist echt genial Sie besteht aus ECHTEM Rinderleder, ist dadurch super robust und hat eine ordentliche Stärke und Steifigkeit, zum Schutz des Phones.
    Das Case ist super verarbeitet und hat einen, sagen wir mal Used Look, der mir sehr gefällt. Vorteil ist selbst wenn Sie eine weile in Benutzung ist, behält Sie Ihren Charme.
    Im Moment sitzt Sie sehr stramm aber das sollte sich, wie bei allen Taschen mit denen ich bisher Erfahrung gemacht hat nach einigen Tagen legen.
    Die Lasche zum herausziehen wird durch einen Gummizug wieder ins Case gezogen so das nichts rum baumelt, zudem befindet sich an der Lasche ein Magnet zur Fixierung.

    Zur SD Karte gibt es nicht viel zu sagen denn Sie macht das was Sie soll, funktioniert einwandfrei und schnell.

    Die Dockingstation passt leider nicht wie gewollt, und dabei scheitert es nur an 1-2mm.
    Auf den Bildern sieht man es nicht so genau aber der USB Anschluß ist nur um 1-2mm verschoben gegenüber dem HTC HD7
    Die Schale in die man das Phone quasi reinlegt passt gut, aber das reicht ja nicht.
    Geht also zurück.

    Aber keine Angst, die Geschichte ist hier noch nicht vorbei, denn ich hab mir schon das nächste Modell zum Testen bestellt.
    Die war auch etwas billiger so das ich Die behalten werde und dann ein wenig rumbasteln kann.



    Bestellt habe ich auch noch einen Original HTC HD2 Akku.
    Und ich will noch eine Halterung fürs Auto da werde ich wohl als erstes mal Brodit versuchen, allerdings mach ich das erst wenn mein neues Auto da ist.

    Mit dem Stromverbrauch bin ich bis jetzt echt zufrieden, habe das Handy gestern Früh (Dienstag) um 0800 von der Leine genommen,den Akku nochmal kalibriert,
    und Heute Abend (Mittwoch) 2240 ist der Akku bei 64%.
    Dabei habe ich tagsüber telefoniert und abends ein wenig Wlan zum Surfen und Updates und neu Apps installieren.


    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Aber jetzt ruft die Haia!
     
  13. jontle
    Offline

    jontle Member

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    85
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia 3210
    Das lässt sich beheben mit dem Buttonremapper.
    Falls du nicht extra dafür ne app installieren willst, geht das auch manuell:
    in der Datei /system/usr/keylayout/qwerty.kl sind die Tastenzuordnungen definiert. Hier einfach die entsprechenden Funktionen ändern.
     
  14. Alegria
    Offline

    Alegria Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    222
    Danke:
    21
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note2, Oukitel K4000, Samsung Galaxy S3
    Guten Morgen,
    hat bisher nun schon jemand einen Flashplayer installieren können, der auch läuft?

    LG Alegria
     
  15. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    Unterdessen ist das CustomROM V3.0 soweit gediehen, dass mit einer Veröffentlichung zum Ende des kommenden Wochenendes gerechnet werden kann.

    Bruno arbeitet jetzt noch am Power-Menu, sodass ein richtiger Reboot ins Recovery-Menu möglich ist.

    Den in 2.3.5 allgegenwärtigen Call-List-Bug hat er erfolgreich repariert, sodass nun nicht mehr mangels Übereinstimmung der Nummernformate die Namen aus dem Adressbuch nicht angezeigt werden können, oder klarer formuliert: Die Namen werden jetzt in der Calls-Liste auch angezeigt, wenn die Nummernformate sich unterscheiden (z.B. 0511 123456 und +49 511 123456)

    Der Hauptvorteil dieses ROMs wird aber darin bestehen, dass die Energiespareigenschaften der 2.3.5 vor allem im Standby-Modus voll zum tragen kommen und dass eben SIM2 auch bei bestehender Datenverbindung auf SIM1 stets erreichbar ist, wie das in der Original_2.3.5 ja auch der Fall ist.

    Allgemein kann man sagen, dass bei dem V3.0-ROM auf Schnelligkeit und Schlankheit des ROMs geachtet wurde. So wird nur der Standardlauncher verwendet.

    Schon die Beta_3 läuft absolut stabil und energiesparend. Was jetzt noch dazukommt sind kosmetische Sachen, wie eben das erweiterte Power-Menu.

    Gruss
    Matthias
     
  16. Homer Simpson
    Offline

    Homer Simpson Member

    Registriert seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    64
    Danke:
    4
    Handy:
    iNew V3
    @MSprecher:

    Danke für deine News bzgl. Brunos v3.Die energiesparenden Sachen sind auch der Grund bei mir gewesen auf die 2.3.5. Stock-Rom zu gehen,da mit der v2.2 von Bruno der Handy-Akku in Null-komma-Nix leer war.
     
  17. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    Dann hoffen wir einmal auf Bruno, ich hatte immer probleme mit der anmeldung vom google Konto bei 2.2 ging das nur über wlan und dann kaum noch unter 3G, dann werden wir es noch einmal versuchen..... :)))
     
  18. MagicBugsBunny
    Offline

    MagicBugsBunny New Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    60
    Danke:
    0
    Handy:
    MHAHD7 von efox (Star A1200 clon)
    soo ... hab Heute mein HD7 bekommen .... Chang Jiang HD7 mit TV
    hat ein Android V2.3.5 drauf mit stand von 20120105, also neuer als das was man im "china phone ru" forum erhält.

    ""Aber erstes Problem, die Uhrzeit ist nicht aktuell, steht nicht auf MEZ sonder "China" ?
    Wie bekomme ich das umgestellt .... es kam auch nicht dieser "Setup Wizard", auch nicht nach einem Factory Reset?""

    -> ok ... Tomaten auf den Augen :) habs gefunden
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2012
  19. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    Der Energieverbrauch und die bessere Verfügbarkeit von SIM2 sind das grosse Plus der 2.3.5. Daneben gibt es aber auch ein paar teilweise störende Nachteile, die Bruno gerade auszumerzen versucht:

    z.B.
    die Reboot-Funktion im Power-Menü führt keinen richtigen Reboot durch, sondern es kommt angeblich intern zu einem Programmabsturz, der dann wie ein "Fastreboot" aussieht, aber eben keiner ist...

    nicht ganz kompatible Apps konnten beim 2.3.4-StockROM durch Bestätigung trotzdem installiert werden, z.B. ES File Explorer, Skype und die geeignete Flashplayer-Version usw. Bei dem 2.3.5-StockROM besteht diese Möglichkeit nicht mehr, was zu Problemen bei der Installation solcher Programme führt.

    @Alegria:
    Das könnte mit ein Grund für Probleme mit der Flash-Player-Installation sein.

    Ausserdem gibt es die weiter oben beschriebenen Probleme mit der "Calls-list-Anzeige".

    Aber wie gesagt, Bruno ist da dran und wird versuchen, die V3.0 Final im Laufe des Wochenendes zum Download bereitzustellen.

    Bis dahin
    Matthias
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2012
  20. jontle
    Offline

    jontle Member

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    85
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia 3210
    Das mit den inkompatiblen apps kann ich nicht nachvollziehen. Die lassen sich auch unter der 2.3.5 noch installieren. Grad ausprobiert mit dem ES-File-Explorer: "Anwendung ..blabla...nicht kompatibel. Trotzdem mit der Installation fortfahren?" bestätigen und gut ist.
    Das Flash-plugin lässt sich auch auf diese Art installieren und funktioniert auch... teilweise: "normales" flash in Webseiten ist kein Problem und wird korrekt dargestellt. Lediglich Videos funktionieren nicht.

    Wenn die Installation inkompatibler apps nicht funktioniert, dann hat evtl jemand zuviel rumgelöscht im System.