1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TOPS HD7 3G MTK6573 - ein Quantensprung zum HD2

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von MSprecher, 17. September 2011.

  1. Homer Simpson
    Offline

    Homer Simpson Member

    Registriert seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    64
    Danke:
    4
    Handy:
    iNew V3
    erstelle auf der sd-card einen ordner der wie folgt ausschaut

    media
    --->alarms
    --->notifications
    --->ringtones

    also ordner media erstellen, da drin 3 ordner einer mit alarms,einer mit notifications und einer mit ringtones.
     
  2. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Fast, media/audio und darin die entsprechenden Ordner.
     
  3. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    Morgen bgcngm, erst einmal vielen Dank für deine Arbeit...... das rom ist super und ich glaube wir sind alles super zufrieden.Das mit den Passwörtern ist auch echt super. vielen vielen Dank hier aus dem Forum. Kannst du uns schon etwas über das weiter Rom verraten ??? versuchst du Android 4.xx auf diesem Handy zu bekommen, nicht das wir nicht zufrieden sind aber du weißt doch wie das ist, wir möchten nur alle das beste für unser H7300 :)))
     
  4. Dark
    Offline

    Dark New Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Handy:
    v709
    Wir möchten auch natürlich auch das beste für unser "HD7pro 4.3 Dual-Sim" haben :yahoo:
     
  5. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    So neue Info Von MTK..........

    MediaTek News
    MediaTek Launches MT6575 Android Platform
    2012-02-13
    New platform addresses the growing market for mid and entry‐level smartphones

    TAIWAN, Hsinchu – 13 February, 2012 – MediaTek Inc., a leading fabless semiconductor company for wireless communications and digital multimedia solutions, today announced the availability of the MT6575, its 3rd generation platform for mid and entry‐level Android smartphones. The MT6575 platform offers a 1GHz ARM® CortexTM‐A9 processer, a proven 3G/HSPA modem and runs the latest “Ice‐Cream Sandwich” Android 4.0 release.

    “We expect significant growth in entry and mid‐level smartphones, with wholesale prices under US$190, over the coming years. We forecast that this segment will almost triple in size from 191 million shipments in 2012 to 551 million by 2016. At that time, we also expect approximately 75% of those entry and mid‐level smartphones to ship to emerging markets” said Neil Mawston, Executive Director, Global Wireless Practice, at Strategy Analytics. The MediaTek MT6575 platform is ideally suited to cater to a wide range of smartphone devices that target this growing segment in multiple markets around the world.

    “Leveraging the energy‐efficient, high‐performance Cortex‐A9 processor in Android smartphone applications is an extremely compelling proposition and a great proof point for the scalability of the ARM architecture. During 2011 the Cortex‐A9 processor has powered many of the most up‐to‐date and highest performance smartphones. The proliferation of Cortex‐A Series processors into lower cost, mainstream mobile devices will deliver a significant uplift in the user experience,” said Laurence Bryant, Director of Mobile, ARM.

    For mid‐range smartphones, the MT6575 platform supports 720p high‐definition video playback and recording with an 8MP camera and qHD (960x540) high‐resolution displays via a PowerVRTM SGX Series5 GPU (graphics processing unit) from Imagination Technologies. In industry‐standard benchmark testing, the MT6575 offered over 35% improvement for browser applications and over 20% improvement in graphics capabilities for gaming when compared to competitors’ best offerings in these segments.

    Additionally, the MT6575 platform provides built‐in support for advanced features such as integrated capabilities to drive 3D displays and proprietary algorithms for mobile display picture processing. In sum, the MT6575 provides DTV‐grade picture quality on a smartphone by leveraging MediaTek’s proven technology as a world‐leading DTV platform provider.

    The MT6575 platform also supports entry‐level smartphones with smaller display sizes, lower resolution, less memory and reduced multimedia requirements. In addition, the MT6575 boasts the world’s lowest power consumption and most comprehensive integration of hot swap dual‐SIM capability compatible with the Android platform. With the MT6575 dual‐SIM solution, consumers will no longer have to worry about dropped calls while active data transfer is happening on either SIM card, and will experience automatic resumption of data exchange once calls on the other SIM card have ended, in addition, with the hot swap feature enabled, the SIM card can be inserted without switching off the mobile.

    The 3G/HSPA modem integrated in the MT6575 platform has been qualified at major 3G operators world‐wide.

    The MT6575, delivered in 40nm CMOS technology, builds on the proven track record of the 2nd generation MT6573 platform – i.e., the platform that powers the Lenovo A60, China Unicom’s top selling handset in the sub‐RMB 1000 (approx. $160 USD) smartphone category.

    “We are very excited by the prospects of the MT6575 platform. It combines MediaTek’s innovative chipset technology with our proven reference design and complete software solution model. We believe this platform is ideally suited to enable our customers to address mid and entry‐level smartphone cost and performance needs on a global basis – today and tomorrow,” said Ching‐Jiang Hsieh, President of MediaTek.

    The MT6575 is currently being incorporated into the latest smartphone offerings by many of MediaTek’s leading customers and the first smartphone models based on this new platform will hit the market in the first quarter of 2012.
     
  6. Homer Simpson
    Offline

    Homer Simpson Member

    Registriert seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    64
    Danke:
    4
    Handy:
    iNew V3
    hi,

    kann jemand was dazu sagen ob das echt ist oder nur ein fake bzw. gibt es eine 3.0 für handys? ist vielleicht für unser HD7/H7300 was in der mache oder möglich?

    http://www.talkingmobi.com/?p=1817
     
  7. P-Fox
    Offline

    P-Fox New Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2010
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Pinphone 3GS
    Hey Leute....

    wollt eben Dampf ablassen....

    hab bei etotalk mein Tops HD7 3G bestellt.... was wurde geliefert?! : HD7 3GS ... also das mit antenne.....

    ich könnte ausrasten ey -.- wie läuft das jetzt ab? muss ich die einfuhr umsatz steuer wieder bezahlen?


    gibt es ne custom rom für das phone mit antenne?

    lg und danke,

    P-Fox
     
  8. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    Versteh ich nicht ganz. Wenn du das Phone schon hast, wirst du die UST ja schon bezahlt haben (müssen).
    Oder meinst du, du sendest das Phone zurück und lässt dir das andere zusenden ? Am besten beim Zoll anrufen, ob man bei einer Rücksendung (ich würds eher bei Ebay reinstellen) die UST zurückbekommt.

    btw: Die Firmware die Homer Simpson gepostet hat, ist eigentlich für DEIN Handy, so wie ich das sehe.
    Werd sie aber dennoch am HD7 ohne TV testen. Eigentlich ist die 3.0 ja für Tablets gedacht, nicht ?
     
  9. P-Fox
    Offline

    P-Fox New Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2010
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Pinphone 3GS
    hey nochmal, danke dir bernhardh....

    sagtmal, wie checke ich welche rom drauf ist?

    und wie richte ich das gps ein? zb. mit copilot?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2012
  10. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    Hy!
    Schau einfach unter Telefoninfo in den Einstellungen. Da kannst das feststellen.
    Die Android Version und dann noch die Build (also die ROM) Version.

    GPS wird von den Navis verlangt. zb meldet Navigon dass es nicht eingeschaltet ist und öffnet dir gleich Einstellungen/Standorte. Dort GPS einschalten und am besten für den ersten Fix im Freien für einige Minuten unter freien Himmel ruhig liegen lassen.
    Du musst das aber nicht mit einem gekauften Navi machen. Die Google Maps App macht das genauso gut !
     
  11. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
    Hat die 3.0 schon jemand getestet ?? Die geht ja offensichtlich nicht übers Recovery Menü zu flashen.
    Die gehört ja mit dem FlashTool draufgebügelt.
    Aber eigentlich glaub ich ja gar nicht, das die Verison bei unseren HD7 Phones passt, sind die doch T9199+ und keine T9399+.
    Was meint der Profi ?
     
  12. Obmann
    Offline

    Obmann Androidprobierer

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    206
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZOPO Speed 8
    Hab auch das HD7 (H7300) mit Antenne, die VitMod 1.4 läuft damit ziemlich gut. Nur die Home und Back Taste mußt du nach dem flashen mit Button remapper umdrehen. Ansonsten ne spitzen ROM für diesen HD7 Typ! Hatte auch schon Brunos Rom drauf - läuft gut, aber die saugt beim Gerät mit Antenne aber volle Kanne am Akku!
     
  13. bernhardh
    Offline

    bernhardh Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2010
    Beiträge:
    540
    Danke:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG550 @6592
  14. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    Das ist wirklich ärgerlich!
    Ein Bekannter von mir hat am Dienstag bei dem Laden auch ein TOPS HD7 3G bestellt. In diesem Fall haben sie dann aber per E-Mail nachgefragt, welches er haben wolle, das 3G oder das 3GS. Angeblich warten sie auf eine Lieferung von 3G Geräten, haben sie also nicht vorrätig. Lieferfrist wurde mit 2-3 Werktagen angegeben.

    Ausserdem erhalten wohl die Server Updates, so dass der automatische Bestellvorgang manchmal hakt.

    Ich würde jedermann empfehlen, momentan per E-Mail kingzhang2010@gmail.com an Ella zu schreiben und dort zu bestellen. Dabei ausdrücklich auf das TOPS HD7 3G verweisen und sich nicht das TOPS HD7 3GS andrehen lassen, da der analoge TV Empfang hierzulande eh unbrauchbar ist und auch keine problemlose Unterstützung durch Brunos ROM besteht.

    Gruß
    Matthias
     
  15. P-Fox
    Offline

    P-Fox New Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2010
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Pinphone 3GS
    was passiert denn wenn man das rom von bruno draufspielt? saugt es wirklich so viel strom? wieso? die sind doch eig baugleich bis auf die antenne... was sind denn noch für nachteile da? bin grad mit bruno im gespräch, vll. macht er eine rom für uns :)


    wo krieg ich die vitmod denn her? haben die das problem mit der erreichbarkeit während des datentransfers auch gelößt? wie siehts da mit der akkulaufzeit so aus?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2012
  16. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Da die Telefone immer wieder unterschiedlich reagieren bezüglich Akku, GPS, UMTS, usw. hilft nur probieren, vielleicht läuft's gut bei dir.

    Den Link zum vitmod findest du hier im Thread, und wenn das ROM auf 2.3.5 basiert ist das Datentransfer Problem auch gelöst.
     
  17. Obmann
    Offline

    Obmann Androidprobierer

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    206
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZOPO Speed 8
    Brunos ROM läuft gut mit dem H7300 (HD7 3GS). Subjektiv kam mir die Akkulaufzeit mit Brunos 3.0 ROM wesentlich kürzer vor als jetzt mit der VitMod. Die VitMod ist weiter vorne in diesem Thread verlinkt. Wenn du das recovery von Bruno schon drauf hast, kannst du ja ein bissl rumexperimentieren. Die Russen haben das mit der Erreichbarkeit ebenfalls gelöst, was für mich auch wichtig war, da ich das Handy großteils beruflich nutze und es suboptmal war, wenn Anrufer während einer Datenverbindung auf SIM 1 sofort auf die Mailbox geleitet wurden.

    Btw, hab mir einen Ersatzakku für 8.50 geleistet ( HTC BA S400 HTC Touch HD2 Batterie 1230mAh: Amazon.de: Elektronik ) der hält jetzt sogar bei meinem Telefonierverhalten (tlw. Wlan an, 30 MB mobile Daten, 20 Telefonate, 1 h Endomondo mit GPS an, bissl MP3) von 6:00 Uhr morgens bis 23:00 abends durch. Der original Akku musste mit der VitMod schon um 14:00 an die Dose, bei Brunos ROM sogar schon um 12:00.
    Bin bislang ganz zufrieden mit dem Kauf - aber man soll den Tag nicht vor dem abend loben. Besser werden die Dinger ja nicht.
     
  18. f2001
    Offline

    f2001 One_Eye

    Registriert seit:
    31. Dezember 2011
    Beiträge:
    88
    Danke:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 1S, Redmi 2pro,
    Redmi Note 2 Prime
    Mi Note
    hallo,
    folgende frage:
    kann man zwei gleiche funknetzkarten verwenden
    zb. congstar sim 1 umd t-com sim 2, also beide im d1 netz oder
    vodafone deutsch sim1 und vodafone spanisch in sim 2 also beide im d2-netz.
    hat das schon einmal jemand probiert? auch auf dem aktuellsten bm-rom?
    danke im voraus.
    ps.: wohnt jemand zufällig in nrw -nähe dortmund-?
    gruss dirk
     
  19. Obmann
    Offline

    Obmann Androidprobierer

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    206
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZOPO Speed 8
    Das macht bei mir keine Probleme, hab eine aon (für Daten) und eine A1 (Firmen) SIM-Karte drinnen, die beide im österreichischen A1 Netz funken. Klappte auch mit Brunos ROM einwandfrei, haut sicher auch bei deutschen SIMs hin!
     
  20. f2001
    Offline

    f2001 One_Eye

    Registriert seit:
    31. Dezember 2011
    Beiträge:
    88
    Danke:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 1S, Redmi 2pro,
    Redmi Note 2 Prime
    Mi Note
    danke für die schnelle antwort,
    hast du vielleicht auch eine erklärung warum der 4shared-folder von bm
    für das hd7pro mit dem bm... passwort nicht funzt?