1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TOPS HD7 3G MTK6573 - ein Quantensprung zum HD2

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von MSprecher, 17. September 2011.

  1. M4ddy
    Offline

    M4ddy New Member

    Registriert seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    HD7
    eigentlich sollte es auch so gehen, welchenrom hast du denn genommen? 3.3 gibt es in2 varianten....
    schon mal probiert, den dalvik cash vorher zu löschen?
     
  2. grimmsch
    Offline

    grimmsch New Member

    Registriert seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    HD7
    3.3 in 2 Versionen?! Ich hab auf 4shared nur eine Version gefunden?!

    und was ist ein dalvik cash und wie löscht man den? Sorry für die Fragen, bin fast noch Anfänger ;-)
     
  3. M4ddy
    Offline

    M4ddy New Member

    Registriert seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    HD7
    wenn du die 3.3 herunter geladen hast, entpacke sie mal, dann findest du :
    diff_update_HD7_V3.3MOD.zip
    readme.pdf
    und
    update_HD7_V3.3MOD.zip

    du brauchst die letzte datei, also update_hd7_v3.3mod.zip, und die flasht du dann. probier das mal und meld dich wieder

    also fashen aber von sd karte...
     
  4. jontle
    Offline

    jontle Member

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    85
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia 3210
    Das "Clone" bezieht sich bei den allermeisten Chinaphones nur auf das Design. Die Hardware inkl Akku ist eine komplett andere, Laufzeiten mit denen der Originale zu vergleichen macht daher nicht viel Sinn.
    Viel rumspielen und 1 Tag ist normal, bei gaaanz wenig Nutzung komme ich auch mal auf fast 3 Tage.
    Deine Vermutung was den Akku angeht ist richtig, die sind natürlich von viel geringerer Kapazität. Falls du was "originales" holen willst: Die vom HTC HD2 sollen passen. Aber ich glaube, viel wird sich da nicht tun.
     
  5. M4ddy
    Offline

    M4ddy New Member

    Registriert seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    HD7
    danke für die antwort
     
  6. grimmsch
    Offline

    grimmsch New Member

    Registriert seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    HD7
    also... Dalvik Cache habe ich zwischenzeitlich gelöscht, hat nix gebracht.

    Schon beim starten im Recovery Mode zeigt er mir an:

    e:Cant find misc
    E:failed to find cache partition to mount at "/cache"
    e: Cant mount /cache/recovery/command
    E: failed to find /cache/recovery/log

    usw...

    Leider hat das mit dem Zweiten ROM auch nix gebracht :( weiterhin den Error 7...
     
  7. jontle
    Offline

    jontle Member

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    85
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia 3210
    "Nacheinander updaten" ist nicht notwendig, die ROMs lassen sich alle beliebig nach- hinter- über- voreinander aufspielen.

    Aber bevor du lange rumprobierst: deine Fehlermeldung klingt ganz schwer nach diesem hier.
     
  8. grimmsch
    Offline

    grimmsch New Member

    Registriert seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    HD7
    ... Ja ja und nochmal ja :)

    das war es tatsächlich. Mit dem neuen Custom ROM hat es gleich funktioniert. Da mein Englisch nicht soooo gut ist: Hab ich irgendwelche Nachteile durch die "neue Hardware"?

    Nachdem ich nun versucht hab das 3.3er ROM aufzuspielen, die nächste "Panne" Das Handy startet nicht mehr und bleibt beim ANDROID Schriftzug hängen. Kann es sein, dass die ROMs auch "noch" nicht auf der neuen Hardware laufen?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2012
  9. jontle
    Offline

    jontle Member

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    85
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia 3210
    Nein, Nachteile hast du keine, es kann einfach sein, dass in der neuen Version lediglich ein anderer Flash-Speicher-Chip verbaut ist, der andere Treiber erfordert...

    Ja, nicht nur das Recovery braucht bei deinem Telefon einen anderen Kernel. Auch für das Android-System wird ein Kernel benötigt, der deine Hardware unterstützt.
    Hast du ein NAndroid-Backup gemacht? Wenn ja, dann kannst du wie in dem genannten Link beschrieben, das originale Boot.img auf dein Handy zurückflashen. Am einfachsten wäre das, indem du die Boot.img in Brunos ROM durch deine eigene ersetzt und das ROM nochmal aufspielst.

    Hast du kein Backup, dann hast du ein Problem ;-) ... wenn auch kein unlösbares.
    Lösung 1: den Autor der funktionierenden Recovery bitten, dir sein Boot.img zu schicken.
    Lösung 2: Den Kernel aus dem funktionierenden Recovery extrahieren und damit den Kernel aus Brunos Boot.img ersetzen. Hört sich kompliziert an, ist es auch. Ich denke, gegen eine kleine Spende würde Bruno sicherlich diese Arbeit für dich übernehmen, fragen zumindest kostet ja nichts.
     
  10. grimmsch
    Offline

    grimmsch New Member

    Registriert seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    HD7
    Super... ich hab ein Problem...

    Gibt es keine Möglichkeit nochmal irgendwie ein Original Image aufzuspielen?!
     
  11. jontle
    Offline

    jontle Member

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    85
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia 3210
    Naja, das aufspielen ist überhaupt kein Problem... nur woher dieses Original Image nehmen??

    Falls das unklar ist: der Begriff Nandroid-Backup ist eigentlich nichts besonderes, nur eine Bezeichnung für ein volles Backup der einzelnen Flash-Partitionen. Falls du vor dem Aufspielen von Brunos ROM mit dem funktionierenden Recovery ein Backup gemacht hast (Menüpunkt "Backup and Restore"), dann findest du das Backup auf der SD-Karte unter /clockworkmod/backup/[datum-zeit]/
     
  12. grimmsch
    Offline

    grimmsch New Member

    Registriert seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    HD7
    Naja... klar war mir das schon... aber man sieht seine Fehler nur ungern ein :no2:

    Ich hab im eten-users Forum mal eine Anfrage gestellt, bin gespannt ob da was bei rum kommt. Ich verzweifle echt fast und meine Frau bringt mich um :punish2:
     
  13. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    Das ist aber einmal ein schönes Handy.........
    JIAYU G2 4.0 Inch IPS Capacitive Screen, Android 4.0, MT6575 1GHz, 8MP, 1GB RAM, 4GB ROM, GPS, Smarphone_MOBILE PHONE_Wholesale Android mobile Android tablets Mobile phone Dual sim smart phone - Chinese mobile phone - $219.00
    http://www.fastcardtech.com/goods-7...6575+1GHz+CPU+3G+Dual+SIM+8MP+camera+GPS.html

    Warum hat CECT noch keine ´Handys mit dem MT6575 Chip?????

    Würde gerne mein H7300 was ich jetzt mit dem 6573 Chip habe auch mit dem 6575 Chip bekommen. Glaubt Ihr das es dieses handy auch mit dem 6575 Chip geben wird?????
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2012
  14. Dark
    Offline

    Dark New Member

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Handy:
    v709
    Ich habe mal Fragen zu den neuen Funktionen von dem BM 3.3 ROM.
    Welche Einstellungen sollte man vornehmen um die Funktionen richtig zu nutzen, bzw. das alles sicher ist?
    Bei mir sieht es momentan so aus, siehe Bilder:
    2012.04.12-14.51.59.jpeg 2012.04.12-14.52.27.jpeg

    Habe keine Ahnung was genau richtig ist.
    Vielen Dank und Gruß
    Dark
     
  15. Obmann
    Offline

    Obmann Androidprobierer

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    206
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZOPO Speed 8
    Hab auch eine Frage zum neuen ROM von Bruno.
    Hat sich das Ansprechverhalten des Light Sensors merklich verbessert? Bei meinem H7300 mit VitROM rührt sich bei der automatischen Displayhelligkeitseinstellung ja so gut wie gar nix, da könnte man den Akku schonen wenns besser funktionieren würde.
    Grundsätzlich funktioniert der Sensor ja, was man überprüfen kann, wenn man diverse Light Meter aus dem Play Market installiert.

    Bin nämlich eigentlich sehr zufrieden mit dem VitROM, allerdings wäre die Displayhelligkeitsautomatik ein Punkt, bei dem ich mir überlegen könnte Brunos neueste ROM draufzumachen!!
     
  16. MSprecher
    Offline

    MSprecher Active Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    282
    Danke:
    36
    Handy:
    Honor 7 PLK-L01 DSFA LTE
    Zopo ZP999 Pro DS LTE
    Ich denke ja. In der Beta-Phase haben wir da gute Fortschritte erzielt.
    Zuletzt musste sogar wieder etwas gedrosselt werden, da die ständigen Veränderungen schon fast nervig waren ;-)

    @Dark:
    Ich selber nutze die Sicherheitsfeatures nicht, da ich NortonMobile Security installiert habe. Somit kann ich nichts sagen.

    Gruß
    Matthias
     
  17. jontle
    Offline

    jontle Member

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    85
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia 3210
    Das wichtigsten Einstellungen sind die der Droidwall. Hier wird definiert, welche Apps Internetzugriff haben sollen. Ich bin die Liste durchgegangen und hab habe nur die Apps aktiviert, von denen ich sicher war, dass sie wirklich Internetzugang benötigen. Alles andere habe ich deaktiviert.
    In deinem Screenshot würde ich mir überlegen: wofür braucht zB Screenshot UX Internet? oder der Kernel? oder Root-Apps? -> also alle deaktivieren. (Die restlichen 3 brauchen übrigends auch kein Internet) Wenn du nachher merkst: Huch, die App XYZ funktioniert nicht mehr, kannst du ihr ja testhalber wieder Internetzugang gewähren...
    Nicht vergessen, über das Menü die Regeln anzuwenden und hier auch die Firewall zu aktivieren...
    Aber immer im Hinterkopf behalten, dass die Firewall aktiv ist. Neue Apps bekommen nämlich im Whitelist-Modus keinen Internetzugang(Ich hab schon mehrfach geflucht, dass irgendeine neue App nicht funktioniert. Bis mir dann die Firewall eingefallen ist) :eek:)

    Nun zu PDroid:
    Mein Motto ist hier: eine App darf soviel schnüffeln wie sie will. Sie darf nur nichts nach Hause funken. Also schaue ich mir in PDoid nur noch die Apps an, denen Ich in der DroidWall Internetzugang freigeschaltet habe.
    Da musst du selber überlegen, was die jeweilige App wissen darf.
    zB Facebook: wofür braucht facebook meine Phone Number? ..oder gar die Incoming Call Number!? meine GPS und Network-location gehen facebook ebenfalls nichts an! -> also alles deaktiviert.
    Sehr nützlich ist dafür am Anfang die Option "Notify on data access" in den Pdroid-Einstellungen. Damit sieht man dann sehr schön, welche App überhaupt was für Informationen abfragt..

    Gruß
    Jontle

    Doppelpost zusammengefügt nach 4 minutes:

    Na, ich hoffe doch! Ich möchte den Klappständer nicht mehr missen... und wenn dann noch ein qHD-Display drin steckt.... lechz!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2012
  18. bgcngm
    Offline

    bgcngm New Member

    Registriert seit:
    3. März 2011
    Beiträge:
    17
    Danke:
    0
    Handy:
    G11i Pro
    Hey, willst du nicht zumindest bestätigen, wenn mein boot.img gearbeitet?
     
  19. sportoctavia
    Offline

    sportoctavia New Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    27
    Danke:
    0
    Handy:
    hero h7300
    Hallo ich muß mich heute wieder einmal zu Wort melden.
    Folgendes Problem trat bei mir auf:

    Vorerst, ich hatte die 3.3ROM (Update von 3.2) von Bruno drauf und bis dato keine Probleme
    Ich habe mein Handy heute das erste Mal für ~70km als Navi misshandelt ;) , dort angekommen beendete ich die Navigation und wollte einen Anruf tätigen. Worauf mir mein H7300 mit folgender Fehlermeldung antwortete:
    "verbindungsproblem oder ungültiger mmi-code"
    Daraufhin ist kein Anruf mehr möglich gewesen, weder von SIM1 oder SIM2.
    SMS, Internet, GPS funktionierte alles noch ohne Probleme???
    Google sowie SUFU brachte auch keine Erkentnisse.
    Natürlich probierte ich auch das Handy auszuschalten, Akku rausnehmen für eine Minute und reboot. Auch ohne Erfolg.

    Ratlos wie ich war, hab ich mal die 3.2 zur Probe wieder draufgespielt. Damit hat es gleich wieder auf Anhieb funktioniert.
    Testweise probiere ich jetzt das 3.3 Diff update wieder, in der Hoffnung das es nicht nochmal passiert.

    Hat irgendwer eine Ahnung was da falsch gelaufen ist? Hatte schon wer das selbe Problem?
     
  20. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    so nun habe ich auch einmal ein Problem ????? habe das Rom 3.3 drauf........... jetzt bekomme ich eine SMS von einem Freund...... auf SIM1 und SIM2 und 1 Stunde Später wieder die gleiche und so geht es jetzt schon 2 Tage , ich bekomme immer die gleiche SMS und das ist gleich ob es bei Sim 1 oder zwei ist.