1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Meizu M8 Total Commander CE auf dem M8 inszallieren

Dieses Thema im Forum "Tutorials zum Meizu M8" wurde erstellt von Angelus, 11. Juli 2009.

  1. Angelus
    Offline

    Angelus Member

    Registriert seit:
    26. April 2009
    Beiträge:
    246
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Einige von Euch kennen sicherlich den Total Commander für Win. Es ist möglich dieses "Schweitzer Taschenmesser" auf dem M8 zu installieren. Es ist FREEWARE.
    Hier eine Beschreibung. Und eine weiter DDL Möglichkeit von softronic.

    Zuerst benötogt Ihr die "Windows Installer Ver für CE (ARM)". Am PC bei eingeschaltetem Activ Sync diese installieren. Es wird nicht auf das M8 gespielt.
    Im Verzeichnis "C:\Programme\Microsoft ActiveSync\TotalCommander" auf Eurer Festplatte findet Ihr das Proggi.
    Diese Dateien von Hand in den Ordner "\Disk\Programs\TotalCommander" auf dem M8 kopieren. Aus der Datei "cecmd.arm.CAB" die größte Datei auspacken und in cecmd.exe umbenen. Rauf aufs M8. ;) Jetzt M8-Sprite starten, Desktop wählen und ein Icon für TC/CE auswählen. Hier 'meins' als PNG.

    [​IMG]

    Das Icon werde ich bei Bedarf verbessern. Ich habe die 'Rohlinge' dafür.


    So sieht der TCce dann aus:
    [​IMG]

    Ein wirklich praktisches Tool! Aber VORSICHT, man kann wirklich sehr viel damit machen.

    Es macht übrigens Sinn Screen Rotate zu installieren. Man kann doch mehr erkennen.
    [​IMG]

    Ich benutze ihn übrigens in der 1 Fenster Ansicht. Ansonsten ist es mir zu fummelig. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2009