1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

[Tutorial] Display wechseln INew V3

Dieses Thema im Forum "Reparatur Anleitungen" wurde erstellt von Herr Doctor Phone, 29. Mai 2014.

  1. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,602
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    hast du diese rom genommen oder eine andere?

    gruß und dank :)
    doc

    -
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. gutzi4u
    Offline

    gutzi4u Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    169
    Danke:
    342
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew V3-E KitKat,
    Honor 6 -L04
    Motorola Atrix
    Ich kann gerade nicht auf den Link zugreifen. Aber laut Handy ist es die v1.0.10.
    Kurz angerissen habe ich es hier.

    Edit: Habe das oben mal ergänzt.
     
  3. asterion
    Offline

    asterion Member

    Registriert seit:
    9. September 2011
    Beiträge:
    67
    Danke:
    6
    Handy:
    ZTE V970, UMI Zero, Redmi 3s 3/32gb
    schönes Tutorial
    habe ne frage bei mir löst sich oben langsam das glas mus ich es so wie hier beschrieben machen oder kann ich auch nur oben irgend wie kleben ohne das ich es auseinander nehmen mus

    lg asterion
     
  4. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,602
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ja leider...
    doppelklebeband besorgen, und neu verkleben (ein haftstarkes)
    du kannst doppelklebeband "einschieben"

    KEINESFALLS sollte kleber oder gar sekunden kleber benutzt werden
    die dämpfe können das display beschädigen, mal abgesehen davon das es nicht hält.
    andere gefahr ist das kleber fließt, und sensoren"blind" macht und/oder ins display laufen.

    doc

    -
     
    Dahmer sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. asterion
    Offline

    asterion Member

    Registriert seit:
    9. September 2011
    Beiträge:
    67
    Danke:
    6
    Handy:
    ZTE V970, UMI Zero, Redmi 3s 3/32gb
    super danke die vielemals
     
  6. mud
    Offline

    mud New Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2014
    Beiträge:
    3
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Inew V3 Plus
    Danke Dir erstmal für die 1a Anleitung. Nach der habe ich mein V3 Plus auch gut zerlegen können. Ich hatte/ habe ein Problem mit dem Telefonempfang. Daher wollte ich mal im Telefon nachschauen ob die GSM Antenne korrekt angeschlossen wurde. Allerdings hab ich nach dem Zusammenbau das Problem, daß sich der Screen nicht mehr bedienen lässt. Alles andere ist normal ( Booten, Ton, Vibration usw). Ich hab mit ruhiger Hand gearbeitet und keine Kabel oder ähnliches beschädigt. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben, was ich vergessen haben könnte? Bis zu dem Punkt wo das Board ausgebaut wird bin ich gekommen. Das linke Flachbandkabel (laut leise?) hab ich drangelassen. Dann eigentlich alles wieder zusammengebaut, so wie es soll.
     
  7. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,602
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    sprich, du hast das logicboard (motherboard) ausgebaut?
    das brauchst du nicht für den empfang kontrollieren.
    hast du auch das flexcablevom digitizer richtig tief reingeschoben und auch fixiert?


    .jpg

    doc
     
  8. mud
    Offline

    mud New Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2014
    Beiträge:
    3
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Inew V3 Plus
    Liegts daran? Bei dem Digitizerkabel hatte ich das gefühl, das es eigentlich sitzt. Allerdings hat sich der schwarze Kunststoffbügel beim ersten Versuch recht leicht wieder gelöst. Ich werds morgen nochmal auseinander bauen. Meld mich dann.
     
  9. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,602
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    gut möglich das es daran liegt...
    es muß richtig sitzen, bis zum anschlag und dann mit dem braunen bügel richtig befestigen...
    bestimmt hattest du den bügel nicht auf und hast es so reingeschoben .. :(
    aufmachen, rein schieben, verschließen .

    doc

    -
     
  10. mud
    Offline

    mud New Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2014
    Beiträge:
    3
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Inew V3 Plus
    Ja, Du hattest recht. Das Kabel war nicht bis zum Anschlag eingeschoben. Dadurch hat sich der kleine Bügel beim Einclipsen von dem Innenrahmen wohl wieder gelöst. Danke für die schnelle Hilfe.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 31. Dezember 2014 ---
    Weiß nicht ob das jetzt noch hierher passt? Aber irgendwie gehört das ja auch zum Auseinandernehmen/ Zusammenbauen. Zu meinem ursprünglichen Problem: Ich habe nach wie vor nur einen mießen GSM Empfang. Ich nutze Vodafone und habe auch die Netz ID (26202) ins Menü geschrieben. Bleibt trotzdem beim Alten. Nur ein Balken bis keiner mehr 2G/3G Empfang. Kann die GSM Antenne mangelhaft eingebaut worden sein (Kontaktproblem)? Wie komm ich da ran?
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2014
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.