1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ubro M1 startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von C.C.Fly, 23. September 2015.

  1. C.C.Fly
    Offline

    C.C.Fly Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    30
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Acer liquid (Rente)
    Ubro M1 (Frührente)
    Nubia Z9 mini
    Hallo zusammen,

    habe eben mein Handy noch benutzt, nichts gemacht, jetzt startet es nicht mehr.
    Ich komme zwar in die Bootauswahl (Start & Vol+) aber egal welche Auswahl ich treffe, der bildschirm wird wieder schwarz und nichts weiter passiert.

    Auch sonst reagiert das Phone auf keine Eingabe.

    Am Akku kann mMn nicht liegen, da ich mit oder ohne Ladekabel gleiches Verhalten habe.

    Edit: Vllt doch? Habe es gerade am Kabel hängen, nach ein paar Minuten regt sich zumindest die Ladeanzeige wieder. Ich beobachte das mal...
     
  2. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    lass mal dein ladekabel mal gut 15 minuten dran damit es sich läd.

    -
     
  3. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Ich vermute mal, dass dir die Akkuelektronik durchgebrannt ist.
    Ich empfehle dir, dass du dir einen neuen Akku zulegst um zu vermeiden, dass durch weiteres Laden des Akkus mit durchgebrannter Akkuelektronik deine Ladeelektronik im Handy genau das gleiche erlebt!
     
  4. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    da wird der akku noch "ungelernt" gewesen sein und ist tiefentladen (warum auch immer bis runter auf 1%)
    lass ihn mal 15 min dran hängen, bzw. vielleicht ein stärkeres netzteil hängen.

    den akku solltest du 3-4 mal ent-volladen lassen...dann wird die % anzeige auch genauer.

    -
     
  5. C.C.Fly
    Offline

    C.C.Fly Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2014
    Beiträge:
    30
    Danke:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Acer liquid (Rente)
    Ubro M1 (Frührente)
    Nubia Z9 mini
    Akku ist tatsächlich plötzlich "abgestürzt"
    Wenn die Geräte heutzutage ausgehen, lassen die sich meist erst wieder starten, wenn mal mind. 2 oder 3% drauf geladen sind.
    Warum er dann aber trotzdem zumindest in die Bootauswahl gegangen ist, verstehe ich nicht.

    Akku ist schon "angelernt", fällt aber zwischen 20% und 0 innerhalb weniger Minuten. Habe ich mich mittlerweile mit abgefunden. War schon immer so.
     
  6. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    die anzeigen sind halt nicht immer zuverlässig....teilweise schon schrott da falsch programmiert.

    besorge dir einen neuen aku.
    und richtig, die starten erst durch wenn sie 2-5% saft haben, den bei starten zieht das phone sehr viel saft.

    -
     
  7. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Das "anlernen" ist mit drei Ladezyklen in der regel abgeschlossen.
    Kann @C.C.Fly einen defekt des Akkus nicht ausschließen, würde ich an seiner Stelle weitere ladeversuche dieses Akkus unterlassen, weil ssonst wirklich ganz schnell die Ladeelektronik im Phone durchbrennt - die Chinesischen Versionen haben in der Regel keine thermische absicherung verbaut - da geht das ziemlich schnell.
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    build in akku!
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    ....läßt sich auch wechseln! Eben nur mit etwas mehr Aufwand.
     
    steffsb und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    :goodpost:
    stimmt !
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ...evtl könnte eine von iphone passen ?;)

    -
     
  12. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Fest verbaute Akkus immer nur durch die Originalen ersetzten, sonst kann es nen Crash geben.
    Die Akkus haben auch Elektronik verbaut, und die muss zum Laderegel im Handy passen.

    Die Elektronik im Bild z.b. steckt im Akku vom HTC One-X
    Du kannst an den die LI-Ion Zellen in gleicher Größe von einem anderen hängen und verbauten.
    Aber niemals den ganzen Akku mit Elektronik von einem anderen Modell.

    [​IMG]
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ich meinte auch nur von der größe und maße :)

    doc

    -
     
    Rumpelstilzchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Habe ich auch anders nicht erwartet, Kollege :)
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.