1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Übersicht ALLER erhältlichen iPad Mini-Clones mit 7,9" (mit schmalem Gehäuserahmen)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von thetrueholly, 20. November 2013.

  1. thetrueholly
    Offline

    thetrueholly New Member

    Registriert seit:
    28. November 2012
    Beiträge:
    5
    Danke:
    9
    Handy:
    Samsung S2
    Nachdem ich mir ein 7,9" (bzw. 7,85") im iPad Mini-Style zulegen wollte, weil mir die schlanke Bauweise mit dem schmalen Rahmen gefiel, musste ich schnell feststellen, dass es auch hier eine unüberschaubare Menge solcher Nachbauten von bekannten bis völlig unbekannten chinesischen, osteuropäischen und sonstigen exotischen Firmen gibt..

    Da alle irgendwie ähnlich sind, es aber doch immer wieder (große bis kleine) Unterschiede im Detail gibt und ich einfach die für mich "Besten" herausfinden wollte, fing ich also an zu suchen und vergleichen und am Ende (nach UNZÄHLIGEN Stunden Internetrecherchen) kam eine ziemlich große Liste heraus.

    Um anderen diese Sch...-Arbeit nun zu ersparen, dachte ich mir, stelle ich meine Ergebnisse mal hier ein- es hilft sicherlich so Manchem zukünftig bei der schnelleren Entscheidungsfindung!

    Nebenbei habe ich auch mal noch ein paar andere nützliche Infos zusammengetragen, z.B. zahllose Links zu den Herstellerseiten (war auch oft nicht leicht, diese Chinesischen Seiten erstmal zu finden) usw...

    Anmerkung: Die Liste sollte nun eigentlich wirklich ALLE irgendwie erhältlichen iPad Mini-Klone beinhalten; was aber teilweise trotz intensiver Suche immer noch unvollständig/ nicht abschließend geklärt ist, sind manche technische Details:
    Insbesondere bei der Frage der Ausstattung mit MicroSD und HDMI war ich immer wieder auf widersprüchliche Angaben gestoßen
    (der eine Shop schreibt ja, der andere nein; teilweise hatte ich sogar direkt die Hersteller angeschrieben und bekam selbst da Widersprüchliches zur Antwort: mal ja, mal nein, während die Hersteller auf Ihren eigenen Produktseiten die online gestellten Anfragen anderer Käufer jeweils wiederum genau gegenteilig beantworteten und in der Beschreibung der technischen Daten der Tablets auf deren Homepage dann wiederum anders: mal ja, dann wieder nein... merkwürdig!)
     

    Anhänge:

    bly, Vantaa, noplan und 6 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. totto4711
    Offline

    totto4711 Active Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    178
    Danke:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Das wechselt sooo oft.. da ich mich nicht Entscheiden kann :-)
    Ich hätte noch in die Liste eingefügt: "GESEHEN BEI", oder "ZU KAUFEN BEI"... :)
    Ansonsten .. sehr gute Arbeit :)
     
  3. thetrueholly
    Offline

    thetrueholly New Member

    Registriert seit:
    28. November 2012
    Beiträge:
    5
    Danke:
    9
    Handy:
    Samsung S2
    Zunächst hatte ich auch eine solche Spalte mit einer Auswahl der günstigsten Shops- die wurde dann aber irgendwann zu groß, da es zumindest die bekannteren Tablets nahezu in jedem Chinashop ohne allzu große Preisunterschiede gibt.
    Deshalb hatte ich dann irgendwann einfach eine Aufstellung von Shops unterhalb der Tabelle angefügt, die kostenlosen, versicherten Versand und PayPal anbieten (Ich habe nun schon bei verschiedenen bestellt; einfach mal selbst vergleichen. Mal ist der eine, dann der andere ein paar Dollar günstiger).

    Interessant hierbei ist manchmal wie beschrieben lediglich noch das googlen nach Coupons, die regelmäßig zu den Shops zu finden sind: gibt oft nochmals z.B. 5% Rabatt.

    _________


    Nachtrag: ein Tablet habe ich noch: HiLiVE Canny Pad Mini (www.hilive.com.cn und http://en.hilive.com.cn)
     
  4. washY
    Offline

    washY Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2012
    Beiträge:
    181
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei GX8
    Hey, gute arbeit soweit. Darf man fragen, ob du dir bereits eins davon bestellt und getestet hast?
     
  5. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
    Für welches Pad hast du dich am ende entschieden?
     
  6. thetrueholly
    Offline

    thetrueholly New Member

    Registriert seit:
    28. November 2012
    Beiträge:
    5
    Danke:
    9
    Handy:
    Samsung S2
    Bestellt habe ich mir nun letztendlich erstmal zum Testen: Vido M1 Mini One und FNF Ifive mini3

    Meine Wunschvorgabe hierbei war u.a.: schwarzes Gehäuse, so dünn und leicht wie möglich; Bluetooth, MicroSD, HDMI, GPS integriert (erfüllen beide aber wiederum auch nur teilweise)

    - mein Wunschkandidat war eigentlich das Pipo Ultra-U8T (=Pipo Ultra-U8, nur zusätzlich mit GPS+3G): beste Ausstattung, sehr edles schwarzes Gehäuse, sehr guter Support in Internetforen, außerdem: ALLES an Ausstattung, was ich wollte. Das wiederum ist aber vergleichsweise "schwer" und "dick" (wobei: machen ein paar Gramm und 1mm mehr Dicke wirklich einen Unterschied?!) und derzeit auch noch nicht erhältlich, deshalb habe ich es erst mal zurückgestellt
    - GPS wollte ich eigentlich unbedingt- gibt's überwiegend aber nur in Verbindung mit 3G und diese Tablets wiederum haben dann aber kein HDMI/ MicroSD/nur 1GB RAM, also musste ich hier Abstriche machen (die einzigen zwei Tablets ohne 3G, dafür mit GPS: Vido M6 und Teclast P89 Mini, beide sogar mit starkem Atom-Prozessor, haben dafür nur 1GB RAM- das wiederum wollte ich auch nicht, da 2GB allemal besser sind und außerdem Multi-Window unter Android 4.2 nicht mit 1GB funktioniert)
    - das FNF Ifive mini3 hat zwar nur 1GB RAM und auch kein HDMI, dafür wirkt er sehr edel und ist definitiv das mit Abstand schlankeste und dünnste Tablet, deshalb wollte ich einfach mal nun das Handling testen (und ob es am Ende gar keinen soo großen Unterschied mit dem Gewicht/ Dicke macht- in diesem Fall werde ich nämlich dann wohl doch noch auf meinen eigentlichen Favorit, das Pipo Ultra-U8T, zurückkommen)
    - das Vido Mini One wiederum ist leider weiß, hat aber dafür ansonsten erstmal eine ganz gute Ausstattung und ist noch etwas leichter/ dünner als die anderen, also zum Testen ganz gut...


    (Ergänzung: Insbesondere die Größen und Gewichte sind oftmals nur Mittelwerte aus unterschiedlichsten Angaben diesbezüglich; gerade bei der Dicke und dem Gewicht nehmen es Hersteller und Shops nicht sonderlich genau)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2013
  7. thetrueholly
    Offline

    thetrueholly New Member

    Registriert seit:
    28. November 2012
    Beiträge:
    5
    Danke:
    9
    Handy:
    Samsung S2
    ...es haben halt alle Tablets jeweils Vor- oder Nachteile- wobei das auch immer relativ zu sehen ist, abhängig von persönlichen Anforderungen.

    Noch eine Ergänzung zur grundsätzlichen Frage ob 1 oder 2GB RAM: eigentlich macht es (vermutlich) gar keinen so großen Unterschied- was man so liest, laufen z.B. auch aktuelle Spiele mit aufwändiger Grafik u.a. durchaus flüssig auf Geräten mit 1GB RAM. Und die Sache mit der "Multi-Window"-Funktion (also mehrere Fenster gleichzeitig auf dem Bildschirm geöffnet zu haben wie am PC), die nur mit 2GB RAM läuft, braucht vielleicht auch nicht jeder (zudem ist diese theoretische Option unter Android 4.2 aktuell teilweise noch nicht in allen (offiziellen) Firmwares der Hersteller integriert)

    zusammenfassend würde ich mal sagen:

    - will man Vollausstattung incl. 3G+GPS (ohne das "dünnste, leichteste" haben zu müssen): Pipo Ultra-U8T

    - will man Vollausstattung, nur ohne 3G+GPS (ohne das "dünnste, leichteste" haben zu müssen): Pipo Ultra-U8

    - will man einfach das ultimativ dünnste+leichteste (und verzichtet auf HDMI+2GB RAM+GPS+3G): FNF Ifive mini3

    - will man gute Grundausstattung, also mit HDMI+MicroSD+2GB RAM, ohne 3G+GPS (also minimal weniger als das Pipo, d.h. kein light sensor, kein flashlight) und nicht ganz so edel wie das Pipo: Vido M1 Mini One; Chuwi V88; Cube U35GT2 (beachte aber Gehäusefarbe: schwarz oder weiß; ansonsten nur unwesentl. Unterschiede bei Gewicht, Maßen, Akku)

    - will man unbedingt 3G+GPS, verzichtet dafür aber teilweise auf HDMI/ MicroSD/nur 1GB RAM (und kann nicht auf das Pipo warten): große Auswahl mit ähnl. Ausstattungen (siehe Tabelle), erwähnenswert wäre hierbei vielleicht dann insbesondere das Ramos K2 (weil es als einziges kein iPad- sondern ein HTC-Klon ist, wem es besser gefällt) sowie das PocketBook SURFpad 3 7,85 (weil es ein leicht abgewandeltes, eigenes Design hat und viel wichtiger: auch in Europa eine bekannte Markenfirma ist, also bessere Garantie, ggf. leichtere Schadensabwicklung, Support, keine Einfuhrsteuern/ Zoll, so dass sich der höhere Preis wieder relativiert?!)

    - will man unbedingt GPS, braucht aber kein 3G, verzichtet dafür aber teilweise auf HDMI/ MicroSD/nur 1GB RAM, hat dafür aber wiederum einen starken Intel Atom-Prozessor: Teclast P89 Mini; Vido M6

    - will man in der Hauptsache einen besonders starken Akku (mit oder ohne 3G), verzichtet dafür aber teilweise auf HDMI/ MicroSD/nur 1GB RAM: Ramos K2, ICOO Icou Fatty 2, Ramos K1 (auch ein HTC-Klon!)


    (Anmerkung zum ICOO Icou Fatty 2: es war mir bis zuletzt nicht möglich, definitiv zu klären, ob es nun 1 oder 2GB RAM hat; manche Blogs schreiben, dass -evtl.!- eine 2GB-Version existieren soll, getestet wurden aber nur Versionen mit 1GB, der Hersteller gibt 2GB an, antwortet aber auf meine Nachfrage nicht, in allen Shops ist es aber nur mit 1GB gelistet...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2013
  8. nikemax2006
    Offline

    nikemax2006 New Member

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    22
    Danke:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Kingzone K1S
    Kurze OT-Frage:

    Gibts für das Chuwi V88 eine IOS-Rom??
     
  9. thetrueholly
    Offline

    thetrueholly New Member

    Registriert seit:
    28. November 2012
    Beiträge:
    5
    Danke:
    9
    Handy:
    Samsung S2
    Einen hab' ich noch: ALLVIEW VIVA i8 sowie H8 und Q8

    ... wobei insbesondere das ALLVIEW VIVA i8 interessant wäre: hat zwar wiederum nur 1GB RAM, dafür aber Intel Atom Prozessor und, viel wichtiger: als erstes endich mal einen -ordentlichen- GPS-Empfänger SirfStar IV verbaut!
     
  10. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
    So habe mir das fnf ifive mini 3 bestellt. soll ja von der Verarbeitung top sein und kommt auch in Reviews gut weg. bin gespannt.
     
  11. madelgijs
    Offline

    madelgijs New Member

    Registriert seit:
    26. April 2014
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nexus 4
    Hallo allerseits,

    schon länger spiele ich mit dem Gedanken, mir ein China Tablet zuzulegen. Einerseits als "Spielzeug", aber durchaus auch als Arbeitsgerät für unterwegs. Auf den ersten Blick ist das Pipo U8T da wohl erste Wahl - aber, hat das nun GPS oder nicht? Kann das jemand etwas Defintives dazu sagen? Die Angaben im Netz sind ja äußerst widersprüchlich.

    Danke und Grüße, madelgijs