1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Übertreiben es die China-Hersteller mit dem Preis?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von muhamed, 19. Juni 2016.

  1. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,176
    Danke:
    2,761
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Nicht?

     
  2. Antiheld
    Offline

    Antiheld Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2016
    Beiträge:
    137
    Danke:
    299
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000, Xiaomi Redmi 3, Samsung Galaxy 4
    Es ist wirklich unglaublich, wie zwei Giftpilze es schaffen, ein ganzes Diskussionsforum kaupttzumachen.
    Bekommt ihr dafür Geld von Apple?

    Und du altmann, lern mal Beiträge anderer richtig zu lesen, und dir nicht ständig irgendwelche Sachen auszudenken.
     
  3. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    682
    Danke:
    1,721
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Achso, dass erklärt dann auch wieso du Sachen schreibst die nicht korrekt sind. Addition ist offensichtlich auch nicht deine Stärke. Hast du jetzt auch noch ein paar inhaltlich korrekte Fakten? Diese nonsense Haterei langweilt mich. Ich weiß nicht wer mehr Fanboy ist, jemand der sich zu Wort meldet wenn Behauptungen aufgestellt werden die nicht stimmen, oder jemand der einfach gegen irgendwas hated.. Außerdem, sprich mich bitte entsprechend meiner Gehaltsklasse an!

    Edit: Klar, ist mein Hauptsponsor, die Penisvergrößerungen bezahlen sich nicht von alleine! Hut ab vor so einer Leistung und das nur in 11 Tagen mein Bester und ich dachte schon der gute pengo gibt die Krone nicht mehr ab. Ich weiß langsam nicht mehr was mit dem Forum hier los ist - wenn Leute ankommen einen auf intellektuell machen, ihren eigenen Aussagen widersprechen und sobald die Argumentation in sich zusammenbricht einfach beleidigen. Vielleicht liegt das auch an den VIP-1000€-Smartphone-Kreisen in denen ich verkehre, aber da läuft das normalerweise nicht so ab. Keine Sorge, ich schätze hier aber auch ein paar Nutzer die günstige Smartphones nutzen - wenn auch nicht so sehr wie die mit Apple-Gütern.
     
    altmann sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Antiheld
    Offline

    Antiheld Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2016
    Beiträge:
    137
    Danke:
    299
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000, Xiaomi Redmi 3, Samsung Galaxy 4
    Haterei? Ja, ihr beide. Ich habe hier mehrere inhaltliche Beiträge gepostet, samt Links und Fakten. Von euch beiden kommen nur diese hasserfüllten Angriffe, Lügen, Unterstellungen und falschen Behaupungen. Lern einfach, dass niemand dein ******* Iphone haben will und du es dir sonstwohin stecken kannst.
     
  5. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,054
    Danke:
    1,680
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    ich finde es auch langsam nervend!
    Wer ein Apfeldingsda benötigt, der soll sich eins "halten".
     
    Sotair sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    682
    Danke:
    1,721
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    1. *g*
    2. Ja und Produktionskosten in einem Unternehmen belaufen sich nicht nur auf die reinen Kosten der Teile und des Herstellungsprozesses, also kostet es doch mehr als 200€ :-3
    3. Merkste selbst oder?
    4. Aha?
    5. Da stimmen wir überein

    Wie gesagt, greif dir mal an deine eigene Nase. Weder ich noch altmann haben das leidige Apple-Thema hier in den Thread getragen..

    Bitte mach dich nicht selbst lächerlich.

    So viel zum Thema hasserfüllte Angriffe, Unterstellungen und falsche Behauptungen. Damit es für dich "richtig" ist:

    http://de.statista.com/statistik/da...le-iphones-seit-dem-jahr-2007-nach-quartalen/


    Edit: ich weiß jetzt nicht ob du deinen Post zwischenzeitlich gelöscht hast oder ein Moderator, allerdings hat dieser nur aufgezeigt was für ein Mensch du bist.


    Irgendwie erinnert mich das sehr an Klaus12345 oder einen anderen Nutzer aus dem Forum hier. Ist nur eine Vermutung, aber Müll bleibt Müll - auch wenn ich mir mehrere Accounts mache um meine "Argumente" zu unterstützen. Wirklich sehr schade, dass der Post zwischendrin verschwunden ist, dafür hättest du dir vielleicht wieder 14 Tage gefangen.


    Ja, ich therapiere meine Komplexe gerne selbst damit, Geld in den Wirtschaftskreislauf zurückzuführen. Wenn ich mich noch etwas mehr anstrenge kann eine ganze Familie die auf Sozialhilfe angewiesen ist von meinem Sozialabgaben leben. Damit erhalte ich bestimmt Einzug ins Himmelsreich. Heureka!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2016
  7. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,176
    Danke:
    2,761
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Sorry, aber ich habe halt noch nicht einmal was konkretes gehört.
    Du behauptest, die von vielen Webseiten ausgewiesenen Herstellungskosten wären ja falsch und Apple würde das ganze viel billiger herstellen können. Quelle?

    Dann erzählst du uns erst, dass du eine Schulung besucht/geleitet hast zum Thema iPhone, plötzlich dann wieder nicht.

    Bis auf das typische Bla-Bla "Apple ist eh zu teuer für die Hardware und deren Kunden haben alle einen Minderwertigkeitskomplex" habe ich sonst noch nix konkretes gehört. Und das ist reine "Haterei", wie @Ausgelebt so schön sagt.

    Deine Links und Fakten habe ich trotz mehrmaliger Suche nicht finden können. Was die Werbung gekostet hat und wieviel Werbemaßnahmen konkret an den Kosten einer "Premiummarke" ausmachen, diese Info bleibst du schuldig.

    Du postest einen Link über einen riesen LED-Schirm als Werbung (nicht für Apple, sondern für Samsung, davon mal abgesehen) und behauptest, dass die Werbung bei "Premiumherstellern" die Produkt so teuer macht. Aus dem Link gehen weder die Kosten für die Werbung hervor, noch gibt es irgendeine Info dazu welchen Anteil die gesamten Marketingmaßnahmen am Endpreis für den Verbraucher ausmachen.

    Bei dem Welt-Artikel über die Herstellungskosten von Apple schreibst du, dass die Preise ja gar nicht die wären, welche gezahlt werden. Der von dir selbst verlinkte Artikel behauptet aber was ganz anderes. Diese Aussage wird übrigens in dem von dir verlinkten zweiten Welt-Artikel nochmal bestätigt.

    Das war es dann aber auch mit Fakten und Links.

    Aber so isses halt leider in vielen Foren: Da werden Behauptungen in den Raum geworfen, wenn man dann mal nachfragt ob man diese Behauptungen auch belegen kann, wird sofort zum Gegenangriff geblasen. Und dann werden die Leute persönlich angegriffen, wie man bei dir jetzt schön sieht. Schade eigentlich.
     
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Antiheld
    Offline

    Antiheld Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2016
    Beiträge:
    137
    Danke:
    299
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000, Xiaomi Redmi 3, Samsung Galaxy 4
    Hör auf mit diesen Lügen, Unterstellungen über so nie gemachte Äusserungen und Verdrehungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2016
  9. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,176
    Danke:
    2,761
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    ???? Was wird dir unterstellt??

    Liefer einfach Belege für deine Aussagen, mehr will ich doch gar nicht ;)
     
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    Da ganze Forum entwickelt sich zunehmend zum Auskotz- u. Läster-Forum.

    Als ich mich hier mal vor ein paar Jahren angemeldet habe, ging es in den meisten Beiträgen um preiswerte Dual-SIM Alternativen.
    Mittlerweile sind die Ansprüche der meisten User enorm gestiegen.
    Was vor 3 Jahren noch Top und faszinierend war ... wird nun zu Hinterhofklitschen Smartphones degradiert.
    Die meisten vergessen das es um banale Mobile Phones geht.
    Wobei es auch bei den preiswerten "Noname" Geräte durchaus gute Geräte gibt
    die die meisten Ansprüche der Nutzer wie ein bisschen
    WhatsApp, SMS, Email, Terminkalender ach ja... evtl. auch telefonieren abdecken.

    Ich denke wir sollten es halten, "jeder wie er mag" .

    Der eine kauft eben höherpreisig weil er sich das leisten kann u. vielleicht ungern auf Dinge verzichtet die eben nur die Premium-Geräte richtig gut können, z. Bsp. die Kamera oder aus anderen Gründen wie Service/Support u. Garantieabwicklung.
    Für andere ist es eben nur ein Gebrauchsgegenstand der die oben genannten
    Minimalfunktionen nutzt die eben auch die preiswertesten Geräte können.

    Es soll auch Leute geben die Ferrari fahren u. andere Dacia.
    Beiden kommen zum Ziel.

    Eigentlich sollte das Forum in erster Linie dazu dienen die Spreu vom Weizen zu trennen u. Usern, die Probleme haben, mit Rat und Tat zu helfen und sich nicht gegenseitig zu beleidigen. :nono:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2016
    Kriemhild, ender24, steffsb und 15 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    46
    Danke:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    es gibt ja versch. klassen. einsteiger mittel und
    high end klasse. je nach budget für jeden was dabei.
    es gibt solche denen reicht ein
    80€ phone andere müssen das beste vom besten haben
    für 800€ jeder wie er möchte oder kann. es gibt auch hersteller
    die verkaufen high end geräte zu mittel klasse preisen und wiederum andere
    die mittel klasse phones zu high end preisen verkaufen. ich begreife auch
    nicht wie mann sein hart erarbeitetes geld einfach mal schnell für ein
    800€ phone ausgeben kann, aber für denjenigen stimmt das angebot
    also soll er es sich auch kaufen.
    einfach vergleichen und entscheiden gibt genug hersteller auf dem markt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2016
    kakadu2000, Skyfire, Baerchen und 3 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,735
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Oh, mir fällt gerade wieder ein, dass dasselbe Thema hier vor einem Jahr schon einmal besprochen wurde, auch mit Apple und Samsung als Kontrastbeispiele, aber ohne die ganzen Beschimpfungen wie hier jetzt. Wer möchte, kann den alten Thread und dessen Ergebnis hier nachlesen:

    Phone aus China lohnt nicht unbedingt!!?
     
    HabiXX, ender24, kakadu2000 und 4 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Sotair
    Offline

    Sotair Kaffes Nikotides

    Registriert seit:
    5. Juni 2015
    Beiträge:
    106
    Danke:
    260
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi RN 3 SE, ASUS Zenfone ZE601 KL
    Ausdrücklich danke an @MTK - besonders für den letzten Satz!

    Es ging dem TS um das Preisgefüge aktueller "Flaggschiffe" aus China, die nach seiner Ansicht ihren "Schnäppchen-Charakter" mittlerweile eingebüßt haben - am Beispiel vom OP1 aus 2014 zum OP3 jetzt. Oder vereinfacht: Zu viel Asche für zu wenig Technik aus seiner Sicht. Kann man so empfinden, muss man aber nicht. Sein LG-Gegenbeispiel als Schnäppchen-Highend aus DE hat sich mithin schon wieder erledigt und dümpelt jetzt wieder fröhlich mit knapp 600 Öcken (+200 zum flash sale Preis) durch die MM-Gestade; das zeigt doch eher, woher da kurzfristig der Wind wehte. Wahrscheinlich holen sie das Geld für den kurzen Schnapper hier bei diesem LG-Mediamarkt-Schnäppchen mm_LG_TV_smart_80k.jpg wieder rein, kostet ja nur schlappe 80k € bei 105".

    Was ist denn "fair" beim Pricing eines Smartphones? Richtig gute Komponenten einkaufen, es beim billigsten Lohnfertiger in Asien zusammenschrubbeln lassen und dann haarscharf über dem Selbstkostenpreis auf den Markt werfen? Warum sollte man das tun, wenn man schon hinlänglich erfolgreich und international am Markt etabliert ist wie One +? Das wäre nicht fair, sondern echt dämlich Ich denke, gemeint war statt fair eher "kostengünstig / billig in der Anschaffung bezogen auf zum Preis gebotene Specs". Das hat wirklich nichts mit fair zu tun. So wenig wie die nackten technischen Daten etwas über die Qualität des Gesamtproduktes aussagen - man bezahlt nicht eine Tüte Komponenten, sondern ein Konglomerat aus Hard- und Software zzgl. Softfeatures wie Support / Service, Garantie etc. Da lohnt dann für die entsprechende "Bedürfnisklasse" der beherzte Griff zu Geräten wie dem mehrfach erwähnten P9000 Edge. Oder man warte noch ein wenig, bis BBK's neuer Brand imoo sein erster Gerät auf den Markt wirft - vielleicht wird das ja ein neues OP1-ähnliches Preis-Leistungswunder zumindest in der ersten Generation.

    Vielleicht kann man sich ja ganz grundsätzlich darauf einigen, dass gutes Design und Qualität bei Materialien und Verarbeitung runter bis zum Kleinsche...ß wie Zubehör eben ihren Preis unabhängig vom Herstellungsland haben - und völlig unabhängig davon, ob sie einem persönlich diesen Preis dann wert sind. Und das es nicht immer pure Gier sein muss, die einen Hersteller zu bestimmten Produktentscheidungen treibt. Beim OP3 / Dash Charge könnte es z.B. ebenso gut sein, dass man sich den Zielmarkt Indien offen halten wollte und deshalb zur VOOC-Technik von Oppo griff - einen Hinweis zum Verbot von QC 3.0-Adaptern in Indien findet man in diesem Artikel. Nur eine Vermutung.
    Zum vom TS ja beim OP3 kritisierten Zubehör-Pricing mag man evtl. auch mal Pete Lau, Gründer & CEO von one +, vom 9.12.2015 (Quelle: Forbes) zumindest kurz zu Wort kommen lassen:
    - beschreibend,wie wichtig dem Unternehmen die Details und deren Weiterentwicklung bei der Produktentwicklung sind und was das konkret für den Einkauf von one + heißt -
    "Such as the metal rim around the OnePlus X. The metal rim is a lot more expensive than the unibody in a lot of other phones. Again, compared with others’ 3rmb USB cable, OnePlus 2’s cable costs 30rmb to make. The OnePlus One cable cost us 15 rmb to make and people already loved it. But we wanted to improve on it. ... The cable has become one of our signatures. ..."
    Man kann, muss das aber nicht als reines PR-Sprech abtun. Man kann darüber staunen, dass das aktuelle & originale "Go Big or Go Home-" Zubehörpaket fürs OP3 (Protective Case, Tempered Glass Screen Protector, Dash Charge Power Adapter, Type-C Kabel (100cm), Silver Bullets InEars) mit ~ 77 € bei one + soviel kostet, wie mancher hier für ein Budget-Phone ausgibt. Jedem, der schon Original-Zubehör von Apple, Samsung, Sony, HTC u.a.m. gekauft hat, treibt das doch nur ein müdes Lächeln ins Gesicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2016
    kakadu2000, Herr Doctor Phone, Baerchen und 3 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. hackbert9891
    Offline

    hackbert9891 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2014
    Beiträge:
    509
    Danke:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P 8000 z.Zt. mit Elephone ROM
    Blackview Ultra Plus
    Goophone i6S Plus MT6572
    Goophone i6S Plus V6 MT 6735P
    Ich denke die iPhone Besitzer ärgern sich, das es andere Phones gibt die evtl. gleichwertig sind http://www.mobile-tech-today.com/article/index.php?story_id=0030009196YI . Oder Sie soviel Money dafür bezahlt und grollen. Oder haben sich einen so grotten schlechten Vertrag aufschwatzen lassen nur um ein iPhone zu bekommen. Egal sollen sie machen was sie wollen nur das ewige rumgestänker geht einem gewaltig auf den Jogi.
     
  15. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    233
    Danke:
    416
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    Ich mag meine China Phones und finde P/L Klasse.
    Trotzdem erkenne ich den Wert eines IPhones, der weit über den Materialwert hinaus geht an. Software, Konnektivität verschiedener Apple Produkte, Sicherheit und Service. Das finde ich bei Apple Klasse, aber mir ist es einfach zu teuer, da es für mich das SP einfach ne Spielerei ist.
    Wäre ich Selbständig, hätte ich schon allein aufgrund der Verschlüsselung und Backups ein IPhone.

    Aber zurück zum Thema, mein Lenovo und Leagoo ist Klasse und für das Geld bekomme ich hier keine Alternative. Zumal ist.ein Kauf in China halt was besonderes, spannend und gehört mit der Informationsphase zu den Produkten einfach dazu.

    Da es für alles seine Berechtigung gibt, verstehe ich hier die Ausuferung nicht.

    Also bitte zurück zu unserem schönen Hobby.
     
    Sotair, Rumpelstilzchen, altmann und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. ender24
    Offline

    ender24 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    338
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Elephone P6000 (
    ogott, bei deinem Satz hier musste ich eben laut lachen, weil mir der vergleich kam, wie manche meiner Geschlechtsgenossinen das kranke hirn suggeriert, dass mit Cremes von 200 EUR+ bei douglas, sich dann die Haut aus den teenager Jahren wiederherstellen lässt. und das alles wird bezahlt ohne Garantie :grin::grin:
    (ich bin übrigens 37 Jahre alt, benutz aber die 3 Euro Creme von dm-drogerie. Wobei der Vergleich natürlich unfair ist, ist mir schon bewusst :grin:)
     
    Baerchen, thor2001 und mibome sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Antiheld
    Offline

    Antiheld Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2016
    Beiträge:
    137
    Danke:
    299
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000, Xiaomi Redmi 3, Samsung Galaxy 4
    ...dem könnte ich noch eins drauf setzen: Gender Pricing! Eine weitere Methode, Geld fürs Gefühl zu verbrennen.

    Btw.: 200 für Cremes? o_O
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. ender24
    Offline

    ender24 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    338
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Elephone P6000 (
    yup, mit Goldpartikeln, Antarktiswasser, und Kaviar, sowie handgepflückte Seidenraupen Extrakte etc blabala. Alles schon gesehen. Ingrid Millet, La Mer, Shiseido, etc.
    aber wie gesag. ist jacke wie hose. Fällt alles unter Freiheit des Kapitalismus und des Konsums. Man könnt ja auch sonst sagen, wer braucht den ganzen Schnickschnack mit den neuestens Smartphones oder sonstigen technischen gadgets.
    ich mach mich zwar auch gern lustig über alles, aber am Ende des Tages sind mir sinnfreie Diskussionen über den Fang des Tages oder ob koreanische oder chinesische Smartphones labels lieber, als in der Schlange in Kuba zu stehen im Sozialismus für Bananen oder Brot.
     
  19. Antiheld
    Offline

    Antiheld Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2016
    Beiträge:
    137
    Danke:
    299
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000, Xiaomi Redmi 3, Samsung Galaxy 4
    Und wie wäre es bei mit Goldpartikeln bestaubten Banenen, die in Antarktiswasser gebadet wurden und anschliessend ein waschechtes Apple-Logo (natürlich gewebt aus aus Extrakten von Seidenraupen) erhalten haben? ;-)
     
    Baerchen und ender24 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. ender24
    Offline

    ender24 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    338
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Elephone P6000 (
    und die Versuchung schwebt ewig über uns allen:hehehe:
    ich arbeite noch in so einer altmodischen Firma, in der es Urlaubs und Weihnachtsgeld gibt, zufällig ist Juni, d.h., der Kontoauszug nächste Woche wird gut aussehen ;D
    und eine Kollegin wird zufällig in Kuba Urlaub machen, ich werde ihr mal die Bestellung mitgeben!