1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Uhren aus China

Dieses Thema im Forum "China Gadgets (Kopfhörer, Powerbanken, Kabel,...)" wurde erstellt von ColonelZap, 27. Februar 2016.

  1. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Habt Ihr Uhren aus China? Wie sind Eure Erfahrungen damit, was gefällt Euch, was war ein absoluter Reinfall?


    Alles zum Thema (China) Uhren bitte in diesem Thread und bitte keine illegalen Sachen, irgendwelche Replika Uhren sollen hier nicht diskutiert werden.


    Wenn möglich haltet Diskussionen zu (nicht China) (Marken)uhren auf ein Minimum begrenzt, darüber können wir natürlich auch schnacken, aber hauptsächlich soll es hier bitte um Chinauhren gehen :)


    Ich habe z.Zt. meine erste Uhr aus China in der Pipeline, sollte sie ankommen, werde ich hier berichten :)

    Nachtrag: Ach ja, um Smartwatches soll es hier NICHT gehen, dafür haben wir ja den Wearables Bereich :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2016
  2. flumo
    Offline

    flumo Active Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    364
    Danke:
    195
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    Ich habe schon oft Uhren aus CN bestellt, meist <€10 zum Weiterverkauf.
    Meistens waren sie aber auch nicht mehr Wert (schlecht verarbeitet und ungenau - selbst Digitaluhren gehen nach/vor)
    Positiv aufgefallen ist mir diese Curren - zumindest für die damaligen €4,50.
    Dann noch eine Automatik ("Orkina" - finde ich grad nicht) für 35.- Das dünne, poplige Armband musste man tauschen und das Datum geht - wie bei vielen billigen Automatics- bis 39 :(
     
    menace23 und reflex_ sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. avic
    Offline

    avic New Member

    Registriert seit:
    10. November 2013
    Beiträge:
    14
    Danke:
    24
    Handy:
    JIAYU G3T
    JIAYU F1
    Doogee 310
    Xiaomi Redmi 1S
    Xiaomi MI2A
    Xiaomi Redmi 2
    Xiaomi Redmi Note 2/16
    Habe auch eine in der Pipeline, eine NaviForce für rund 7,00 Euro, werde bei Ankunft paar Bilder reinstellen.
     
  4. Lutz99999
    Offline

    Lutz99999 Active Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    64
    Handy:
    Hero 2000+, zophone i5,Jiayu G5s
    Meine Kinder verbummeln ihre Uhren regelmäßig.
    Dann gibt es wieder einen Schwung Digitaluhren für 0,63€ das Stück in verschiedenen Farben.
    Ist auch billiger, als ein Batteriewechsel.
    Also Daumen hoch für Digitaluhren aus China.
     
  5. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Ich habe da gemischte Erfahrungen gemacht.

    Entweder es kam Kernschrott an, bei dem die Uhr und sogar das Gliederarmband aus verchromten und schlecht entgratetem Spritzguss bestand, oder sie waren ganz brauchbar. Die zusätzlichen Zifferblätter sind gefaket, bei den Lederarmbändern, löst sich mit der Zeit der Kleber und Metallarmbänder sind dünn und hakelig, aber halt zu Preisen für die man hier noch nicht einmal ein Armband bekommen würde.

    Einige habe ich allerdings auch gleich weiter verschenkt, da sie mir zu groß waren. Auf den Fotos sehen Sie meist kleiner aus, als sie dann letztendlich sind.
     
  6. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    430
    Danke:
    1,295
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Also ich fand meine bisher super! :)
    Sie funktionieren nach 2 Jahren immer noch.

    Die blaue läuft mit Batterie (immer noch), die silberne muss man aufziehen.
    Werden aber vllt. irgendwann durch eine ordentliche Smartwatch (Apple Watch 2 ?) ersetzt. Bin allgemein aber eher nicht so der Uhrenträger...
     

    Anhänge:

    Kneto und sergius1 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. charls
    Offline

    charls Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    52
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Speed 7???
    Also ich hatte mir mal zwei bestellt für die Arbeit ,jeweils unter 20,00€,eins hatte ein "Edelstahlband",das andere ein "Silikon-Kautschukband", aber jede nur eine halbe Stunde am Handgelenk.

    Du willst nicht wissen wie dann mein Arm aus gesehen hat, so allergisch habe ich noch nie reagiert !
    Also für mich nie wieder.
     
    Tobee und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Ich habe auch gemischte Erfahrungen sammeln dürfen.

    Die Zeiger im Hintergrund waren meist festgeklebt oder sind immer 30° gesprungen, wenn man den Knopf an der Seite gedrückt hat.

    Ernüchternd war bei einer anderen Uhr, dass die Zeiger nie beide auf 12Uhr standen. Also um 12Uhr war der kleine Zeiger für die Stunden noch auf der Position, als wäre es 11:30Uhr.

    An sich sind die Uhren aber robust gebaut und bisher hat bei mir noch keine den Geist aufgegeben.
     
  9. flumo
    Offline

    flumo Active Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    364
    Danke:
    195
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    das kann man aber leicht selber fixen (auseinandernehmen und Zeiger übereinanderschieben)
     
  10. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ui, das hört sich ja gar nicht gut an!!! Ich bin echt gepannt auf meine erste Chinauhr, hat ca. 20 Euro gekostet. Viel erwarte ich nicht, aber allergisch möchte ich dann doch nicht reagieren ;)
     
  11. charls
    Offline

    charls Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    52
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Speed 7???
    Ich habe jetzt aber weiterhin "billige Uhren" Tchibo oder per Testabos, und die sind besser als erwartet. Teilweise Namen wie Hirsch/Kienzle.
    Aber auch schon eine russische vom Flohmarkt gekauft. Das Ding ist eine Automatik, was die alles mitgemacht hat,und nicht kaputt zu kriegen. Einzig das Glas,das ist mittlerweile so stark verkratzt,das man die Uhrzeit kaum noch ablesen kann.;)
     
  12. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,063
    Handy:
    wechselnd :-)
    gibt einige händler auf ebay die aus DE liefern ...
    sucht mal nach zb der marke "shark" dann findet man die händler recht zügig ...
    ich hatte mir vor 2 jahren mal sone "shark" bestellt für 20€ glaub ich war das, die läuft immer noch ..., allerdings selten an
     
  13. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Eine Shark hatte ich auch. War aber eine von den Uhren, die ich gleich weiter gegeben habe. War so eine Sportuhr mit analoger und digitaler Anzeige. Von der Größe her, hätte ich mir aber auch gleich eine Bahnhofsuhr ans Handgelenk binden können.

    Mein jüngster Fang ist eine, oder besser gesagt zwei Tevise Automatikuhren. Die erste kam mit der falschen Ziffernblattfarbe und gesprungenem Glasboden an. Die zweite hatte zwar die richtige Farbe, aber die Schließe klemmte. Wenn ich nicht die erste hätte behalten dürfen, wäre die zweite Reklamation fällig gewesen.

    Tragen werde ich sie aber wohl auch nicht. 16mm Dicke sind mir einfach zu viel.
     
  14. Andreas G
    Offline

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,053
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Och... Meine Shark war ein Geburtstagsgeschenk. Ich mag sie sehr, wenn auch etwas schwer ablesbar.

    [​IMG]

    Die Tevise ist auch ne Klasse für sich. Die hab ich gerne beim Zoll abgeholt!

    [​IMG]
     
    Andycat und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Da habe ich natürlich auch gesucht, Problem dabei ist, daß die Dinger meistens 2x teurer sind als direkt aus China :(
    Habe aber auch eine Chinauhr von einem eBay Händler aus England gekauft, denn in China konnte ich das Modell nicht finden ;)
     
  16. Poppeye
    Offline

    Poppeye Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2014
    Beiträge:
    268
    Danke:
    496
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
    Die Tevise hab ich auch. Leider ist sofort das Glas zerkratzt. Sieht zwar hübsch aus, aber wenn man sie nicht ständig trägt, bleibt sie halt stehen. Ist mir auch am Ende zu dick... Wenn nochmal Automatik gebe ich etwas mehr Geld aus.
     
  17. reflex_
    Offline

    reflex_ Møňş†ę®

    Registriert seit:
    9. September 2015
    Beiträge:
    269
    Danke:
    324
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G2
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2016
  18. Joe_User
    Online

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Auf deinem Foto wirkt sie auch schön schmal und grazil...

    uploadfromtaptalk1456604188872.jpg
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. Andreas G
    Offline

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,053
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Ich finde groß und schwer nicht unbedingt nachteilig. Schlimmer wäre für mich dünn und 40 mm Durchmesser.
     
  20. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    [​IMG]

    [​IMG]

    dann noch bestimmt 20 noname Icewatchs in allen Farben, diverse Curren und andere NoName Uhren bis 10€.

    Für Chronographen greife ich wesentlich tiefer in die Tasche und nicht aus China. Ein Freund hatte da mal eine für knapp 100€ war aber Müll. Solche schicken Uhren mit Batterie bis 10€ sind klasse. Bestelle eigentlich 2-3 Stück pro Monat.
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.