1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Uhren aus China

Dieses Thema im Forum "China Gadgets (Kopfhörer, Powerbanken, Kabel,...)" wurde erstellt von ColonelZap, 27. Februar 2016.

  1. Palax
    Offline

    Palax Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2015
    Beiträge:
    50
    Danke:
    49
    Handy:
    LG L90
    @ColonelZap

    sehr guter Beitrag. Hab mir schon öfter überlegt eine Bulova zuzulegen. Gerade wegen der schleichenden Sekunde.

    Das mit den Schlägen stimmt, leider ist dir ein kleiner Fehler unterlaufen bezüglich der Ganggenaugkeit. Eine Ganggenaugkeit von 10-30 Sekunden ist bedenklich für eine Mechanische Uhr, diese kann man durch den Regulator einstellen. Eines der billigsten Uhrwerke ist z.b. das Asiatische DG2813. Typisches Rolex Uhrwerk sprich 3 Zeiger (Stunde / Minute / sekunde) und eine Datumsscheibe mit Anzeige auf 3 Uhr. Das Uhrwerk kostet im Einkauf für uns 20$ (Privatperson). Mit dem Uhrwerk kann man mit einer vernünftigen Regulierung einen Topwert von ca. 5s/d erreichen (dafür benötigt es aber gefühl). Wenn man sich ein Originales ETA Uhrwerk kauft ~250€ (gleiche Version) dann bekommt man damit eine Ganggenauigkeit von 0,5s/woche hin. Originale Rolex Uhren haben ebenfalls ETA Uhrwerke und laufen teilweiße Monate ohne Gangabweichung (vorraussetzung man trägt die Uhr täglich). Wenn man jetzt nicht 5000€ über hat kann man sich ja überlegen ob man sich eine Mechanische Uhr für 400-600€ kauft mit ETA Uhrwerk oder eine Bulova (z.b. die curved) für ~400€.
     
    Klausl13 und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,132
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das macht echt Freude sich das anzusehen, das ist wirklich FAST flüssig :grin: Eine Seiko mit Spring Drive hätte ich ja auch sehr gerne, die Dinger sind mir aber zu teuer :(

    Das müßte ich mal bei der Seiko (aus dem Video) machen (lassen), das "gute Stück" ist je nach "Lage" ca. 14-20 Sekunden am Tag zu schnell :(
     
  3. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    674
    Danke:
    1,714
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Submariner hat +-2sek(Tag) mit dem Alter ggf. mehr kann man aber regulieren lassen und wie du sagtest 8 Schläge die Sekunde also schon ziemlich genau deine Uhr.

    KA von der Ganggenauigkeit von ETA-Uhrenwerken, Ref 14060 läuft allerdings nicht so genau. Soweit ich weiss sind das allerdings auch eigene Uhrwerke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2016
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,132
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    submariner.png
    Quelle: http://www.fratellowatches.com/fratello-watches-christmas-special-rolex-submariner-14060m-review/

    Darf sich halt nicht jede Uhr "Chronometer" nennen, wenn das so einfach wäre, gäbe es sicher ne Menge mehr Chronometer auf dem Markt :grin:

    Edit: Das ist natürlich schon extrem gut, trotzdem sind das ca. 12 Minuten Gangfehler im Jahr vs. ca. 5-15 SEKUNDEN bei den Precisionits. Mechanisch kann halt solche Genauigkeiten nicht erreichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2016
  5. maxpet
    Offline

    maxpet Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    32
    Handy:
    Meizu M1 Note
    Ich muss meine China Uhr mit Asia-7750 auch mal einstellen, die läuft mir auch zu schnell :grin: brauch nur noch den richtigen Schraubendreher zum Öffnen des Gehäusebodens, der Rest dürfte kein Problem sein
     
  6. Palax
    Offline

    Palax Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2015
    Beiträge:
    50
    Danke:
    49
    Handy:
    LG L90
    @Ausgelebt Die SUB 14060 hat ein Rolex 3135 Uhrwerk. Das Uhrwerk selbst gibt es nachgebaut als A(sia)2813. Mit dem Nachbau schafft man eine Ganggenauigkeit von 1s/d. Les dich mal in der WatchLounge durch, dort berichten viele Rolex nutzer von ihren Uhren. Die Uhren laufen extremst genau. 2s/d wäre für eine Gen Rolex schon fast zuviel. Kann man kalibrieren lassen.

    @ColonelZap

    Das kannst du auch selbst probieren wenn du dich traust. Bei dem Uhrwerk 6R20 ist das gleich Prinzip wie bei dem DG2813

    [​IMG]

    Immer nur an dem Hebel (Rücker) mit den zwei Nieten spielen, der andere wäre tödlich für einen Laie.

    Die Frequent lässt sich durch das verändern vo nder wiksamen Federlänge einstellen, dazu wird die Unruhfeder mit ihrer letzten Windug zwischen zwei Stiften geführt (die Nieten im Hebel (Rücker)). Wenn man den Hebel (Rücker) bewegt verändert man damit die wirksame Länge der Feder.

    Nachtrag: Faustregel, pro milimeter 10s. Also sehr vorsichtig, vorallem wenn man keine Markierungen für + und - hat wie bei dem Uhrwerk oben abgebildet.

    Gruß.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2016
    Hellion sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,132
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    So etwas würde ich dann doch lieber machen lassen, auch wenn man es zumindest recht leicht finden kann ;)

    seiko.jpg
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Createx
    Offline

    Createx Active Member

    Registriert seit:
    1. September 2015
    Beiträge:
    68
    Danke:
    249
    Handy:
    Mi4
    Note 10.1 2014
    Die precisionist ist die Stimmgabel oder? Jo die sind super interessant, weil sie eben weder mechanisch noch Quartz sind.
    Schickes Teil!
     
  9. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,132
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ne, die Precisionists sind reine Quarzuhren. Aber irgendwie ist die Technik etwas anders, habe ich noch nicht geschnallt wieso die Dinger so extrem viel genauer laufen als eine normale Quarzuhr.
     
  10. gsmfrank
    Offline

    gsmfrank Ho-ho-ho...

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    290
    Danke:
    684
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P8000
    iNew V3
    ZOPO ZP 100
    So, jetzt mal was bezahlbares :hehehe:

    Ist Heute angekommen.
    Was soll ich sagen, eine "stinknormale" Quarzuhr mit Lederarmband die normal/ordentlich verarbeitet ist und die Zeit anzeigt.
    Für 1,47 EUR was will man mehr? :pleasantry:

    IMG_20160922_01.jpg IMG_20160922_02.jpg IMG_20160922_03.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2016
    Daemonarch und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Mehr will man sicher nicht. Ich persönlich hätte lieber ein paar weniger Steinchen ;)
     
  12. gsmfrank
    Offline

    gsmfrank Ho-ho-ho...

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    290
    Danke:
    684
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P8000
    iNew V3
    ZOPO ZP 100
    Die haben auch ohne Steinchen.

    [​IMG]
     
    ColonelZap und Poppeye sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,132
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich komme wirklich über manche Preise nicht hinweg! Z.B.:

    http://www.ebay.de/itm/Neue-Herren-...he-Sport-Quarz-Wrist-Watch-White/152013698243

    Für insgesamt €1,70! Da muß sich jemand um 185 Bestellungen gekümmert haben, die Dinger verpacken, adressieren, versenden, sich um eBay kümmern...

    Und irgendwie verdienen sie immer noch daran! Für das Geld bekommt man hier kaum die Batterie, die man sich aus der Uhr fischen könnte :hehehe:
     
    gsmfrank sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Poppeye
    Offline

    Poppeye Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2014
    Beiträge:
    268
    Danke:
    496
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
    Der Staat subventioniert die Unternehmer in Shenzen, anders würde es auch nicht gehen.
     
  15. gsmfrank
    Offline

    gsmfrank Ho-ho-ho...

    Registriert seit:
    25. April 2012
    Beiträge:
    290
    Danke:
    684
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P8000
    iNew V3
    ZOPO ZP 100
    Genau das denke ich auch...
     
  16. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Das A2813 ist kein Nachbau des 3135. Das ist ein gewaltiger Unterschied. Das 2813 hat z. B. weinger Steine.
    Entweder du kennst dich überhaupt nicht aus, oder es war ein Tippfehler.

    Bei der Ganggenauigkeit von mechanischen Werken bin ich auch der Meinung von @Ausgelebt und @ColonelZap
     
    maxpet sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,132
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Nicht wirklich ne Uhr im klassischen Sinne, ich möchte es Euch trotzdem zeigen :grin:

    BLOX Fashion Timestrap Silicon LED Watch / Bracelet:

     
  18. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Puh, das scheint ja auch mal wieder mittelschwer teuer zu sein, dafür, dass es optisch in meinen Augen nicht so der Knaller ist :grin:
     
  19. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,132
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Geschmackssache ;) Ich bin halt ein "Nerd", alles was Knöpfe hat und auch noch leuchtet ist automatisch sofort "mein Ding" :hehehe:
     
  20. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Deshalb habe ich ja auch ganz bewusst "in meinen Augen" geschrieben ;)
    Hast du aber wirklich 90€ dafür auf den Tisch gelegt?