1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Uhren aus China

Dieses Thema im Forum "China Gadgets (Kopfhörer, Powerbanken, Kabel,...)" wurde erstellt von ColonelZap, 27. Februar 2016.

  1. maxpet
    Offline

    maxpet Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    32
    Handy:
    Meizu M1 Note
    Kannst ja ne Rep kaufen, mit schönem Sichtboden und manuellem Uhrwerk um ca. 300, das Werk hält auch ewig, und aussehen tut sie auch fast identisch ;)
     
  2. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    685
    Danke:
    1,726
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Dann erzähl aber auch bitte dazu wie teuer das werden kann, da die Hersteller in diesem Bereich sehr dahinter sind. Ich fänd das außerdem sehr peinlich. Weiß nicht warum man mehr sein will als man ist.
     
  3. Mitch
    Offline

    Mitch Active Member

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    472
    Danke:
    158
    Handy:
    Kingzone N3
    ich hab auch von ganz schlecht bis ganz gut erfahrungen gemacht. bei dx gibts dann auch ein paar einigermaßen bewertete die dann auch okay sind.
     
  4. Ingo88
    Offline

    Ingo88 Member

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    57
    Danke:
    25
    Also die ganz billigen China Uhren sind zu 90% für den Müll. Einer der besseren Uhrwerk Hersteller ist Seagul, bei dem findet man dann auch Uhren im 4-stelligen Bereich. Unter dem Namen Rodina stellt er eine Uhr im Bauhaus Design her, mit dem Schriftzug "Made in China", also es wird nichts fakeartiges vorgegaukelt. Hier mal der Link:
    http://www.good-stuffs.com/Classic-Rodina-automatic-wrist-watch-OEM-by-Sea-Gull-ST17_p_156.html

    Ich kann sie empfehlen geht am Tag nur 2 Sekunden nach.
     
  5. Poppeye
    Offline

    Poppeye Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2014
    Beiträge:
    269
    Danke:
    510
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
    Ich kaufe lieber 50 Uhren für 5€ als eine für 2500...
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,840
    Danke:
    8,168
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4

    Neee, eine Replika Uhr möchte ich nicht ;) Ich mag dann eher Uhren, die eine "Hommage" sind und davon gibt es einige Modelle, auch auch von nahmenhaften Herstellern, das scheint wohl kein Problem darzustellen, ansonsten hätte Omega ganz sicher etwas dagegen unternommen, denke schon, daß Omega die Mittel hätte sich dagegen zu wehren, wenn sie es wollten oder könnten :grin:
     
  7. charls
    Offline

    charls Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    52
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Speed 7???
    Also ich habe mir vor ca. 15 Jahren zwei Poljot Chronos gekauft, nie Probleme und Super Service in Deutschland.Sind aber Handaufzug.
    Bei den jetzigen Modellen,gefallen mir nicht mehr viel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2016
  8. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,840
    Danke:
    8,168
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2016
  9. charls
    Offline

    charls Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    52
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Speed 7???
  10. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,840
    Danke:
    8,168
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2016
  11. charls
    Offline

    charls Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    52
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Speed 7???
    Ako Pads und etwas Leinöl, dann kommt das von alleine, mir würde das braune besser gefallen, wenn das nachher so schön abgewetzt und speckig ist :meeting:
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Mitch
    Offline

    Mitch Active Member

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    472
    Danke:
    158
    Handy:
    Kingzone N3
    Hier ein paar die ganz in ordnung sind. Uhrwerke sind meistens standard:
    bearbeitet einfach die Artikelbeschreibung bei google einfügen
    auf dx:
    MCE Men's Multifunction Cooper Band Analog Mechanical Automatic Wrist Watch - Black + Silver
    MCE 01-0060218 PU Band Self-Winding Mechanical Wristwatch w/ Calendar + Subdial - Brown + Silver
    ORKINA P0033 Fashionable Men's Quartz Watch w/ Six Stitch Stopwatch - Brown + Silver (1 x LR626)
    Nach meiner Erfahrung eben auch sehr Preisabhängig.
    Ab ca. 20€ bekommt man ganz brauchbare Modelle.
    Natürlich sind da immernoch ein paar dabei die mit dem Eindruck im Internet nichts zu tun haben, aber mit steigendem Preis sinkt deren Anteil.
    Ich würde sogar so weit gehen und sagen dass man ab 30€ Uhren bekommt die hier für ca 80-120€ verkauft werden würden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2016
  13. Poppeye
    Offline

    Poppeye Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2014
    Beiträge:
    269
    Danke:
    510
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Kingzone K1 Turbo
    Links führen zu Tradetracker? und werden geblockt
     
    Mitch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. maxpet
    Offline

    maxpet Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    32
    Handy:
    Meizu M1 Note
    Ich kauf mir in nem Monat eh die Originale, von daher ;) und das einzige was passieren kann, ist dass sie im Zoll hängen bleibt. Das war's aber auch schon, nur die Anbieter müssen ab und an ihre Website auf ne andere Adresse umstellen, da sie gesperrt werden ^^
     
  15. China-Handy-Freak
    Online

    China-Handy-Freak Active Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2014
    Beiträge:
    22
    Danke:
    107
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus Two
    Apple iPhone 6
    Bin geschäftlich öfters in der Schweiz und habe mit einem Anwalt einer nahmhaften Uhrenmarke gesprochen, dieser sagte sobald der Zoll ein Plagiat beschlagnahmt, geht das automatisch an seine Kanzlei bzw. Partnerkanzlei im jeweiligen Land und man bekommt eine Verzichtserklärung (kostet um die 110€) und sobald man nochmal erwischt wird geht es direkt vor Gericht.

    Außerdem wieso kauft man sich Plagiate wie Uhren oder Handys? Kommt man sich damit nicht blöd vor? Zudem sie meist eh nicht lange halten bzw. funktionieren ist.
     
  16. charls
    Offline

    charls Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2016
    Beiträge:
    52
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Speed 7???
    Ich kann es verstehen das man sich Plagiate kauft, es ist der Reiz für einen persönlich ! Nicht für andere. Aber ich habe auch gelernt,das man für den Preis einer guten Replica auch was vernünftiges von anderen Herstellern bekommt mit Garantie, und nicht die Gefahr läuft irgendwelche Materialen am Handgelenk zu tragen, die dann allergische Reaktionen auslösen !
     
  17. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,840
    Danke:
    8,168
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Welche Uhrenmarke war das denn? :grin:
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Das kann man auf keine bestimmte Marke festmachen. Wenn der Zoll ein Plagiat findet, bekommt der Inhaber der Marke automatisch ein Schreiben. Wie dieser dann damit umgeht ist zwar ihm selbst überlassen, aber selbst wenn man hier nur die statistische Normalverteilung zu Grunde legt, ist es auf jeden Fall mehr als nur ein Hersteller, der auch die kleinen Fische fängt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2016
  19. China-Handy-Freak
    Online

    China-Handy-Freak Active Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2014
    Beiträge:
    22
    Danke:
    107
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus Two
    Apple iPhone 6
    Wurde hier schon benannt....
     
  20. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,840
    Danke:
    8,168
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Omega? Ich fände es nur interessant zu wissen, welcher Hersteller so etwas tatsächlich so "ernst" verfolgt ;)

    Mich würde auch interessieren, wo die "Schmerzgrenze" liegt, was wird als Replika angesehen und was geht als einfach nur ähnlich durch?

    Z.B. eine Uhr von Fossil:

    http://www.amazon.de/Fossil-Herren-Armbanduhr-Edition-Sport-Chronograph/dp/B00PIPLYIE

    Da kann man ja sagen was man will, aber das Ding sieht aus wie eine Omega Speedmaster ;) Das Ding kann ich ganz bestimmt legal erwerben ohne irgendwelche Rechte zu verletzen ;)
     
    dorschdns sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.