1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Uhren Repliken - Zoll / Shoperfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von zoolander, 30. November 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zoolander
    Offline

    zoolander Member

    Registriert seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 7373
    Hallo zusammen!

    1. Frage:
    Macht der Zoll Probleme bei der Einfuhr von einer nachgemachten Uhr? Stichwort Produktpiraterie usw...?

    2. Frage:
    Falls nein, kennt jemand einen zuverlässigen Shop?

    Und nein - ich will keine billige goldene Rolex am Arm, sondern eine U-Boat (also bissl was jüngeres) :)
    Mir geht´s auch nicht darum zu tun als ob, sondern will mal was günstiges schickes für eine Saison
    -> Aber wem sag ich da hier in nem Chinahandy Forum*lach*

    Bye, zoolander
     
  2. Asspony
    Offline

    Asspony New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    373
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericson
    ad 1. Grundsätzlich kann der Zoll natürlich Probleme machen. Wie du schon richtig angemerkt hast: Stichwort Produktpiraterie.
    Wie das dann in der Praxis gehandhabt wird, das hängt wohl von der Tagesform und Arbeitsmoral des Zöllners ab.

    ad 2. Nö!
    liegt wohl daran, dass das hier ein Forum für ChinaPhones und nicht für Clones und Replikas im Allgemeinen ist.
     
  3. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,830
    Danke:
    8,111
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ganz genau und dabei soll es auch bleiben!

    Bitte KEINE Links zu irgendwelchen fake Klamotten- und/oder Uhrenshops hie posten, das Thema hatte wir schon :(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.