1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umfrage: Warum kauft ihr Chinaphones?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von Tobee, 25. November 2013.

?

Warum kauft ihr Chinaphones?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 2. Dezember 2013
  1. Preis

    74.4%
  2. Technik

    30.2%
  3. Dual Sim

    65.1%
  4. Individualität

    41.9%
  5. Klone

    9.3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Megalampe
    Offline

    Megalampe Active Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    260
    Danke:
    133
    Handy:
    Orange San Francisco
    Dual Sim, sollten einige hier schon oft genug zu lesen bekommen haben, das ich im Ausland auf Eplus Datenflat setze. Muss aber auch umschaltbar sein, also 3G von Slot 1 auf 2. Das ist gerade bei LTE leider noch nicht weit verbreitet (bestätigt wurde bisher das Zoppo).
    Preis/Leistung sehe ich dann doch etwas distanzierter, die Geräte kosten ja auch ohne Abgaben um die 150€.

    Design enthalte ich mal.
     
  2. mibome
    Online

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    599
    Danke:
    4,706
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Guckt mal auf die Posts #50 bis #58: da hatte sich eine kleine aktive Diskussion entwickelt. Und dann, in Post #59, wurde angemahnt, dass man beim Thema bleiben soll. Seitdem ist wieder Grabesstille hier in diesem Thread.

    Ich finde: dieses ist CM, nicht AH, und ich denke, in einem kleinen Forum ist es allemal interessanter, wenn jemand miteinander diskutiert, als wenn sich manchmal eine Stunde lang gar nichts tut in der Liste der letzten Beiträge. Und sich nicht immer sklavisch an genau ein bestimmtes Thema eines Threats halten zu müssen, wie in AH, macht eben den Reiz dieses eher familiären Forums aus.

    Mir gefällt es allemal besser, wenn sich mal eine Diskussion entwickelt, auch wenn sie sich mal für ein paar Posts vom Thema entfernt, als wenn alles steril und totenstill hier bliebe. Darüber hinaus ist dieses ohnehin der "Allgemeines"-Bereich.
     
    thor2001, Fossytux, onemaster und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. onemaster
    Offline

    onemaster Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2015
    Beiträge:
    745
    Danke:
    563
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone SE jailbreak
    iPhone 5
    iPad Mini 4
    Es wurde hier ja oft Dual-SIM genannt.Mittlerweile bieten ja auch einige "große" Hersteller solche Funktionen an.
    Ich finde es allerdings ein Unding, dass genau diese wichtige Funktion immer öfters geopfert wird und aus einem SIM Slot ein Multislot gemacht. Entweder 2 SIM Karten oder eine SD-Karte....Eigentlich hätte ich gerne beides.
     
    Skyfire, pengonator, noplan und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. mibome
    Online

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    599
    Danke:
    4,706
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    ...und das sogar ohne eine technische Notwendigkeit dafür zu haben :(
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Bascolo
    Offline

    Bascolo New Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    S4
    Geringerer Preis und nicht jeder hat so ein Gerät, die Qualität stimmt auch.
     
  6. Miss Montage
    Offline

    Miss Montage Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2015
    Beiträge:
    128
    Danke:
    133
    Handy:
    UMI Hammer
    Preis-/Leistungs-Verhältnis, und schick ist mein Chinese auch noch :)
     
  7. Fossytux
    Offline

    Fossytux Active Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    251
    Danke:
    234
    Geschlecht:
    männlich
    Bei mir ist es auch der Spieltrieb und Sympathie für die Underdogs auf dem Markt.
    Wenn es nach 'es muss funktionieren' gehe könnte ich jetzt mit dem ZP999 zwei bis drei Jahre glücklich sein.
    Aber so liegt der Nachfolger 70km vor mir im Verteilzentrum.
     
  8. Hardcore
    Offline

    Hardcore Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    137
    Danke:
    18
    Handy:
    Xiaocai X9
    Bin sehr begeistert, was man alles für nen kleinen Preis so bekommt aus China. Ich habe ein Xiaomi Redmi Note 2 und meine Freundin ein Meizu m2 Note. Wir sind beide sehr glücklich mit unsere Handys.
     
  9. ch1mera
    Offline

    ch1mera New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo zp999
    Ich habe mir das Leagoo Shark 1 zugelegt damit ich genügend Akku habe. Ich bin echt zufrieden mit dem Teil
     
    IcefoxRock sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. kakadu2000
    Offline

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    232
    Danke:
    412
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    Ich schließe mich mal an hier. Mir geht es insgesamt um das Preis / Leistungsverhältnis. Deswegen recherchiere ich auch länger, bevor ich was kaufe.
     
  11. endatec
    Offline

    endatec Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2013
    Beiträge:
    330
    Danke:
    348
    Handy:
    Zopo Hero 1 / ZTE Nubia Z9 mini / ThL T100S (2+32/GOLD) / Jiayu G3s
    Damit die sogenanten Premiumhersteller ihre Preispolitik mal überdenken.

    Geräte ohne Sim lock zwischen 300-700 € ? !
     
    pengonator, mibome und Fossytux sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. muhamed
    Offline

    muhamed Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2015
    Beiträge:
    62
    Danke:
    87
    Handy:
    ZUK Z1
    In erster Linie DualSim. Damals waren ja die anderen Smartphones aus China Müll (System) oder einfach nur Kopien. Jetzt gibt es sogar Firmware support bei den kleinen Herstellern ^^
     
    mibome und Fossytux sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Mittlerweile kriegt man aber genug Markengeräte im Preisbereich bis 200€, dass das Preisargument kaum noch zählt...
     
  14. Skyfire
    Offline

    Skyfire Active Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    320
    Danke:
    249
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    1. Dualsim 2. Preis 3. Auswahl
    Das was ich haben wollte gab es in DE nicht so nd schon garnicht zu einem vernünftigen Preis. Das THL 5000 läuft immer noch wie am ersten und hält fast 3 mal so lange durch wie mein Samsung S3 . Das sollen die erst mal nach machen...
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Zelda1980
    Offline

    Zelda1980 Active Member

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    256
    Danke:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Hero 1
    Ich bin bei meinem 3 Chinaphone angekommen, und wenn das nicht mehr als 1 Jahr durchhält ist diese Geschichte für mich auch gegessen. Ausser ich investiere mal 300-450 Euro für ein Xiaomi:)
     
  16. lauterohre
    Offline

    lauterohre Skynet is online

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    393
    Danke:
    725
    Handy:
    Atom Z2580
    Soviel brauchts nicht. Das Xiaomi Redmi Note 2 halte ich für ein sehr gutes Gerät.
    Gibts für unter 150€ in der Bucht aus Karlsruhe.
     
  17. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    Zum Ausprobieren, ob die Werbesprüche stimmen, die einem allerorten um die Ohren gehauen werden.

    Ich hatte jetzt nur Geräte aus dem hochpreisigen (um 500€) und mittleren (> 200€) Segment, weil meine Feature-Wunschliste festgezurrt und recht lang ist. Es bleibt im Grunde herausgeworfenes Geld, aber man wird reicher an Erfahrung. Wer mit den Funktionen und Eigenschaften der Geräte im Bereich bis 200€ zufrieden ist, ok, der spart eventuell Geld.

    Aber schon wenn jetzt z.B. bei meinem (zum Glück einwandfreien) Oneplus Reparaturen nötig werden würden (oder Gewährleistung), ärgert man sich über den dafür nötigen Aufwand an Zeit und Schreiberei, und weshalb man nicht doch ein Gerät aus dem hiesigen Angebot genommen hat.
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. mibome
    Online

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    599
    Danke:
    4,706
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Na dann weite ich diese Umfrage mal auf alle Artikel aus CN aus, nicht nur auf Phones. Dann muss der Grund nicht immer Dual-SIM oder so etwas sein. Ja ich glaube es ist die Spannung, etwas Neues zu bekommen, was man so im MM oder Kaufhof nicht findet. Und die Erfahrung, wie Du schon sagst, spielt auch eine große Rolle. Zum Beispiel bin ich heute morgen mal wieder schwach geworden, habe mir einen Artikel aus dem höherpreisigen Segment bestellt. Einer dieser Flash-Sales. Ich weiß, dass es Marketing ist, aber was soll's. 175 Euro statt ca. 225 Euro. Aber dann kommen noch 16 Euro Versand hinzu. Noch 4 Euro Versicherung. Und am Ende sind es 197 Euro. Und dann kommt noch der schlechte Paypal Kurs hinzu, den ich irgendwie nicht wegklicken konnte. Und bezahlt habe ich am Ende also doch 207 Euro. 30 Euro mehr als ich ursprünglich durch den Preis geködert wurde. Und es war natürlich kein notwendiger Kauf, weil ich es nicht unbedingt brauche. Aber es macht halt Spaß, und neue Technik ist es auch. Man kann sein Geld für schlechtere Dinge ausgeben (aber das wird sich erst am Ende, wenn ich den Artikel habe, herausstellen). Und für langweiligere Dinge sowieso.
     
  19. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    @mibome wenn man das auf alle Artikel aus CN ausweitet, ist der Preis meiner Meinung nach wieder stärker gewichtet. Einer meiner ersten Chinakäufe (also nicht Made in China, sondern wirklich direkt aus China bestellt) war ein WiFi-Repeater - der hat 7 oder 8 Euro gekostet, war kein Vergleich zu den Preisen hier.
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. mibome
    Online

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    599
    Danke:
    4,706
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Stimmt. Mal ist es der Preis. Mal ist es das in DE unbekannte Produkt. Mal ist es die Spannung, das 'Abenteuer.' Mal ist es der spontane Impuls. Mal ist es die unbestimmte Lust auf ein Gadget. Mal ist es das Ergebnis einer genauen und sorgfältigen Recherche. Es gibt so viele Gründe.