1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Umi Hammer Akku Austausch (oder doch nicht...)

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen der User über Vifocal.com" wurde erstellt von Lenny156, 15. Juni 2015.

  1. Lenny156
    Offline

    Lenny156 New Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4c
    Bei meiner Vifocal Bestellung war unter anderem auch ein Akku für das Umi Hammer dabei.
    Nachdem ja das 1750/2250mAh Problem auftauchte habe ich bei Vifocal nachgefragt und sie meinten sie klären das mit UMI, der Akku war ja schon unterwegs.
    So Akku ist angekommen, natürlich die 1750mAh Version und ich frage Vifocal nach dem Ergebnis der Umi Anfrage und Austausch.

    Anwort von Vifocal:
    "UMI company has explained this before, but when you bought the battery, there is no new replacement.
    hope you can understand"

    Naja ich habs nicht verstanden und hab mich parallel an UMI gewandt und plötzlich kam auch Vifocal in Schwung, eröffnete einen RAM Fall und meint ich soll den Akku nach China zurückschicken sie prüfen es dann.
    Hab dann nachgefragt wer die Versandkosten übernimmt, ich kann ja nichts dafür das UMI den falschen Akku geliefert hat.

    Anwort von Vifocal:
    "sorry, the shipping cost won't be refund, since there is no quality problem of the battery/
    and about the actual capacity, you had know this before."

    Toll ich zahle also jetzt 9€ Versandkosten für den Austausch einer 6$ Akku, weil ich hab ja beim Bestellen des 2250mAh Akkus schon gewusst das Vifocal mir einen mit 1750mAh Akku schickt.
    Toll! :rolleyes:

    Da lob ich mir trotz anderweitiger Kritik doch Efox, da hab ich heute die Versandmitteilung für den Ersatzakku bekommen der beim Handy dabei war und der ohne Mehrkosten für mich nachgeliefert wird.
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. NotChinaMobiles
    Offline

    NotChinaMobiles Active Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    221
    Danke:
    168
    Handy:
    Xiaomi Mi4c
    Ich würde ein Video machen mit den Daten und allem drum und dran, das zu vifocal schicken und um kostenlosen Ersatz bitten, denn die ha der haben von umi ersatzakkus für die betroffenen Geräte bekommen d.h., wenn dein gerät betroffen ist haben sie dafür einen Akku bekommen bzw sollten den von umi anfordern. Das ist aber nicht dein Problem sondern deren. Ich würde mich auf solchen Quatsch mit zurück schicken usw gar nicht einlassen und bei PayPal nen Fall aufmachen: "Artikel nicht wie beschrieben"
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,602
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ...zumal dhl es nicht mag das man akkus versendet...
    kostet als brief viel weniger...

    -