1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

UMi Hammer Review – It’s Hammer Time! Mein erster Einruck vom neuen UMi

UMi Hammer Review – It’s Hammer Time! Mein erster Einruck vom neuen UMi

  1. NotChinaMobiles
    Offline

    NotChinaMobiles Active Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    221
    Danke:
    168
    Handy:
    Xiaomi Mi4c
    Willste du mich verarschen? Weis man vorher das man betrogen wird? Sollte man davon ausgehen das wenn ein Unternehmen (Umi) sich einen neuen Namen aufbaut bei 2 Phones die Leute veräppelt um sein Unternehmen mit dem Aufgang gleich wieder untergehen zu lassen? Ich denke nicht.

    Nun weis jeder Trottel das dess Emax oder wie auch immer jeglicher kommender Dreck von Umi müll ist, aber sowas weis man doch nicht vorher... Leute gibts....
     
  2. apollo71
    Offline

    apollo71 Active Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2015
    Beiträge:
    280
    Danke:
    109
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G . Umi Zero. Umi Hammer. Wileyfox swift. Doogee F3 pro
    [​IMG]
    --- Doppelpost zusammengefügt, 17. Mai 2015, Original Post Date: 17. Mai 2015 ---
    Also gibt es bald ach ein Lollipop für das Hammer.
     
  3. Mitch
    Offline

    Mitch Active Member

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    472
    Danke:
    158
    Handy:
    Kingzone N3
    Nächstes Mal könnt ihr einfach mich vorher fragen ;)
    Ich kanns euch vorher sagen dass bei einem 130€ phone bzw. bei einem 6,5mm phone irgendwo der Haken sein muss.
    Wenn das Design durch eine verklebte Rückseite diese Dinge favorisiert umso mehr.
    Ich weiß nicht wie lange ihr hier schon dabei seid.
    Aber zumindest @noplan und sicher auch @Mobildingser haben schon einiges an Erfahrung (die anderen sind relativ neu).
    Da kann man sich doch nicht ständig billige chinaphones kaufen und sich dann wieder über die immer wieder gleichen Dinge aufregen ?
    das verstehe ich nicht...
    nix für ungut ;)
     
  4. apollo71
    Offline

    apollo71 Active Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2015
    Beiträge:
    280
    Danke:
    109
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G . Umi Zero. Umi Hammer. Wileyfox swift. Doogee F3 pro
    Mitch
    Da kann man sich doch nicht ständig billige chinaphones kaufen.

    Wo kommt den dein SCHROT her.
    Made in Deutschland
    Nicht das ich lachen muss.
     
  5. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,957
    Danke:
    3,750
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    Ach Jungs, habt euch lieb <3 Ist doch nur ein UMi Phone :)
     
  6. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Naja das mit dem Fake Akku ist so eine Sache, und ja das ist arm vom Umi! Aber das Handy also so eine andere. Handy ist Solide und eigentlich ein recht gutes Handy, Schrott ist das nicht nach meiner Meinung. Echte "Elektronikschrott" gibt es schon von viele andere, Doogee, iNew, Leagoo etc. Und die Akkus bei dem sind nicht viel besser.
     
  7. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Ja, da gebe ich Dir recht.

    Edit
    @s7yler
    Verstehe ja das Du noch was retten willst, aber hier gehts schon um die zweite NULL Runde von UMI!
    Jetzt fehlt nur noch ein Fake-Lollipop fürs Hammer und es ist "perfekt"
     
  8. Mitch
    Offline

    Mitch Active Member

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    472
    Danke:
    158
    Handy:
    Kingzone N3
    da die Hersteller das ja wissen, mit den schwachen akkus verstehe ich nicht warum sie diesen "Engpass" nicht dadurch lösen wie bei vielen Clones und die Größe und Art des Akkus beispielsweise an Samsung anpassen.
    Da kann jeder der ein hochwertigen Akku will sich diesen von Samsung nachkaufen (aber nicht bei Amazon da sind 80% der Samsung Akkus gefälscht :grin: )

    Hab mir letze woche ein Fuchs E5S gekauft und find klasse dass ich im Notfall überall ruck zuck einen Samsung Akku (bzw Zubehör) kaufen kann.
    Dazu müsste Umi doch auch in der Lage sein?
     
  9. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    Ich finde es völlig in Ordnung, dass die Leute bei einem neu umverpackten Akku total sauer reagieren, wenn da auf einmal 500 mAn mehr/ bzw weniger drin sind. @NotChinaMobiles der Mist bezog sich genau darauf und die Frage warum ihr so was kauft, war eigentlich nur der Hinweis darauf, daß sich so was nur ändert, wenn die Kunden mit den Füßen abstimmen.

    Ich verstehe solche Bemerkungen nur nicht, die sagen weil es ein Chinaphone ist, sei das "normal". Im Gegenteil: Wenn die Akkus mit neuen Aufklebern versehen werden, wie hier berichtet, ist das kaum nachvollziehbar, denn das merken die Kunden doch schnell. Wo steckt da der Sinn?

    Zumindest diejenigen, die schon länger dabei sind, sollten nach dem "Quadcorekiller" und dem "Flagship" doch inzwischen schlauer sein...oder liege ich falsch?
    --- Doppelpost zusammengefügt, 17. Mai 2015, Original Post Date: 17. Mai 2015 ---
    @s7yler Wir reden hier ja nicht über einen Piepser, wie sie Feuerwehrleute oder Ärtzte tragen um erreichbar zu sein, sondern von einem SMARTPHONE. Wenn das als solches gar nicht richtig nutzbar ist, weil der Akku nichts taugt oder den versprochenen Werten entspricht, ist das für mich unbrauchbare Elektronik. Kaufst ja auch kein Auto ohne Motor? Klar ist das ein wenig übertrieben...aber nur ein wenig...
     
  10. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,957
    Danke:
    3,750
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    Das ist ja wohl bullshit (Sry für den Ausdruck).
    Ein Smartphone steht und fällt mit dem Akku.
    Ich zb weine jeden Tag ein bissel, weil mein Moto x 2gen Akku so ******* ist, dass ich es langfristig nicht als Daily Driver nutzen kann.
    Über die Kamera kann ich hin wegsehen, aber es gibt nichts wichtigeres als den Akku!
     
  11. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    @Erbsenmatsch genau, es geht um die Basics: Bildschirm, Akku und Empfang. Wenn s da schon fehlt , ist der Rest Lollipop oder Cam, Quadcire oder RAM, völlig unwichtig.

    Irgendwie kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, das bei den schnellen Modellwechseln nur noch Specs produziert werden, aber keine funktionierenden, alltagstauglichen Geräte
     
  12. elaj
    Offline

    elaj Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    199
    Danke:
    298
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    CUBOT S308 , UMI Zero , CUBOT S222 , Ele. P8000
    UMI Bullshit , verarsche auf höchstem nivau , dabei ganz schön nivaulos:punish:
     
  13. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Was ich damit meinte ist, das Handy allein - ist ja nicht schlecht gebaut oder so (Schrott für MICH ist nicht ein kleiner/schlechter Akku, aber auch wenn das Handy schlecht verbaut, billige Komponenten usw. benutzt) natürlich ist der Akku AUCH wichtig! Aber wenn ich sage ich bin kein Poweruser, und ich immer noch durch den Tag komme mit 1750 mah (ja sogar auch mit 1200 mah, 3 kurze anrufe, ein bisschen Musik & surfen ist schon möglich - aber natürlich nicht optimal) dann ist das Handy für mich kein Schrott. Für Powerusers ist das Handy nicht geeignet klar! Aber liegt man das Handy am Tisch den ganzen Tag dann geht der Akku fast nicht runter (passiert tatsächlich bei manche Handys!) DAHER hängt es vom User ab, wie und wie viel er das Handy benutzt.

    Das UMI aber ein Fake Label auf ein Akku machen ist NICHT in Ordnung! Aber ich erwarte das fast jetzt bei alle China Handys die ich Teste, und nein das ist keine Entschuldung für was UMI tuen, aber das ist hallt nur so. Bei MLAIS, Landvo, NO.1 usw. sind die Akkus auch fake, wie ich auch davon ausgehe das die Megapixels jetzt immer interpoliert sind bei China Handys. (weil kennt jemand ein China Handy - nicht Markenhandy - von 130-150 EU wo die Megapixels 100% nicht interpoliert sind?).
     
  14. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,957
    Danke:
    3,750
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    Wofür benutzt du ein Smartphone .... für die Uhrzeit alle 5 Stunden? ^^
    Vll. solltest du dir ein Feature Phone zulegen ;)
    ich wette, die Beobachtung kriegen wir bei anderen Handys auch hin.
    stimmt
    So kann man "Aufgeben" natürlich auch formulieren :)
    das sehe ich tatsächlich als Trend an.

    Aber zb das VK2015 kostet 80 Euro, da ist nicht viel Platz für Interpolieren. Die Cam macht zwar keine perfekten Fotos, aber für die Preisklasse die besten, die ich je gesehen hab. (klar da harkt es auch irgendwo im Gesamtsystem, aber wir haben ja gelernt: das nur bestimmte Sachen wichtig sind^^)

    ich hab echt lange überlegt... Aber ich glaube mir fällt keins ein.


    btw @Efox-Shop.com ändert ihr etwas an eurem Angebot bzw. geht ihr in die Klärung mit UMi ? http://www.efox-shop.com/2250mah-original-batterie-fur-umi-hammer-smartphone-g-301664
     
  15. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,839
    Danke:
    8,151
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich wünschte, einige User hier wäre schon länger in der Chinaphone "Szene" unterwegs, zu Zeiten, VOR Android und vor WM Handys! Zu Zeiten, in denen Handys mit einer MT6525 noch TOPAKTUELL waren :hehehe:

    Wer schon diese Zeiten miterlebt hat, würde sich heutzutage sicher nicht mehr wundern oder gar "aufregen", wenn sich herausstellt, daß wieder einmal irgendwo geschummelt wurde :hehehe:

    Der "Beschiß" oder die "Abzocke" ist inzwischen doch recht harmlos geworden, niemals waren die Angaben ehrlicher als heute, niemals hat man mehr für sein Geld bekommen :)

    Wenn ich daran denke, daß "damals" Handys (i9+, i9++, i9++++, Chiphone, Sciphone und Co.), die im Einkauf keine 10 Euro gekostet haben, an uns "Langnasen" für lockere 150 Euro und mehr(!!!) vekloppt wurden, KEINER hat sich beschwert, da kann ich nur noch lachen! :hehehe:

    Finde ich es in Ordnung, wenn wir "verarscht" werden? NEIN!!!!
    Weiß ich inzwischen, daß das leider ABSOLUT normal ist? JA!!!!!

    Leute, nun schminkt Euch doch endlich mal ab, daß es sich beim Kauf eines (mehr oder minder No-Name) Handys aus China NIEMALS NIE um einen Kauf eines "westlichen" Markenhandys handelt!!!!

    Manche Leute scheinen sich das immer noch so vorzustellen? NEIN!!! Ihr kauft hier kein Samsung, HTC oder iPhone, bei denen man sich "blind" auf die Angaben der Hersteller und Händler verlassen kann!!!

    Ich werde bei meinen Review Videos immer und immer wieder kritisiert, daß ich Zeit damit "verschwende" die technischen Daten zu erläutern, die könne man ja schließlich überall nachlesen!!! Eben NICHT, darauf kann man sich NULL verlassen!!! Solche Kritik kann nur von "Newbees" kommen, die tatsächlich Chinakracher mit Markenhandys vergleichen!!!

    Das sind immer noch (mehr oder minder) alles SHANZHAI Handys!!! Wem SHANZHAI nichts sagt, der ist eindeutig noch nicht lange genug "im Geschäft" ;)

    Wer "Sicherheit" will, muß "westliche" Markenhandys oder zumindest GROßE chinesische Markennamen wie Xiaomi, Meizu oder Huawei kaufen, wer "Popelmarken" wie Umi, Leagoo, Elephone, Ulephone, Umi und Co. kauft, darf sich nicht wundern, wenn ein paar Specs nicht stimmen!!!

    Auch wenn gelogen wird, die Rechnung geht 100%ig für diese Hersteller so auf, ansonsten würden sie es nicht tun!
     
  16. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,433
    Danke:
    7,597
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    danke cörnel zappy :)
    DU hast es auf dem punkt gebracht . danke :grin:



    doc


    -
     
  17. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    674
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Na ja als Popelmarke würde ich jetzt Umi und Ulefone noch nicht rechnen. Da gibt es noch bessere Kandidaten Aber Akkukleber gefälscht, das ist schlicht Betrug.

    Ein weltweiter Boykott wäre sicher was doch ausser hier und da ein paar die sich melden, das hilft leider nichts.

    Eine Facebook Offenlegung kann jedoch schon was bewirken, wie damals das Beispiel des Ulefone Be Pro mit der Fantasie Sony Kamera beweist.

    13 MP Kameras die nur 8 MP sind lasse ich mit ja noch gefallen, aber bei der Batterie hört der Spass definitiv auf.

    Mlais, das kann ich bestätigen, hatte auch mal eines mit gefälschtem Mini Akku.
     
  18. onemaster
    Offline

    onemaster Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2015
    Beiträge:
    746
    Danke:
    563
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone SE jailbreak
    iPhone 5
    iPad Mini 4
    ich kaufe mir ein Chinaphone, und weiß mehr oder weniger worauf ich mich einlasse. Wenn ich wirklich Highend will mit Support und und und sehe ich mich bei Apple um. Bei Samsung und HTC hatte ich da auch schon schlechte Erfahrungen gesammelt, aber nur beim Support, nicht der Hardware.
    Dass mein UMI Zero ab und an Zicken macht stört mich da jetzt auch nicht wirklich, nutze es "nur" als 2.Gerät, deswegen sehe ich drüber hinweg. Die Hardware ist bis auf den Akku dennoch sehr gut, es sieht gut aus und das Display ist für ein Chinaphone einfach großartig. Auch die Kamera ist recht gut.
    Für Pennigfuchser, Bastler und Teenager sind die Chinaphones auch ausreichend. Wirklich mehr braucht auch eigentlich kein Mensch.
     
  19. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    746
    Danke:
    2,407
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Also ich möchte keinen seriösen Beitrag zu UMI abgeben ^^

     
  20. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,839
    Danke:
    8,151
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Sorry, aber das ist diese "typische" Sichtweise wie bei "echten" Markenhandys :(

    Was meinst Du, wie viele Umi Handys tatsächlich außerhalb von China verkauft werden? Ich weiß es natürlich auch nicht, ich schätze mal so 1-2%???? DAS IST LÄCHERLICH!!!! Wenn sich in China kein Mensch über geschummelte Angaben aufregt und das SCHEINT dort wirklich niemanden auch nur die BOHNE zu interessieren, weil die Chinesen WISSEN, daß geschummelt wird und das absolut "normal" ist, dann juckte es die Hersteller nicht im Geringsten, wenn sich ein paar Langnasen außerhalb von China empören ;)

    WIR sehen immer nur die hübschen Facebook Auftritte, eine Handvoll Shops, die uns die Chinahandys zugänglich machen, aber das ist nur die Spitze des Eisbergs!

    Das eigentliche Geschäft findest für die MEISTEN Hersteller nur in China statt! China ist GROß, das ist eine RIESENGROßER Markt!!! Wenn ein Hersteller nicht vor hat sich international zu etablieren, wenn er in China mit seinen geschummelten Angaben davon kommt, dann wird er auch weiterhin "lügen wie gedruckt" um seinen Absatz zu optimieren! Ein Handy, das mit einem +2000mAh Akku beworben wird, verkauft sich nun einmal besser als wenn man die Wahrheit bewirbt :p

    So etwas können sich Meizu, Xiaomi, Huawei und Co. natürlich NICHT leisten, diese Unternehmen wollen auch international erfolgreich sein, aber ein Großteil der anderen Hersteller sind auch durchaus zufrieden, wenn sie ordentlich viele Handys lokal verkloppen können und dann wird auch so beworben, wie es sich am besten verkaufen läßt!!! Die Chinesen sind doch nicht "dumm", die wissen GENAU was sie tun und sie wissen auch, daß ein umgelabelter Akku früher oder später enttarnt wird und sie nehmen es trotzdem in Kauf, wahrscheinlich sogar mit einem Lächeln :hehehe: