1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

UMI X2 - Root-Rechte weg nach SuperSU

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von chriswr3, 21. Januar 2014.

  1. chriswr3
    Offline

    chriswr3 New Member

    Registriert seit:
    14. September 2013
    Beiträge:
    21
    Danke:
    1
    Handy:
    UMI X2
    Hallo zusammen,

    da mir nicht bewusst war, dass die AppInst von SuperSU mir die in meinem ROM befindlichen root rechte wegnimmt (superuser im ROM "UMI X2 20130830-102527 - von needrom) habe ich seit gestern keine root-Rechte mehr :(

    Gibt es eine Möglichkeit - ohne ein neues ROM aufzuspielen - die rootrechte mit Bordmitteln wieder herzustellen?

    Info: mobileuncle will nicht mehr ins recovery booten "root rechte benötigt" - lustig, hilft mir aber nichts...

    Danke und Gruß
    Chris
     
  2. Mülle
    Offline

    Mülle Active Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    484
    Danke:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3
    Öhm ich verstehe dein Problem nicht ganz... Also du hast die SU App deinstalliert oder wie darf ich das verstehen?? Wenn ja kannst du aus dem playstore nicht eine SU App laden?? Am besten nimmst du die von clockwork ;) ich denke nicht das du die root rechte verloren hast sondern das du die auf Grund der fehlenden SU App nicht verwalten kannst ;)

    Hier der link zu der SU App

    https://www.google.de/url?sa=t&sour...TrdYjcdoEYrio5eaA&sig2=9A5lbCBdaJKv93blKf4ToA
     
    dunicht sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. chriswr3
    Offline

    chriswr3 New Member

    Registriert seit:
    14. September 2013
    Beiträge:
    21
    Danke:
    1
    Handy:
    UMI X2
    Hi, Danke für Deine Antwort.
    Historie:
    wenn ich den rootchecker aufrufe, erhalte ich das Resultat "sorry, no root". Das selbe teilt mit mobileuncle oben links auch mit...
    Im ROM habe ich eine systemapp namens superuser (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.noshufou.android.su), die sich nicht aktualsieren lässt - irgendetwas beißt sich hier...
    Im Playstore zu Deinem link steht drin "This app requires that you already have root, or a custom recovery image to work." , genau hier dreh ich mich im Kreis - da der Zugriff auf root fehlschlägt...
    Außer meiner superuser-App habe ich keine andere installiert. Wenn ich Deinen link anklicke, teilt mir der Playstore mit, dass die app schon installiert sei, ist sie aber nicht mehr (ich hatte sie mal)
    (ist ein Veröffentlichungsbug der app - da muss man erst mal drauf kommen)

    Ich habe "Deine" superuserapp" installiert, jetzt kommen die Abfragen (nach root recht gewähren janein) wieder und merkwürdigerweise teilt mir der rootchecker mit, dass ich wieder root-Rechte habe.

    Wie auch immer, Dein link hat geholfen, herzlichen Dank.

    Gruß
    Chris
     
    Mülle sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Mülle
    Offline

    Mülle Active Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    484
    Danke:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3
    Warum auch immer :drink: freut mich das ich dir helfen konnte und das es wieder funktioniert bei dir :thumb_up:
     
  5. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Nur so als kleine Info am Rande:
    Es gibt diese Superuser Apps von diversen Proggern und natürlich in verschiedenen Release-Ständen.
    (Zumindest) bei der SuperSU (von chainfire) gibt es in den Einstellungen der App EXTRA Menüpunkte, die das Phone für eine Deinstallation bzw. Reinstallation der App (Google Play Store) bzw. einer anderen Superuser-App (auch via Flash.zip) VORBEREITEN.
    Schaut euch das mal genauer an. - Diese Funktionen existieren NICHT OHNE GRUND.

    Vielleicht wisst ihr aber auch bereits, was ich meine.
    Ich würde diese Superuser App nochmal regulär deinstallieren, evtl. sogar neu rooten (wenn nötig) und dann sauber re-installieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2014
  6. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Ich denke das lag einfach an den nicht aktualisierten Binaries ;)

    *tapatalked*
     
    Mülle und yelupic sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Hast absolut recht, vermute ich auch (hätte aber da nicht ein Pop-up kommen sollen?).
    Den Hinweis auf die saubere Deinstallation/Re-Installation und die Menüpunkte in der SuperSU gebe ich auch immer gerne wieder. - Schaden kann's nicht ;-)
     
    dunicht und rWx sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. chriswr3
    Offline

    chriswr3 New Member

    Registriert seit:
    14. September 2013
    Beiträge:
    21
    Danke:
    1
    Handy:
    UMI X2
    Das klappt leider nicht, die SuperUser-App ist eine Systemapp.
    Nachdem ich die SuperSU deinstalliert habe, bekomme ich wieder keine root-Rechte.
    Die SuperUser-App lässt sich nicht updaten, "Erhalte Root-Zugriff" fehlgeschlagen
    Die SuperSU lässt sich nicht mehr installieren.
    Es sieht wirklich so aus, dass es an nicht aktualsierten binaries liegt, aber aktualisieren lassen die sich auch nicht.
     
  9. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Kannst du SuperSU mit Titanium in eine User App ändern?

    *tapatalked*
     
  10. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Dazu braucht TB aber Root-Rechte ...

    Vielleicht rootest du das Phone nochmal, indem du dir ein passendes Root-Tool suchst (@rWx hat da freundlicherweise einiges zusammengesammelt ...)
     
    dunicht und rWx sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. reini12
    Offline

    reini12 Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    136
    Danke:
    12
    Handy:
    HTC HD2
    Habe auch das Problem, dass nach einem update was mir über den Play Laden angeboten wurde, SuperSu nicht mehr startet und ich kein root mehr habe. Bekomme nur noch die Meldung beim Start
    Die SU Binary muss aktualisiert werden dann kann ich auswählen, Normal oder TWRP/CWM egal was ich da auswähle bringt beides nix. Das Update habe ich schon wider deinstalliert bringt auch nix. SuperSu ansich kann man nicht deinstallieren, im Moment bin ich etwas ratlos. Ich habe eine Star S7599 und bis zum update lief auch SuperSU und ich hatte rootrechte.

    Das hierhttps://www.google.de/url?sa=t&sour...TrdYjcdoEYrio5eaA&sig2=9A5lbCBdaJKv93blKf4ToA habe ich mir auch installiert, lässt sich aber auch nicht starten, zunächst kommt obige Meldung mit Binary muss
    aktualisiert werden und dann Installation fehlgeschlagen
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2014
  12. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Das ist ärgerlich. Dann ist SuperSU bei euch als System App "eingekocht". Ich glaube wenn man vorher Titanium Backup installiert, dann SuperSU von System App in User App ändert, kann man wieder aktualisieren.
    Ich denke ihr solltet nochmals per ADB rooten (eroot). Dabei wird SuperSU als User App installiert, und dann lassen sich die binaries auch aktualisieren.
     
    yelupic, dunicht, reini12 und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. reini12
    Offline

    reini12 Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    136
    Danke:
    12
    Handy:
    HTC HD2
    Danke für deine Antwort rWx, mit eroot habe ich jetzt Supersu runter bekommen, aber ich kann es nicht wieder installieren oder besser gesagt starten da immer noch die obige Fehlermeldung kommt. Das passiert bei beiden Versionen, Supersu und auch bei Superuser. Bei eroot einmal ausführen oder muss man das zweimal durchlaufen lassen?
     
  14. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Nur einmal auf "Root" klicken, wenn dann 4 mal Häkchen und -Root dasteht, nicht drauf klicken und das Fenster einfach schließen. Mach auf alle Fälle einen Reboot (Quickboot muss deaktiviert sein!)
     
    reini12 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. reini12
    Offline

    reini12 Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    136
    Danke:
    12
    Handy:
    HTC HD2
    Jo so habe ich es auch gemacht. Inkl. Neustart, habe mir jetzt noch mal Superuser von ChainsDD installiert, das lässt sich zwar starten aber vergibt keine Rootrechte an die Apps.
     
  16. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Eroot installiert Superuser von Clockworkmod. Kannst du die App öffnen und die binaries aktualisieren? Sind denn schon Apps in der Liste? Vielleicht waren die Berechtigungen noch gespeichert, und eine erneute Abfrage somit nicht notwendig.
     
    reini12 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. reini12
    Offline

    reini12 Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    136
    Danke:
    12
    Handy:
    HTC HD2
    Hab es hin bekommen, aber weis nicht genau wie :rofl: Also eroot hatte mir kein SuperSU drauf gemacht. Ich habe es mir noch mal über den Play Laden geholt und installiert. Dann kam wieder die Meldung mit den Binäries, und die Auswahl Normal/TWRP/CWM bei normal kam Installation fehlgeschlagen. Also habe ich die Option TWRP/CWM genommen, Handy dann manuel in CWM Modus gebracht und da war dann bei Sytem reebot plötzlich der Eintrag mit ungfähren Inhalt. Rebbot / su bin.. keine Ahnung mehr was da stand, das habe ich dann angewählt und das Handy startet wieder. Jetzt sind wieder Rootrechte drauf und die Apss bekommen sie auch. Also geht erst mal wieder. Ein Update werde ich aber garantiert nie wieder von SuperSu machen.

    Danke rWx für deine Hilfe!!
     
    yelupic und rWx sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Root in der shell ist hier die Lösung... damit kannst Du sauber im /system/app machen, was Du für richtig hälst:)
     
    dunicht sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. reini12
    Offline

    reini12 Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    136
    Danke:
    12
    Handy:
    HTC HD2
    ...nee OraChinaMobiles, Lösung steht einen Beitrag über deinem :thumb_up:
     
  20. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Diese Probleme hatte ich aber bei meinem UMI X2 nicht... das su binary aktualisierte sich über "normal";)

    ja ist ja auch klar beschrieben:(