1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Umlaute in Empfängeranschrift

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von thor2001, 14. Juli 2015.

  1. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Wie macht man es am besten, wenn Umlaute in der Empfängeranschrift vorhanden sind?

    Umschreibt man diese durch die bekannten:
    • ä entspricht ae
    • ö entspricht oe
    • ü entspricht ue
    wie ich es derzeit praktiziere, mit "durchwachsenem" Erfolg.

    Oder sollte man, falls möglich gleich den englischen Stadtnamen verwenden, falls dieser vom deutschen Namen abweicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2015
    steffsb, johndebur und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,175
    Danke:
    2,760
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Nein, englischer Stadtname bringt dich nicht weiter. Bis dein Paket/Brief in Deutschland ist, interessiert sowieso erstmal nur das Land und die PLZ.

    Ich ersetze die Umlaut sowohl in Straßenname sowie in meinem Vornamen auf die von dir beschriebene Weise, und hatte damit noch nie Probleme..
     
    pengonator und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    673
    Danke:
    1,713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    von DE nach USA hatte ich auch mit deutscher Schreibweise noch keine Probleme, sofern der Rest korrekt war.
     
  4. georgiana
    Offline

    georgiana Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    193
    Danke:
    343
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    UMi Super Euro
    CUBE U30GT 2
    Ich schreibe generell bei allen nicht-deutsch-sprachigen Bestellungen, Anfragen etc. die Umlaute als oe, ue, ae und ss. Gerade Webformulare tun sich manchmal schwer, wenn die Kodierung nicht stimmt und dann kommt erst Recht Grütze bei raus. In meinem Fall wohne ich in Böblingen, und da ist es für Nicht-Deutsche vielleicht einfacher, wenn dann nicht ein verkorkstes Zeichen rüber kommt.
     
    thor2001 und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,410
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    ich schreibe , wenn dann auf Englisch . Also Munich statt München. Das geht :) bei Namen sollten Umlaute ja passen?
    Allerdings ist jetzt München auch eine grosse Stadt. Die kennt ja jeder :p
     
    thor2001 und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Dachte ich von Nürnberg auch ...
    Meine letzten Banggood-Bestellungen kamen nicht an, wobei eine davon evtl. vom Zoll retouniert wurde, da Xiaomi-Powerbank.
    Meine USB-Kabel hätten auf jeden Fall ankommen müssen...

    Selbst DHL express meinte irgendwas würde mit meiner Anschrift nicht stimmen, laut Allbuy.
    Letztlich kam die Allbuy-Bestellung doch recht schnell an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2015
  7. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    .......Böblingen kennt doch jeder......
    ........aber was, bzw wo ist München.........
    - Norditalien?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2015
  8. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Is ja nicht Bielefeld ...



     
  9. georgiana
    Offline

    georgiana Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    193
    Danke:
    343
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    UMi Super Euro
    CUBE U30GT 2
    Also bei Munich hätte ich schon wieder Bedenken, ob dann der Postbote hier in Deutschland damit klar kommt. Wir haben hier einen Boten, der ist Portugiese und spricht weder deutsch noch englisch. Wenn ich mit dem kommunizieren will, muss ich den Google-Translater bemühen. Wobei das recht gut funktioniert, wir chatten dann halt kurz damit, wenn es was zu besprechen gibt.
     
  10. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,410
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    naja Munich Germany, wenns aus dem Ausland kommt. In Deutschland schreib ich ja auch München.

    naja bedenken habe ich da keine, schließlich gibts ja Postleitzahlen.
     
  11. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,068
    Handy:
    wechselnd :-)
    in meinem Straßennamen und meinem Wohnort is je ein "ü" ich nutze "ue" bei gefühlt 100derten bestellungen gar keine fehlerquote!
     
  12. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Hab momentan auch einiges, was "feststeckt" , hab das Gefühl Banggood hat son paar Probleme mit der Umsetzung der Umlaute ...

    Im Vor und Nachnamen stecken 2 Umlaute ...

    Btw. Bin Bielefelder ...
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,410
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
  14. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    673
    Danke:
    1,713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    ist für ihn doch unerheblich solang PLZ und Straße + Hausnummer stimmen.
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. georgiana
    Offline

    georgiana Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    193
    Danke:
    343
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    UMi Super Euro
    CUBE U30GT 2
    Möglich... kann ja auch jeder machen, wie er will. Ich für meinen Teil versuche halt nur Fehlerquellen von vorn herein auszuschließen, wenn ich das irgendwie kann. Wenn was nicht klappt, bin ich diejenige, die am Ende auf ihre Sendung wartet oder der hinterher rennt. Das ist es mir nicht wert.
    Aber wie gesagt, kann ja jeder selbst entscheiden...

    P.S. Ich denke mal, dass ich aber mit meinen Bedenken bezüglich der Schreibweise von Ortsnamen nicht so falsch liege. Wenn die Deutsche Post bei Sendungen ins Ausland empfiehlt, den Ortsnamen in Landessprache zu schreiben (Mailland -> Milano), dann gilt das sicherlich auch umgekehrt für deutsche Städtenamen. Und aus "ö" eben "oe" zu machen hat bei mir nur den Zweck, bei falscher Kodierung von Webseitenformulalen die Umlaute dann nicht als irgendwelche Sonderzeichen wieder zu finden.
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    673
    Danke:
    1,713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Ja, aber der Postbote sortiert das ja nicht. Er hat dann in seinem Wagen einen Brief liegen auf dem Name, Adresse, Stadt steht, ist für ihn also unerheblich ob da Munich, München oder Muenchen steht.

    Probleme dürfte es eher von DE nach Ausland geben. Solang hier die PLZ und Straße stimmen kommt eigtl alles an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2015
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,175
    Danke:
    2,760
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Denke ich auch.. Und für die chinesische Post isses auch unerheblich, ob du München, Munich, Muenchen oder Muehncheen draufschreibst. Das Zauberwort "Deutschland" oder "Germany" ist erstmal wichtig und die PLZ.

    Wenns dann in Deutschland ankommt, dürfte vornehmlich auch erstmal die PLZ wichtig sein. Ich bin mir ziemlich sicher, dass bei uns auch ein Brief an mich ankommt, in dem Anstand "Paderborn" ein einfach "Paddaboan" steht.

    Und Vor- und Zuname dürfte auch recht egal sein, solange der Postbote es einigermassen zuordnen kann. Ob da nun "Lieschen Müller" oder "Lieschen M■ller" steht, weil der Umlaut nicht richtig aufgelöst wurde, sollte kein großes Problem machen.

    Ich vermute einfach mal, wenn irgendwas nicht ankommt, liegts nicht an den Umlauten :)
     
    johndebur und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,832
    Danke:
    8,130
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    So isses! Ich habe mal ein Briefverteilzentrum besucht und seitdem Beschrifte ich alles (z.B.) so:

    Name
    Straße / Hausnummer

    28359 Bremen

    In der ersten Sortierung wird nur die Postleitzahl gescannt, der Rest ergibt sich auf dem Weg :grin:

    Meine Mutter hatte mal ne Postkarte von ihrer Schwester bekommen, die war mit:

    K. Bliesener
    Bremen

    adressiert, auch die ist angekommen, kommt halt immer darauf an, wieviel Mühe man sich gibt ;)
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.