1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Und noch einer mit einer Kaufberatung...

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Napfsülze, 11. August 2016.

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Also ich habe heute noch Cubots gelegentlich zum Umbau bei mir, die schon mehr als 2 Jahre alt sind und noch tadellos funktionieren. Mit 110€ machst du da nicht falsch, geht ja sogar der Akku noch rauszunehmen :p
     
  2. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    535
    Danke:
    369
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Zwischen so einem Homtom und einem Redmi Note 3 Pro liegt ein grosser Abstand. Lieber den Preisrahmen für gute Qualität voll ausschöpfen oder grundsätzlich eher lieber billig?
     
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,168
    Danke:
    2,740
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Dafür sollte wohl auch ein Homtom reichen.. Von welchem Hersteller iss das eigentlich rebranded??
     
  4. Napfsülze
    Offline

    Napfsülze New Member

    Registriert seit:
    9. August 2013
    Beiträge:
    6
    Danke:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia 630DS, Nokia 730DS, Microsoft 640XL DS, ZTE Blade L2, Homtom HT7 Pro, Cubot Dinosaur
    Kurzes Feedback zum Elite 5:
    An und für sich - zumindest für meine Ansprüche - ein gutes Smartphone.
    ABER gestern wollte ich eine SIM aus SIM 1 wechseln - selbige Micro SIM-Karte steckte in einem Adapter - und dabei ist es passiert, dass der Adapter (SIM 1 ist für das klassische SIM-Format vorgesehen wohingegen SIM 2 für Micro ist) an den Kontakten hängen blieb... Auch ein dann noch so vorsichtiges heraus ziehen des Adapters (inkl. SIM Karte) konnte das Verbiegen der Kontakte nicht verhindern. Die Kontakte für die SIM sind halt nur etwas gebogene 'Draht'enden... Mit einer Original SIM (also ohne besagtem Adapter und dessen Kanten) wäre das Malheur sicher nicht passiert... Jetzt ist das Händie wieder auf dem Weg zum großen Fluss...
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Adapter sind tödlich!