1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Universal ROOT für MTK6577 Plattformen

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von lupusworax, 9. Oktober 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    sorry für die vielleicht blöde Frage, aber was genau habe ich von dieser Anleitung?

    Was genau macht Droid Tools mit der boot und recovery Datei?
    Kann mir das evtl mal wer verraten?

    Ich hatte es bisher so verstanden das man mit dieser Anleitung Root im Recovery bekommt, as wohl falsch sein soll?!?

    Und könnte man auch mal eine Anleitung erstellen wie man CWM erstellen kann?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2013
  2. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    @ tommy0815: Das ist jetzt (gefühlt) das 10. Mal, daß Du diese Frage stellst.

    Es steht über der Anleitung, wofür sie ist.
    Was das Tool mit der Recovery macht, weiß ich nicht - und offenbar geht es auch anderen so.
    Wichtig ist, daß das Tool die Einträge im Boot-Image so ändert, daß Du auf/in der ADB Shell Root-Rechte hast.

    Wenn Du im Recovery nicht (immer) Root-Rechte hättest, so könntest Du kein Backup erstellen oder zurückspielen.
    Meist ist im Backup aber die (ADB) Shell deaktiviert.
    Eventuell prüft das Tool, ob das hier der Fall ist - aber das ist für die meisten User eh irrelevant.

    Anleitungen für CWM wurden hier mehrfach veröffentlicht.
    Eine für Linux, eine für Cygwin und eine mit Hilfe einer Windows-Batch-Datei (die bei mir aber z.B. keine laufähige Version erzeugt)
     
  3. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    vielleicht kann ja mal wer anders was zu schreiben....

    weil mir ist immer noch nicht ganz klar wie ich z.B. die busybox mit Hilfe dieser Anleitung instaööieren könnte, so dass man Root im System erhält?

    Das geht ja eigentlich doch nur wenn man CWM bereits hat? Und nach dieser Anleitung bekommt man ja kein CWM?

    Wo finde ich denn die Anleitungen für CWM?
    Verstehe halt immer noch nicht dann den Sinn dieser Anleitung, wenn man kein Root im System bekommt?

    Mir ist schon klar das ich schon 10 mal die Frage gestellt hat, bisher hat aber niemand was aussagekräftiges geschrieben!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2013
  4. Luke1604
    Offline

    Luke1604 New Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2013
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    BLUEBO N7100
    MTK6577
    1GHz
    Android 4.1
    Hi,

    Ich versuche gerade mein neues
    BLUEBO N7100 MTK6577 1GHz Android 4.1
    zu rooten.

    Müsste doch mit dieser Anleitung funktionieren ?

    Bin im Moment erst bei den Schritt mit der Volume+ Taste+Handy einschalten.
    Das funktioniert ganz gut, aber bei den Treiber "MT6575 USB VCOM" gibt es nur Windows 7, ich hab aber Windows8 - da meldet er ein Problem.

    gegoogelt hab ich schon, aber nix gefunden.

    Danke für eure Hilfe....
     
  5. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
  6. Luke1604
    Offline

    Luke1604 New Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2013
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    BLUEBO N7100
    MTK6577
    1GHz
    Android 4.1
  7. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Gibt 2 Varianten..

    a) Per Recovery
    b) In der ADB Shell

    Aber die Busybox hat nichts mit Root zu tun ..

    Geht auch, wenn Du Root-Rechte in der ADB Shell hast.

    [TUTS] [TOOLS] CWMR/ TWRP for MT657x - xda-developers
     
  8. Dummkopf2013
    Offline

    Dummkopf2013 New Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Goophone S3 9300
    Vielen Dank noch mal an "lupusworax" für die Anleitung, nach anfänglichen Fehlern meinerseits und eurer Hilfe hat es jetzt geklappt.
    Ich habe ein Goophone S3 (9300) mit Adroid 4.1. Wo soll ich jetzt welche Dateien hochladen?
     
  9. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Kommt drauf an, was genau Du vorhast.
     
  10. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
  11. Steff_1964
    Offline

    Steff_1964 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2011
    Beiträge:
    22
    Danke:
    16
    Handy:
    X8
    Liebe Leute, ich habe ein 7"-Phablet ZXC-Z7 von Aliexpress, das ich unter 4.0.4 problemlos rooten konnte mit "Root with Restore by Bin4ry V18". Mittlerweile gibt es dafuer ein 4.1.1 Rom, das ich herunterlud und (mit einigen Problemen) flashte mit den Sp Flash Tools. (Die Probleme scheinen im richtigen Timing des Download-Starts und des Telefon-Ansteckens zu liegen, das es immer nur fuer eine knappe Sekunde erkannt wird).
    Das Rom hat viele Vorteile, und ich möchte es nutzen. Aber ich kann die Scatterdatei nicht auslesen (vielleicht das o.g. Problem). War aber egal, da ich ja die komplette Firmware hatte und die boot.img und recovery.img problemlos patchen konnte (die Firmware enthielt die scatter.txt). Die beiden Dateien haben aber eine etwas andere Größe, die nicht zur Checksum.ini passte. Das Flashen klappte aber, nachdem ich die Checksum.ini entfernt und auf den Größencheck verzichtet hatte.
    Allerdings klappt der nächste Schritt nach dem Booten des Telefons leider nicht:

    "Nachdem Hochfahren schließt ihr das USB Kabel wieder an und startet Droid tools.
    Es sollten nun sämtliche Einträge aufscheinen und unter dem Reiter " root, backup, recovery" sollten jetzt ebenso sämtliche Buttons anwählbar sein. Hier könnt ihr jetzt gleich mal ein Backup eures Smartphones machen."

    Diese Buttons sind nicht anwählbar.

    Ich wäre fuer irgendwelche Tipps sehr dankbar, weil ich keinen Weg fand, z. B. via ADB die GAPPS ohne Root zu installieren und mir meine Google-Kontakte, -Kalender und der Playstore wichtig sind.

    Vielen Dank!

    LG., Steff

    PS: Das ROM dazu gibts hier:
    下载中心 -- 智想中国 (snd 2 größere Dateien ladbar, die mit dem "ZXC" im Dateititel ist die richtige.... wuerde ich auf Wunsch auch nach dem Patchen hochladen, wenn es denn dann mit dem Rootzugriff funktioniert.

    Nachtrag - habe ich eben an einem anderen PC nochmals verifiziert: Zu Beginn des Procederes kann ich mit dem MTKdroidTool zwar die Blocksmap auslesen, aber keinen ScatterFile "createn", der Button ist ausgegraut. Ein Vergleich des in der Original-Firmware enthaltenen Scatterfiles (am besten mit Notepad++) zeigt aber, dass beide Scatter identisch sind.

    Das Patchen der Images (boot&recovery) klappt, das Einspielen dann eben auch, aber anschließend halt nicht Backup, SuperUser, build.prop oder "deleteChina", da auch das ausgegraut ist.

    Bin dankbar fuer weitere Tipps oder Ideen. Wie gesagt, Root with Restore by Bin4ry klappte vorher problemlos unter 4.0.4, aber beides nicht jetzt unter 4.1.1.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2013
  12. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
  13. Steff_1964
    Offline

    Steff_1964 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2011
    Beiträge:
    22
    Danke:
    16
    Handy:
    X8
    Hier ist die noch nicht gerootete recovery.img meines ZXC-Z7 (Android 4.1.1).
    Die boot.img wird dazu nicht benötigt?
    LG & vielen Dank, Steff

    Den Anhang recovery.zip betrachten
     
  14. Steff_1964
    Offline

    Steff_1964 New Member

    Registriert seit:
    23. November 2011
    Beiträge:
    22
    Danke:
    16
    Handy:
    X8
    PS: Die neue MTKDroidTool-Version V2.30 hat bei mir unter Android 4.1.1 keine Änderung bewirkt, nach dem Flashen der gepatchten boot.img und recovery.img sind die Buttons unter dem Reiter " root, backup, recovery" leider nach wie vor nicht anwählbar und das Phablet nicht gerootet. Schade.

    Freue mich auf eure Tips, wie ich 4.1.1 vielleicht doch noch gerootet kriege!
     
  15. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
  16. taker06
    Offline

    taker06 New Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericsson
    Hi
    ich habe folgendes Problem
    " Ein roter gefolgt von einem Gelben Balken und ein Grüner Ring am Schluss bedeutet das ihr die beiden Images erfolgreich geflasht habt. "

    leider kommt nach dem roten Balken, keiner mehr und unten rechts steht "please insert usb cable" ein wenig später folgt eine Fehlermeldung. Wieso verliere ich die Usb Verbindung ? jedes mal passiert das. Bitte um Hilfe.

    Gruß
     
  17. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Eventuelle Problemlösung ...

    Anleitung gibts hier ...

    Anleitung MTK6577 USB VCOM Treiber Installation + Test: [CWM Recovery Flash]
     
  18. Burgi Apostroph
    Offline

    Burgi Apostroph Android_Experte

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Handy:
    Android Star Note GT - H7100
    Immer noch kein ROOT für Android (Star) Note GT-H7100

    Hallo - ich hoffe jemand kann mir hier bei einem Problem helfen ?

    Ich habe ein Android (Star) Note GT-H7100 von cect und will das jetzt gern Rooten. Alle Möglichkeiten haben bisher nicht funktioniert.

    Weiß noch jemand einen Tipp, oder vielleicht mache ich auch etwas falsch ?
     
  19. Burgi Apostroph
    Offline

    Burgi Apostroph Android_Experte

    Registriert seit:
    21. Januar 2013
    Beiträge:
    26
    Danke:
    0
    Handy:
    Android Star Note GT - H7100
    Weiß noch jemand einen Tipp, oder vielleicht mache ich auch etwas falsch ?[/QUOTE]

    Weiß denn niemand hier rat ? Oder habe ich einen Beitrag zu diesem Thema übersehen ? Über Hilfe wäre ich sehr dankbar
     
  20. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Hier lesen Wie sichere ich Teile der installieren Firmware - oder das ganze ROM - ohne Root?
    Boot.img und Recovery.img abspeichern und hier hochladen - oder mir per Mail schicken
    Danach erst http://n2k1.com/n2k1/GT-i9300/Root_Superuser_3.1.3_Busybox_1.20.2-Update1-signed.zip und danach http://n2k1.com/n2k1/GT-i9300/CWM-SuperSU-v0.99.zip per CWM installieren.
    Solltest Du Probleme mit den Treibern haben: Anleitung MTK6577 USB VCOM Treiber Installation + Test: [CWM Recovery Flash]

    Wenn dann alles läuft, bitte Recovery hier einfügen: Recovery Sammel Thread

    PS: Genau deshalb sind das die ersten 3 Beiträge im Unterbereich Firmware, rooten, etc.

    PPS: Auch in einem Forum kann es passieren, daß man mal mehr als 2 Stunden auf eine Antwort warten muß.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.