1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Universal ROOT für MTK6577 Plattformen

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von lupusworax, 9. Oktober 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. W!ldGunM@n
    Offline

    W!ldGunM@n New Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Alcatel OT-997D
    nach dem Bearbeiten ist es etwa 3,4 bis 3,5mb groß.
    Auch würde das eine Tool die boot und recovery nicht patchen, wenn diese zu groß oder fehlerhaft wären... hab das schon getestet mit absichtlich falsch ausgelesenen daten.

    P.S. kann mich aber jetzt auch irren... vielleicht sind die auch kleiner... wie gesagt, sehe ich erst, wenn ich zu Hause bin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2012
  2. lupusworax
    Offline

    lupusworax The beast wihin

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    758
    Danke:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ständig was andres
    Mit Spare dürfte das schon passen, war bei mir auch so. Die Modifizierten sind dann jedoch kleiner. Mich würde interessieren ob die Werte in der Scatterdatei von den standard 6577 igern abweichen ( kleiner sind).
     
  3. W!ldGunM@n
    Offline

    W!ldGunM@n New Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Alcatel OT-997D
    Also das kann ich Dir auch von Arbeit aus beantworten ;-)
    Ich hab die Scatterdatei vom Handy mit der vom Programm verglichen (zumindest im Bereich Boot und Recovery) und kann sagen, das die Werte abweichen.

    EDIT: Datei angehängt
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2012
  4. W!ldGunM@n
    Offline

    W!ldGunM@n New Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Alcatel OT-997D
    wie gesagt, hat schon ein paar Abweichungen
     
  5. lupusworax
    Offline

    lupusworax The beast wihin

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    758
    Danke:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ständig was andres
    Naja die Adressanfänge weichen schon von der "Standard" Scatter dabei ab. Aber die jeweiligen Sektoren sind 6MB groß, also die eigentlich normale Größe.
    Wieso meint er er hat nicht genügend Platz........:(
    Hast dus schonmal auf einem anderen Rechner versucht ?
     
  6. W!ldGunM@n
    Offline

    W!ldGunM@n New Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Alcatel OT-997D
    Ja, habs schon an mehreren versucht... zu allen Überfluss kam heute ein neues OTA Update, wo die Adressen wieder anders waren...
    Hab alles nochmal von vorne gemacht - mit den gleichen Ergebniss wie beim vorherigen Male.

    Gibt es keine Alternative um die Boot.img und Recovery.img ins Handy zu spielen ?
     
  7. Wuschel1003
    Offline

    Wuschel1003 New Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Ich warte aufmein Real 8GB Ciphone2.0
    Hallo kann mir vielleicht jemand helfen ich komm mit dem rechnen nicht klar und das steht in der scatter:
    BOOTIMG 0xf88000
    RECOVERY 0x1588000
    ich bin mit diesem Rechner auch nicht klar gekommen.Wäre nett wenn mir das einer rechnen kann und mir die Werte die ich reinschreiben muss schickt.

    Doppelpost zusammengefügt nach 20 minutes:

    Also das kann ich nicht deuten:Sec_ro Wert - Recovery Wert = Länge Recovery, etc. etc. Sec_ro welcher wert ist das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2012
  8. Wuschel1003
    Offline

    Wuschel1003 New Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Ich warte aufmein Real 8GB Ciphone2.0
    so das habe ich hibekommen aber das readback klappt nicht ob mit accu oder ohne
     
  9. boroda_de
    Offline

    boroda_de Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2012
    Beiträge:
    79
    Danke:
    34
    Handy:
    i68+
    F080 (i4 clone)
    Tinjii-i9300
    Star S5
    Zopo C2
    Bei mir hat es geklappt mit dem Akku und länger an der +Vol. Taste gedrückt.
    Alle USB-Geräte, die nicht unbedingt benötigt werden, wurden abgeklemmt.

    Gruß
    Juri
     
  10. Wuschel1003
    Offline

    Wuschel1003 New Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Ich warte aufmein Real 8GB Ciphone2.0
    Oder hat schon jemand was für ein Haipai x710d?
     
  11. Wuschel1003
    Offline

    Wuschel1003 New Member

    Registriert seit:
    21. August 2008
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Ich warte aufmein Real 8GB Ciphone2.0
  12. drovers run
    Offline

    drovers run New Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    gooapple v5 3g
    nokia 8800
    CPU Mediatek MT6573 650MHz
    klappt das auch mit dem ?
    hab da keine ahnung......komme mit meinem gooapple v53g keinen schritt weiter
    oder is hier einer aus dem raum saarbrücken der mir helfen kann?
    walter
     
  13. peorg
    Offline

    peorg Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2012
    Beiträge:
    158
    Danke:
    10
    Handy:
    Velox 3G (Star B79)
    Hätte eine einfachere Methode anzubieten. Besteht aus Handy im USB Debuggingmodus anschließen und dann ein Script arbeiten zu lassen.

    Siehe:
    Root MANY ANDROID! [Upd: 13.10.2012] - xda-developers

    Hat bei meinem Jiayu G3 im zweiten Anlauf problemlos geklappt (beim 1. Versuch wurde die Superuser-App nicht aufs Telefon geschossen). Ich gehe stark davon aus, dass die Methode bei jedem MTK6577-Telefon funktionieren sollte.
     
  14. W!ldGunM@n
    Offline

    W!ldGunM@n New Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2012
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    Alcatel OT-997D
    Hatte ich als erstes versucht, geht seit dem vorletzten Update mit dem Alcatel OT-997 auch nicht mehr...
     
  15. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Bei mir klappt es mit den H2000+ leider auch nicht.
    Bei mir gehts beim Backup nicht weiter. Ich bekomme immer folgende Fehlermeldung:
    Code:
    system it was not remounted on ReadWrite! 
     --- installing  busybox
     --- It was not possible to establish the utility in phone! 
     --- task is complete  ---
    mtk.jpg
     
  16. lupusworax
    Offline

    lupusworax The beast wihin

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    758
    Danke:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ständig was andres
    Keine Ahnung obs was hilft aber wenn das Gerät schon gerootet ist installier busy box mal über den market und versuchs nochmal, vielleicht hilfts.
     
  17. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Busybox lässt sich auch nicht über den market installieren.
    Ich habe jetzt nur einen halben root. Superuser ist installiert, aber schreibrechte bekomme ich nicht... :(
     
  18. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Habt Ihr ein funktionierendes CWM recovery? Wenn ja, dann geht es einfach über eine "update.zip" - wenn nicht, dann wäre die nächste Frage: Hat Eure ADB-Shell root?
    Wenn auch das nicht der Fall ist, so wäre eine der Exploid-Varianten anzuwenden (damit man temporär in der Shell root bekommt)
     
  19. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
  20. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ich hab auch nochmal ne Frage zum Auslesen der img. Dateien......wenn ich jetzt zum Beispiel als Startwert 0xf88000 eingebe steht nachher folgendes da: 0x0000000000F88000 ist das richtig? Oder müsste es 0xF880000000000000 heißen? denn nur 0xf88000 geht leider nicht, da es mit nullen gefüllt wird.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.