1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Unlock Bootloader

Dieses Thema im Forum "Meizu M8, M9, MX, MX2, MX3" wurde erstellt von Constrictor, 18. Oktober 2017.

  1. leechseed
    Offline

    leechseed Active Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    248
    Handy:
    ABC
  2. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,839
    Danke:
    6,967
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    Vernee Apollo <- soll ELE Vowney mal ablösen
    Code:
    fastboot getvar all
    Bekommst du dann ein Liste zurück?
    (Übrigens kann man auch den Inhalt des cmd Fensters in die Zwischenablage kopieren und dann hier Posten)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2017
  3. Constrictor
    Online

    Constrictor Active Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    316
    Danke:
    40
    Handy:
    Meizu M8 SE 16 GB black
    Screenshot (3).png Screenshot (2).png

    Jetzt kann doch nicht mehr viel fehlen? Oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2017
  4. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,839
    Danke:
    6,967
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    Vernee Apollo <- soll ELE Vowney mal ablösen
    Na das sieht ja schon nicht schlecht aus :)
    Wer sagt den eigentlich, dass ein OEM lock vorliegt?
    Schon mal geprüft?
    Code:
    C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot oem device-info
    ...
    (bootloader)    Device product name: [le_x2_whole_netcom]
    (bootloader)    Device tampered: false
    (bootloader)    Device unlocked: true
    (bootloader)    Device critical unlocked: true
    (bootloader)    Charger screen enabled: false
    (bootloader)    Serial console enabled: false
    (bootloader)    Display panel:
    OKAY [  0.090s]
    finished. total time: 0.092s
     
  5. Constrictor
    Online

    Constrictor Active Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    316
    Danke:
    40
    Handy:
    Meizu M8 SE 16 GB black
    Das tut auch mal gut! ;)

    Wenn ich das SP in den Fastboot-Mode versetze steht in linken unteren Eck:
    Fastboot-Mode (sec,lock,rooted)
    Weiters hab ich schon versucht eine Global-ROM zu flashen mit der Meldung "corrupt firmware" was auch ein Indiz dafür ist.
    Ich muss jetzt aber noch was zu dem Gerät sagen. Gekauft habe ich es mit einer Custom-ROM. Sprich der OEM muss schon mal offen gewesen sein. Habe dann aber die offizielle CN/EN- ROM geflasht. Letzte Woche kam dann die offizielle Global raus . . .
    --- Doppelpost zusammengefügt, 19. Oktober 2017, Original Post Date: 19. Oktober 2017 ---
    Bekomme aber auch keine Info!?

    Screenshot (4).png
     
  6. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,839
    Danke:
    6,967
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    Vernee Apollo <- soll ELE Vowney mal ablösen
    Es ist schon das MEIZU Pro 7 Plus mit dem Helio X30?
    Scheinbar haben auch andere das Problem, dass sich das globale ROM nicht aufspielen lässt.
    Ein Versuch mit dem MediaTek SP Flashtool es zu flashen wäre überlegenswert. Allerdings kann das auch in die Hose gehen.
    Hast du dich mal an den Verkäufer gewandt?
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Constrictor
    Online

    Constrictor Active Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    316
    Danke:
    40
    Handy:
    Meizu M8 SE 16 GB black

    Ja ist es. Denkst du immer noch dass der OEM offen ist? Hat der Shop (CECT) beim Flashen was geschossen?
     
  8. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,839
    Danke:
    6,967
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    Vernee Apollo <- soll ELE Vowney mal ablösen
    Keine Ahnung... Kontaktiere den Shop...
    Mehr kann ich nicht dazu beitragen.
     
    Constrictor sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Constrictor
    Online

    Constrictor Active Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    316
    Danke:
    40
    Handy:
    Meizu M8 SE 16 GB black
  10. leechseed
    Offline

    leechseed Active Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    248
    Handy:
    ABC
    Der Bootloader (nicht OEM) ist laut deinem Screenshot nicht offen.
    Das beim flashen was schief gelaufen ist, ist eher unwahrscheinlich - da ja sonst alles funktioniert, oder?
    OEM Unlock ist wohl bei manchen Geräten auch unter einem anderen Punkt als Entwickleroptionen zu finden.
    Fraglich ist auch ob sich dieses Gerät ohne weiteres über diese Methode 'unlocken' lässt.

    Wieso möchtest du den Bootloader überhaupt entsperren?

    Übrige Fragen und Tipps im Thread, kA was du bis jetzt alles umgesetzt hast.
     
    Constrictor sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Constrictor
    Online

    Constrictor Active Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    316
    Danke:
    40
    Handy:
    Meizu M8 SE 16 GB black
    Hätt halt gern die Global drauf . . .
    Ja sollte schon so zu entsperren sein:http://clickitornot.com/unlock-bootloader-meizu-pro-7-plus/

    Heute hat mir der CECT-Shop einen Link zu einem (russischen) Video geschickt:
    Leider schwer zu sagen was da anfangs am PC passiert ausserdem steht in den Kommentaren extra nicht fürs Pro 7 PLUS . . . :scratch_one-s_head:
     
  12. leechseed
    Offline

    leechseed Active Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    248
    Handy:
    ABC
    Hehe die Clickitornot kenn ich, die schreiben das für jedes Gerät. Gibts ewig derartige Seiten. Ich würde mich eher XDA oder 4PDA wenden, im Notfall auch an Android-Hilfe.
    Ich kenn das Unlocken nur mit extra Tool oder mit Keys vom Hersteller.

    Zum Video, er loggt sich mit Meizu Account ein und gibt dann "Root Frei" (wenn das so einfach geht - genial), danach kopiert er die apks von "Flashfire" (zum Flashen der zip oder img), "Busybox" und "SuperSU" bevor er die Global (vermutlich) kopiert, was er mit dem Kernel (Boot.img) macht weiß ich jetzt auch nicht, mein russisch schleift. Supersu installieren um Flashfire und Busybox Rootrechte zu geben. Zuvor die Binary von SuperSU aktualisieren (Normal, da du kein CWM/TWRP drauf hast). Danach Busybox und Flashfire installieren. Beiden Rootrechte geben und die zip dann mit Flashfire flashen, die richtigen Häckchen beim Wipe setzen (Internal und Ext SD würde ich mal nicht wipen) und gib ihn. Flashfire bringt sein eigenens Temp Recovery mit. Glaube ist auch von Chainfire die App.

    Die boot.img soll gelöscht werden, das ergibt doch keinen Sinn o_O

    Die Update.zip sowie die Apps würde ich mir aber von offiziellen Seiten suchen. Playstore (oder einen anderen Store) hast du ja nicht sonst wäre es noch einfacher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2017
    Constrictor sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Constrictor
    Online

    Constrictor Active Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    316
    Danke:
    40
    Handy:
    Meizu M8 SE 16 GB black
    Na da hast du aber gut aufgepasst beim Film ;) Danke für die Übersetztung. Leider brickt man das Plus mit dieser Methode. Ja das Rooten geht bei Meizu so einfach. Blöd nur dass sie mit dem Bootloader so zicken. Mittlerweilen denk ich dass es noch keine Möglichkeit gibt. Eine Frage der Zeit, bis dahin lebe ich gut mit Localemore und den PlayStore hab ich auch drauf.
     
  14. leechseed
    Offline

    leechseed Active Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    248
    Handy:
    ABC
    Ja wusste nicht was du meinst, deswegen hab ich einfach geschrieben was im Vid passiert :grin:

    Wie gesagt die boot.img zu entfernen ist mMn der Knackpunkt, kenn aber auch nicht die Partitions vom Gerät. Eine Erklärung dazu wieso sie es tun wäre interessant, spricht hier keiner russisch? Scheinbar musst du ja den Bootloader nicht entsperren..hast du dein Gerät den gerootet?

    Ich hätte es nach Video mit boot.img mal probiert, aber vielleicht ist doch xda / 4pda die bessere Anlaufstelle als YT. :p
     
  15. Constrictor
    Online

    Constrictor Active Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    316
    Danke:
    40
    Handy:
    Meizu M8 SE 16 GB black
    Wie gesagt, Leute haben diese Methode auch beim Pro 7 Plus (meinem) versucht und killten es damit. Die Anleitung ist ja für's Pro 7. Der Link zu YT ist übrigens von xda.
    Ja, gerootet hab ich's
     
  16. leechseed
    Offline

    leechseed Active Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    248
    Handy:
    ABC
    Ja schon gelesen aber nicht ersichtlich ob sie die Files von YT genommen haben oder die richtigen. Und ohne Kernel ist klar das es nicht bootet.
    Dachte kam von Shop der Link?

    Naja probieren geht über studieren :grin:
     
  17. Constrictor
    Online

    Constrictor Active Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    316
    Danke:
    40
    Handy:
    Meizu M8 SE 16 GB black
    Ja, der Link zu xda - bin nicht in's Detail gegangen . . . ;)