1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Updates bei gerooteten Handys

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von georgiana, 19. Mai 2015.

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Nein, bin mit der Frau gemeinsam auf Tour... da gibt es viele Päuschen... und ich teste dabei gleich die Kamera ein neues Phone...

    P_20150519_112159.jpg

    OT die ota Einträge sollten funktionieren :p
     
  2. georgiana
    Offline

    georgiana Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    193
    Danke:
    343
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    UMi Super Euro
    CUBE U30GT 2
    Hmm, das heisst doch dann aber, dass es Updates geben müsste, das vom 29.04. und 06.05. z.B. hätten doch zumindest gefunden werden müssen. Oder woran orientiert sich das System nun, was es als "neuste Version" betrachtet?

    Im anderen Thread schreibst Du: "Das von mir auf Needrom bereitgestellte Update ZIP schert sich nicht um root, wohl aber um die Unversehrtheit des Boot images und recovery.img's."

    Wie kann ich überprüfen, ob das Boot image und das recovery.img unversehrt ist? Ich hab halt einfach nur das ganze draufgebügelt, gerootet und es läuft auch. Ein paar Kleinigkeiten wie Fingerprint und so könnten verbessert werden, deshalb eben meine Idee mit Updates.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2015