1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

USB*3* MicroSD Adapter

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von Binser, 25. Januar 2016.

  1. Binser
    Offline

    Binser Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    319
    Danke:
    287
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, K3 Note, Alife S1, LG P500, Sony Xperia X8, Teclast X16 Pro, Nook ST, Fire TV, MK809 Plus, MK808B Plus
    Es sind gerade sehr gute deals bei microSD Karten im Umlauf.

    Ich habe gerade den MM Deal für 34€ für eine Samsung EVO 128GB gekauft (die vor ca. 1 Jahr noch ca. 100€ kostete)

    Meine Frage: Ich würde diese Karten auch gerne als schnelle USB 3 Sticks benutzen, mit einem geeigneten USB 3 Adapter.

    Hat jemand Erfahrungen mit diesen Adapter, welche taugen was und sind trotzdem günstig?

    Ich habe oft in den Kommentaren gelesen, daß diese Adapter SEHR heiß werden können (ein Problem was ich generell bei USB3 gesehen habe).

    Ist es der ADAPTER der dann heiß wird, oder ist es die Karte, die die Hitze erzeugt?

    Könnte diese Hitze die Karten beschädigen (angeblich sollen ja gerade die Samsung besonders gegen Hitze usw geschützt sein, wenn dies nicht nur Marketing Talk ist).

    Für Eure Erfahrungen (nicht Spekulationen) wäre ich dankbar.
     
  2. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    Binser sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Binser
    Offline

    Binser Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    319
    Danke:
    287
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, K3 Note, Alife S1, LG P500, Sony Xperia X8, Teclast X16 Pro, Nook ST, Fire TV, MK809 Plus, MK808B Plus
    Danke @wydan, aber eigentlich hätte ich präzisieren sollen, daß ich einen NUR für MicroSD meine, der dann auch kleiner ist. Ansonsten scheinen alle diese 3 (durch Link von Deinem Vorschlag gefunden) recht gut zu sein, wobei das Transcend mit 7.70 Porto Inkl noch das günstigste ist (aber kein UHS-II und gleichzeitige Doppelslotbelegung wie der Kingston kann).

    Wobei mir gerade bei der Doppelslotbelegung des Kingstons noch der coole Tip kam, daß man den dann auch mit zwei MicroSD gleichzeitig fahren kann, indem man den SD Adapter benutzt, der den MicroSDs meist beigelegt ist. Insofern ist er dann schon der beste Tip!

    Da ich das Gerät nicht drigend brauche, habe ich jetzt erst einmal diesen bestellt
    http://www.ebay.de/itm/MINI-5Gbps-S...378012?hash=item56815a7adc:g:zxUAAOSwUV9WoEn~
    zum Testen, obwohl ich vom Format her lieber dieses Gerät hätte:
    http://www.ebay.de/itm/MINI-5Gbps-S...204879?hash=item1c5a3fa58f:g:w~wAAOSw37tWCgPY

    was aber laut Amazon Rezension SEHR heiss werden soll.
    Da ich durchaus 2 oder 3 dieser Adapter gebrauchen kann, werde ich mir vielleicht das Kingston wegen dem Vorteil der Doppelbelegung später bestellen.

    Falls aber noch jemand Erfahrungen mit den kleinen nur MicroSD USB3 Adaptern hat, wäre ich sehr interessiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2016
  4. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    Binser
    ich hab mich vor monaten wegen meinen linux distuptionen (die ich aus spaß teste) bissen damit befasst. und bin auf den kingston gestoßen.
    ich hab auch so teile wie Sannysis adapter gesehen, wo mich auch der OTG adapter interessiert hat, aber die meisten werden wohl recht heiß , also nichts für dich, anerseits hat man die meist nicht lange angesteckt. ob der kingston wirklich 2 karten gleichzetig kann, weiß ich nicht. am besten sind die amazon rezessionen weil das praxis tests sind. ist halt viel sucherei. und wenn man die englisch sprachigen auch mit nimmt, sind da manchmal richtige perlen dabei und mit der zeit bekommt man ein gefühl wer sich auskennt und wer nicht.
     
    Binser sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Binser
    Offline

    Binser Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    319
    Danke:
    287
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, K3 Note, Alife S1, LG P500, Sony Xperia X8, Teclast X16 Pro, Nook ST, Fire TV, MK809 Plus, MK808B Plus
    @wydan
    Ja hast Du recht.
    Hier bestätigen mehrere Amazon User, dass die Doppelbelegung funktioniert.
     
    wydan sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Bei meiner 128er Lexar microSDXC war auch so ein kompakter USB3-Reader dabei.
    (LRWM03U-7000)

    Der wird bei großen Datenmengen so heiß, dass ich selbst schon bei h2testw die komplette Prüfung abgebrochen habe.
    Diese Micro-Reader können die Wärme einfach nicht abführen, da doch recht großer Plastikanteil.

    Übermäßige Wärme ist nicht gut für die hochintegrierten Speicher, selbst wenn Grenzwerte laut Kartenhersteller höher liegen.

    Ich würde bei einem Cardreader, genauso wie bei Speicherkarten, eher auf Markenhersteller vertrauen und in entsprechend seriösen Läden einkaufen.

    Aber sind ja nur deine Daten ...

    PS: Beim Kingston MobileLite G4 scheinen recht häufig die Kontakte abzubrechen/sich zu verbiegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Januar 2016