1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

V709 Mikrofon zu leise

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von TCAT, 17. Juli 2009.

  1. TCAT
    Offline

    TCAT New Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    ZOHO V709
    Servus, hab ein Problem mit meinem ZOHO V709. Hab es gestern bekommen. Leider ist das Mikrofon wahnsinnig leise und unterbricht ab und zu, die Anrufer verstehen mich sehr schlecht. Auch mein Text für den Anrufbeantworter ist sehr leise und an manchen Stellen unterbrochen. Komischerweise ist der Text, wenn ich ihn direkt abhör ok. und wenn die Lady den Text spricht klingt er auch für den Anrufer ok. Hm, ich bin ein wenig ratlos, kann mir jemand einen Tip geben?
    Tausend Dank.
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,842
    Danke:
    8,178
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Suche hier im Forum mal nach longcheer vielleicht löst das Dein Problem?!? :)
     
  3. RastloseSeele
    Offline

    RastloseSeele New Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    162
    Danke:
    0
    Handy:
    lg choclat
    da ich das problem noch nich gehört habe denke ich das es kein software sondern hardware problem ist.. aber gut.. weis nich.. !

    kannst ja mal posten ob das longcheer dingsda geholfen hat.. :)..!
     
  4. TCAT
    Offline

    TCAT New Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    ZOHO V709
    Hallo, habs mit loncheer probiert, konnte aber keine Verbindung zum Telefon bekommen. Über die Technikerfunktion hat es dann geklappt. Code ist *#3646633#. Das Mikrofonmenue ist unter "Audio" und "Lautsprecher" versteckt. Alle Einstellungen des Mikrofons waren auf 128 festgelegt. Mit den seitlichen Tasten des Telefons hab ich den Wert auf die maximale 255 gesetzt. Ist zwar immer noch nicht der Hit, funktioniert jetzt aber schon deutlich besser.
     
  5. RastloseSeele
    Offline

    RastloseSeele New Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    162
    Danke:
    0
    Handy:
    lg choclat
    super info.. werd ich mal übernehmen wenns nich stört :)..!

    lg soul.
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,842
    Danke:
    8,178
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Dann sei bitte so nett und weise darauf hin, daß man AUF KEINEN FALL in diesem Modus einen High Speed Sim oder Fastsim aktivieren darf!!!
     
  7. rollo04
    Offline

    rollo04 Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    Zopo ZP1000
    Frage zu dem Menue unter *#3646633#
    Hat einer die optimalen Werte für den Lautsprecher und das
    Mikrofon, bei denen man alles laut eingestellt hat?
    Wäre toll, wenn jemand weiterhelfen kann
     
  8. Pin
    Offline

    Pin genannt Pinni

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    41
    Danke:
    0
    Handy:
    ZOHO V709

    Lautstaerkeregelungen hab ich gerade genauer getestet:
    iPhone Lautstaerke (Werkseinstellung recht laut): unter Engeneer Modus (*#3646633# eintippen)/ Audio/Normalmodus/(und dann egal ob Gesprochenes oder Melodie oder FM-Funk oder Mikrofon)/16 Level Setting/(Max Analog Gain gibt hier nur die maximal einstellbare Lautstaerke an 0aus bis 255gefaehrlich Laut(mir reicht schon 70); unter Step kann man einstellen wie sich die Lautstaerke erhoehen laesst von 0=unregelbar bis etwa 12=Anfangs ist still und die Erhoehung der Lautstaerke geht langssam hoeher (ich hab 7)

    Gleichermassen laesst sich auch das Headset einstellen (*#3646633# eintippen)/ Audio/Headset (und dann egal ob Gesprochenes oder Melodie oder FM-Funk oder Mikrofon)/16 Level Setting/und dann halt Wert ausprobieren, wie man halt mit Ohrhoerern hoeren will.

    Und noch Handy-Mikrofon lauter stellen (meins war auch von Anfang an zu leise:
    *#3646633# eintippen/ Audio/Normalmodus/Mikrofon/und dann alle 7 settings (0 bis 6) mit der seitlichen Handytaste auf mindestens 128 stellen und bestaetigen (ich hab alle auf 200 und das ist noch etwas lauter - habs mit dem Audiorekorder getestet...).

    LG,
    Markus
     
  9. qphone
    Offline

    qphone New Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    17
    Danke:
    0
    Handy:
    K599, v709
    Newsmy D100
    Hey, ich hab das Selbe durchgemacht nur kommt bei mir noch ein Problem hinzu:

    Meine Gesprächspartner verstehen mich nicht und beschweren sich immer über störende Geräusche.

    Ich habe bereits alles mit dem Headset getestet und sogar mit einem Bluetooth-Headset und irgendwie kann es dann ja wohl nicht an dem schlechten Mikrophon im Handy liegen.

    Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll, soll ich das irgendwie noch versuchen zurück zu schicken? Ich habe irgendwie das Gefühl, dass das Handy, wenn es ersetzt wird auch nicht besser ist.

    Weiß noch jemand einen Tipp um einfach die Qualität des Gesprochnen zu verbessern?

    Ich habe nämlich eigentlich keine Lust das Ding nochmal rumzuschicken, ... ich hab auch schon mit dem Soundrecoder rumgetestet und die Qualität ist einfach so richtig schlecht, wenn ich Wörter wie "Was" oder "Das" sage, dann wird nur "Wah" und "Dah" aufgenommen und ich hab mal mein altes China Phone getestet und da war die Qualität eigentlich optimal, also kann nicht an meinen zu hohen Ansprüchen liegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2009
  10. Pin
    Offline

    Pin genannt Pinni

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    41
    Danke:
    0
    Handy:
    ZOHO V709
    Hier im Forum hatte einer Brummgeräusche während des Gespräches, die aber verschwanden, nachdem er eine Doppellage Alufolie in den Deckel (geklebt) hatte.
    Teste am besten erst mal ohne zu kleben.
    LG, Pinni
     
  11. qphone
    Offline

    qphone New Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    17
    Danke:
    0
    Handy:
    K599, v709
    Newsmy D100
    Wow, wenn das klappt, wäre ich beeindruckt!!!
    ich werde es testen.
     
  12. Karli
    Offline

    Karli New Member

    Registriert seit:
    15. August 2009
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    treo 650
    Hi,
    ich hab die selben Probleme mit meinem v709. Weder das Verändern der Werte im EM noch das Auskleiden der Rückschale mit Alu- Folie haben daran etwas geändert. Hab mich deshalb entschlossen, es wieder zurück zu schicken.
    Für wenige Euros mehr gibt es schöne Touch-screen Handys von LG oder Samsung. Die mögen auch nicht perfekt sein, aber da funktionieren so grundlegende Dinge wie telefonieren wenigstens ohne Bastelei- mal ganz von solchem "Luxus" wie Kalender synchronisieren abgesehen.:dntknw:

    Gruß, Karli
     
  13. knusperone
    Offline

    knusperone New Member

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    V709
    hatte das problem auch..

    hab da auch schon mal was zu gepostet..


    alu folie und einstellungen in der techniker funktionen bringen da gar nichts..

    es liegt definitiv am gerät..hab meins umgetauscht und keine probleme mehr..