1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vergleich iPhone OS3.0 mit Windows Mobile 6.5

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Schussi, 28. Dezember 2009.

  1. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Hier mal ein zwar nicht mehr so taufrischer aber doch interessanter Artikel: Klick!
     
  2. Asspony
    Offline

    Asspony New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    373
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericson
    Irgendwie sehr befremdlich! Was soll man von Aussagen wie diesen
    "Die neue Kopierfunktion des iPhone OS 3.0 ist zwar sehr geschickt gelöst, aber sie kommt einfach zu spät. Der Punkt geht wieder an Windows Mobile 6.5, weil die mobilen Microsoft-Systeme diese Grundfunktion schon seit bald zehn Jahren beherrschen"
    oder
    So eine breite Tastatur ist kein großes Kunststück. Bei Windows Mobile war sie schon immer installierbar, deswegen geht der Punkt an Microsoft.

    halten?

    Frei nach Graucho Marx: Das ist eben meine Meinung und wenn sie ihnen nicht gefällt, dann habe ich auch noch andere.
     
  3. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Was ist daran befremdlich? Stimmen tut/tat es doch zumindest, oder? Aber ich schrieb ja nicht ganz taufrisch. MMS geht ja seit 3.0 Und Navisoftware gibt es auch ;).
     
  4. Megalampe
    Offline

    Megalampe Active Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    260
    Danke:
    133
    Handy:
    Orange San Francisco
    Ein Vergleich zwischen 2 völlig verschiedenen "Programmen"?
    Ich kenne das Iphone und bin auch sehr angetan was die Bedienung per Finger angeht. Allerdings bin ich der Meinung, das jeder selbst wissen sollte was er braucht. Das Iphone sehe ich als Spielzeug an (ja Apps mehr mehr^^), bei WM ist das ja noch im kommen. Die legen eher wert auf Geschäftsteile. Worauf ich allerdings achte ist, von wem das Betriebssystem stammt, ein Android Teil kann G sich in den A stopfen, Datenskandal Idioten..