1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Verkäufer vs. Käufer

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Joe.77, 16. Mai 2014.

  1. Joe.77
    Offline

    Joe.77 Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2012
    Beiträge:
    38
    Danke:
    11
    Handy:
    thunderbird 4s ics
    Hallo liebe Forum User!


    Ich habe mir vor kurzer Zeit ein paar Schuhe, über Ali, aus China bestellt. Diese sind dann auch innerhalb von 2 Wochen angekommen. So weit so gut. Ausgepackt. Doch unglücklicherweise wurde mir das falsche Modell zugeschickt :mr47_01:

    Daraufhin habe ich einen Dispute eröffnet und dem Verkäufer mitgeteilt, dass er mir die falschen Schuhe zugeschickt hat.

    Seine Antwort war darauf: Es tut mir leid .... ich kann dir eine kleinen Betrag zurückerstatten (10USD), wenn du sie behältst. Aber wenn du sie doch zurückschicken willst musst du die Versandkosten selbst bezahlen.

    Zahlungsmethode: Kreditkarte

    Meine Frage ist: Muss ich die Versandkosten bezahlen? Wieso sollte ich für die Kosten aufkommen, die er selbst verursacht hat?
     
  2. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    vielleicht, weil du in China gekauft hast und nicht bei Deichmann um die Ecke. Hier gehts um Phones und Tabletts und die müssen soviel ich weiß, auch bei Reparaturen, immer auf eigene Kosten zurückgeschickt werden.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,135
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Und bei Käufen aus Fernost darf man nicht den deutschen Service erwarten.
    Auch wenn es dein Recht wäre, ob du es bekommst ist was anderes.

    Zum Dispute eröffnen hast bei Ali ja bestimmt ein Bild machen müssen.
    Wenn die sich tatsächlich deutlich unterscheiden, dann lass Ali die Entscheidung treffen.
    Fordere vollen Ersatz ohne Rücklieferung. Könnte klappen.
     
    Joe.77 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Joe.77
    Offline

    Joe.77 Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2012
    Beiträge:
    38
    Danke:
    11
    Handy:
    thunderbird 4s ics
    hoffentlich, ich werde berichten wies ausgegangen ist
     
  5. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Daher, wie bei Chinaphones, auch bei Ali nach PayPal fragen, wenn kein PayPal, Finger davon.
     
  6. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    selbst wenn du vollen betrag bekommst, musst du dennoch auf deine Kosten zurückschicken....

    Mögliche Varianten wären:
    1: du nimmst die 10$ Minderung an
    2: du willst umtauschen, dann musst du den Rückversand tragen
    3: du willst dein Geld wieder, dann musst auch den Rückversand selbst tragen
     
  7. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Muss er, je nach gewählter Dispute-Option, nicht machen.

    Ich würde versuchen "Full refund" ohne Zurückschicken.
    Kannst ja in der Begründung schreiben, dass die Rückversandkosten in keinem Verhältnis zu dem Warenwert stehen.

    Grüße

     
    Rumpelstilzchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    das wäre mir neu.
    Sprich auf Aliexpress kann man umsonst einkaufen?
    Na dann werde ich das auch mal versuchen!
     
  9. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,135
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Dann mach das doch :)

    Dort kann man natürlich NICHT umsonst einkaufen.
    Aber die sind sich der Versandpreise aus Europa durchaus bewusst.
    Somit stehen unter Umständen die Versandkosten in keiner Realität zum Kaufpreis.
    Und wenn dann das Verschulden vom Verkäufer ausgeht, gibt es halt "Kulanz", wenn man das so nennen kann.
    Hatte ich schon mehrfach persönlich, also kein Blabla ;)
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    da ich ja auch Händler bin würde ich dann Aliexpress anklagen, weil die nicht das Recht haben über MEINE finanziellen Mittel zu bestimmen!

    Zum Glück macht Paypal solch einen Schwachsinn nicht!
     
  11. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,135
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Und gerade du als Händler brauchst eine Plattform.
    Man beißt nicht die Hand die einen füttert ;)
    Solange das Verhältnis stimmt sind die Verkäufer damit wohl einverstanden.
     
    Herr Doctor Phone und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    es verstößt dennoch gegen geltendes Recht, obwohl ich nicht sagen kann wie der Hase in China läuft.
     
  13. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,135
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das widerspricht sich ja selber.
    Einerseits sagst du ist nicht rechtmäßig, anderer seits das du nicht weißt wie es sich in China verhält.
    Und bei Käufen in China ist der Gerichtsstand nun mal dort.
    Und somit gilt auf das dortige Recht.

    Die Gesetze aus Fernost kenne ich auch nicht. Kann nur von meinen Erfahrungen Schildern.
    Und das habe ich getan :)
     
  14. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Na ich stelle mir das nur mal wie folgt vor:
    Ein Kunde von mir zahlt per Paypal und möchte die Ware dann nicht mehr....macht einen Fall in Paypal auf und Paypal gibt ihm das Geld zurück und sagt ihm kannst die Ware auch behalten....ähm.....ist klar :grin:

    Würde ich direkt mein Geld von Paypal einklagen und zu 99% auch Recht bekommen.
     
  15. Joe.77
    Offline

    Joe.77 Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2012
    Beiträge:
    38
    Danke:
    11
    Handy:
    thunderbird 4s ics
    ich möchte die ware ja aber was kann ich dafür wenn ich die falsche bekomme?
     
    Rumpelstilzchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,135
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Verstanden? :)
     
  17. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Da würde ich dagegen wetten.
    Wenn PayPal Dein Geld "einfriert", dann ist es zu 99% auch weg.
    Und wenn Du kein PayPal mehr anbietest, dann verlierst Du locker die Hälfte Deiner Kundschaft..
    Also wirst Du es nicht mal versuchen..
     
  18. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ja das ist ein wenig abgedriftet :)

    Klar ist es ärgerlich. Hier in Deutschland ist das ja alles ganz normal geregelt. Hier müsste der Verkäufer natürlich für den Rückversand aufkommen!

    Vielleicht hast du ja Glück und du kommst um die Kosten herum....halte uns einfach auf dem Laufenden :)
     
  19. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Ab 13.6.2014 darf ein Händler diese Kosten auch auf den Käufer abwälzen!
    (Dann tritt die nationale Umseztung er EU-Richtlinie in Kraft.)
     
    Joe.77 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Joe.77
    Offline

    Joe.77 Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2012
    Beiträge:
    38
    Danke:
    11
    Handy:
    thunderbird 4s ics
    So spät aber doch, vor einer Woche bin ich auf ein Ergebnis gekommen: Durfte die Schuhe behalten und habe 85% vom Kaufpreis zurückerstattet bekommen.