1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

versand und nachverfolgung

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Herr Doctor Phone, 28. Februar 2013.

  1. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,431
    Danke:
    7,592
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    geht anscheinend hier weiter mit nachverfolgung und versand, bitte titel ändern und verschieben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2013
  2. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Kannst du ja mal versuchen, aber ich fürchte die Typen sind so schmerzfrei, die rechnen nicht damit das du das bis zum bitteren Ende durchziehst...
     
  3. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    774
    Handy:
    Siemens C45
    ich häng mich mal mit ran,wollte keinen neuen thread öffnen,
    Problem:
    ich habe ein handy bei egay verkauft und es am nächsten tag zur post gebracht und es unversichert abgeschickt,ein absendeschein habe ich erhalten,heute hat der/die käufer/in einen fall eröffnet,in dem es heißt,das handy wäre noch nicht angekommen (versand am 7.5.13),
    ich habe daraufhin gleich geantwortet und den absendeschein hochgeladen,
    nun meine frage: wie sollte ich mich weiterhin verhalten und darauf reagieren,da mir der zeitraum doch recht lang vorkommt,um festzustellen.daß eine ware nicht eingetroffen ist
     
  4. Steffen1971
    Offline

    Steffen1971 Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    119
    Danke:
    9
    Handy:
    Zopo ZP998 + Onda V975m V3
    Keine Chance!!!
    Warum versendet man ein Handy nicht versichert für online 4,90€??
    Versand trägt doch eh der Käufer!
    Der Käufer muß ja beim Empfang von deinen Handy nicht mal unterschreiben.

    Schreib es unter Lehrgeld ab und ab jetzt nur versichert mit Sendungsnummer versenden!!
     
  5. washY
    Offline

    washY Member

    Registriert seit:
    15. Oktober 2012
    Beiträge:
    181
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei GX8
    Du hast doch laut eigener Aussage einen Nachweis, dass Du das Paket abgeschickt hast.

    Von Privat zu Privat geht das Risiko auf den Käufer über, sobald Du die Ware an das Transportunternehmen gegeben hast.
    [ http://de.wikipedia.org/wiki/Versendungskauf ]

    Dennoch würde ich höherwertiges in der Regel in Zukunft nur versichert verschicken. In dem Fall jetzt hast Du mit einem
    Nachweis allerdings Nichts zu befürchten.
     
  6. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Ich denke mal das er keinen Nachweis hat, sondern der sogenannte "Absendeschein" lediglich eine einfache Quittung ist.

    Das beweißt aber leider nur das irgendwas abgeschickt wurde, wohin auch immer.


    Was steht denn auf dem Schein Dahmer?


    Unter 10€ Wert, kann man vielleicht unversichert schicken, ansonsten gibts noch das Päckchen und für 4,90 den Online-Paketschein von Hermes, also günstiger gehts nun wirklich nicht mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2013
  7. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    774
    Handy:
    Siemens C45
    sorry @Herr
    das geht auf meine kappe

    ganz normaler Absendeschein mit datum usw.
    aber für eine nachverfolgung sollte das doch reichen
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2013
  8. -jha-
    Offline

    -jha- Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2011
    Beiträge:
    89
    Danke:
    2
    Handy:
    divers Mediatek-Chinesen unter Android
    Der Frage ist, wer wen verklagen möchte. Denn der Streitwert wird es schwierig machen, davon ein Verfahren eröffnet zu bekommen oder überhaupt einen Anwalt zu finden, der sich damit abgeben mag. In die Röhre guckt in so einem Fall erstmal der Geschädigte, solange dieser nicht zum Stalker mutiert.
    Und das ist dann auch die Sache mit den Ebay-Auktionsabbrüchen. Man muss schon ein sehr dickes Fell haben und faktisch "sein eigener Anwalt", damit sich der Protest lohnt.

    Wenn die Zahlung per Paypal erfolgt, dann hat jedoch der Käufer den sehr langen Hebel.

    (Und nein, auch versicherter Versand hilft wenig, wenn der Empfänger behauptet, einen Zeuge dafür zu haben, dass bei Öffnung der Sendung nur eine Tafel Schokolade statt eines Handies drin gewesen sei.)

    Daher: Es hilft immer, nicht nur ausschließlich per Einschreiben oder "gegen Ablieferbeleg" zu verschicken, selbst wenn es beim Privatverkauf "eigentlich" unnötig ist, sondern zusätzlich den Verpackungsvorgang und das Einlegen in der Packstation ausführlich zu fotografieren.. richtig viele Bilder... kostet ja nix... oder gleich filmen.
    Und ein zusätzlicher Zeuge (kein Familienmitglied) hilft auch. Der sollte natürlich auch wirklich "echt" sein. "Freundschaftsdienste" könnten sich da als erheblicher Schuss in den Ofen erweisen, wenn derjenige dann wenn's Hart auf Hart kommt einen Rückzieher macht.

    Benennung des Zeugen und Hochladen der Bildgalerie bei IMGUR&Co im Mailwechsel mit der Gegenseite hilft erfahrungsgemäß "Wunder".
     
  9. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    774
    Handy:
    Siemens C45
    ich werde morgen mal einen Nachforschungsantrag stellen,mal sehen was raus kommt
     
  10. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Aber du schreibst doch "unversichert". Da gibt es nichts zum nach forschen, oder tracken.
    Weg ist weg.
     
  11. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    774
    Handy:
    Siemens C45
    trotzdem muß es doch den versandweg gegangen sein und das muß man doch nachverfolgen können,egal ob versichert oder nicht,sonst könnten sich die postmänner zu weihnachten o.ä. an den unversicherten briefen bereichern und keinen interessierts
     
  12. -jha-
    Offline

    -jha- Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2011
    Beiträge:
    89
    Danke:
    2
    Handy:
    divers Mediatek-Chinesen unter Android
    Nein, man muss das nicht nachverfolgen können.
    Dein "Nachforschungsantrag" genanntes Formular bedeutet faktisch "Wenn das Fundbüro was findet, was sich nicht zuordnen lässt, dann schaut sie mal, ob das vielleicht zu diesem Vorgang passen könnte." Mehr wird da nicht passieren.

    oder andres: Du hast das Schnitzel "Wiener Art" geordert und stellst nach dem Essen fest, dass es mit Jägersoße besser gewesen wäre. Das lässt sich nun nicht mehr ändern.
     
  13. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Im Prinzip ja, aber wenn der Arbeitgeber das mitbekommt ist der Job weg.

    Unversicherte Sendungen werden behandelt wie Briefe, die werden lediglich nach Zielort sortiert,
    Und nicht an jedem Ort gescannt.

    Also kann dir keiner sagen ob das jemals angekommen ist, wie Briefe eben.


    Ist mir auch schon so ergangen, aber hoffe auf bessere Nachrichten für dich.

    Darum, gibts bei mir nichts mehr unversichert.
     
  14. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Ich hatte mal in Ebay einen ähnlichen Fall, allerdings als Käufer. Da kam wirklich nix an.
    @Dahmer: was hast du in Ebay als Versandmethode angegeben? Unversicherter Versand?
    Dann droht dir vielleicht ein negative Bewertung. Mehr nicht.

    Meins war damals auch unversichert als Brief.
    Der Verkäufer musste lediglich durch einen Zeugen (ein Kumpel...) bestätigen den Brief eingeworfen zu haben. Fertig.
    Ich als Käufer habe danach das Versandrisiko zu tragen.
     
  15. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    774
    Handy:
    Siemens C45
    Standardversand (DHL Päckchen)
     
  16. Rumpelstilzchen
    Online

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Dann ist dir mit dem Absendeschein 100% geholfen :)
    Da kann der Käufer nix machen.
    Und das ganze ist eh ein bissel sehr komisch. Zu schnell um zu mäckern.
    Könnte wetten der hat das bekommen, aha, ohne Sendungsnachweis, da mache ich ein Schnäppchen draus ;)
     
  17. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    774
    Handy:
    Siemens C45
    das war mein erster Gedanke,
    dummerweise habe ich diesmal nicht auf mein Bauchgefühl gehört (Empfängername ;)),na mal sehen,ich geh morgen mal zur Post und schaue was ich machen kann,
    Danke an Euch bis hier hin und ich melde mich wieder,wenns was neues gibt
     
  18. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Hier stand mist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2013
  19. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    774
    Handy:
    Siemens C45
    hier mal der Schein
     

    Anhänge:

  20. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    774
    Handy:
    Siemens C45
    tja,was soll ich sagen,das allmächtige EGAY hat nat. gegen mich entschieden,angeblich hätte ich KEINE Versandinfos zu kommen lassen,
    so ein quatsch,die habe ich extra hochgeladen und diese wurden mir auch bestätigt,also ich weiß ja nicht wer da im "Kundencenter" sitzt und prüft aber viel zeit wird sich da wohl nicht genommen,denn es reicht ja,wenn der käufer sagt: "das päckchen sei nicht angekommen",
    ebenfalls wurde eine - Teilrückerstattung veranlasst - ,das ist genau so ein witz,denn die fällt in höhe des kaufpreises aus,für mich völlig schwachsinnig aber dem käufer mit migrationshintergrund wird es freuen-neues handy und kohle,läuft doch super :(