1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Vibe Shot Z90-7: Kriege es nicht zum laufen, Mülltonne?

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von islaorca, 25. November 2016.

  1. islaorca
    Offline

    islaorca Active Member

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    143
    Danke:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI4C
    Lenovo Vibe Shot Z90 (bereit für die Mülltonne)
    UMI eMax Mini (verkauft)
    UMI Zero (Reserve)
    Jiayu G3T (verstorben)
    Hallo,
    ich habe ein Riesen-Problem, ich kriege dass obengenannte Gerät nicht zum laufen. Ich muß dazu sagen, ich bin kein Experte und weis nicht was ich machen soll.

    Das Gerät hat Android 5.0.2. Nachdem ich das Gerät öffne, öffnen sich sofort Pornoseiten, Partnerplattformen, Spieleanbieter und so weiter. Und das wiederholt sich in regelmäßigen Abständen. Ich habe im Browser bei Einstellungen gefunden, das man Spiele und Werbung oä. über 2 Boxen aktivieren kann, aber die sind aus. Passiert trotzdem. Weiterhin werden Telefonate unterbrochen und der Gegenpart kriegt eine Anzeige, das irgendwas installiert werden. Dieses Phone ist verseucht.

    Weiterhin ist die deutsche Übersetzung rudimentär und absolut unbrauchbar. Es ist ein Mix, aus deutsch, chinesisch und englisch. Eine Frechheit, so etwas anzubieten. Ist übrigens der Shop Tinydeal, die sich nicht mehr melden auf mails. Weiterhin sind Seiten nur in Chinesisch. Siehe Anhänge. Dadurch sind auch keine Einstellungen möglich.

    Was soll ich machen, damit ich ein sauberes Basissystem kriege. Habe gelesen, das Gerät kann man rooten, aber in einem anderen Forum schreiben User, das das nicht funktioniert (Kingroot, Kingo). Eine andere Firmware aufspielen, keine Ahnung wie oder wo? Wer kann mir helfen? Ich wäre auch bereit, professionelle Hilfe zu akzeptieren. Nur so wie es ist, kann ich es nur in die Mülltonne schmeißen, und das ist für den Preis hart, zumal es nur ein paar Wochen alt ist.

    Danke schon mal für Antworten.

    Übrigens habe ich es mehrmals auf Fabrikeinstellungen zurück gesetzt, nichts.
     

    Anhänge:

  2. dierose
    Online

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    736
    Danke:
    876
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. islaorca
    Offline

    islaorca Active Member

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    143
    Danke:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI4C
    Lenovo Vibe Shot Z90 (bereit für die Mülltonne)
    UMI eMax Mini (verkauft)
    UMI Zero (Reserve)
    Jiayu G3T (verstorben)
    Danke für den Tip. Aber ich habe das chin. Z90-7 und wie bei dem Link lesen kannst, funktioniert das Update nicht.

    "Official ROM Lenovo Z90-7 Vibe Shot version: Z90a40_S208_150714_ROW – zoom_row-user 5.1 LMY47O"

    Dieses Update ist für Z90a40, das ist das deutsche Vibe mit LTE.
     
  4. dierose
    Online

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    736
    Danke:
    876
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    In der Überschrift stand immer Z90-7 ...
    Da gibts aber auch ein 6.0 Rom
     
  5. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    742
    Danke:
    1,186
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee y6 Max
    Redmi Note 2
    Yota phone 2
    Samsung S4 Zoom
    Ich würde es zurückschicken.........
     
  6. kakadu2000
    Online

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    370
    Danke:
    967
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    Vernee Thor
    Passendes Rom suchen und flashen. Dann wird es laufen.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 25. November 2016, Original Post Date: 25. November 2016 ---
    https://forums.lenovo.com/t5/K-and-...-5-1-Multilingual-Google-Service/td-p/2113025
    --- Doppelpost zusammengefügt, 25. November 2016 ---
    Lass dich von den Bezeichnungen nicht durcheinander bringen. Beim Lenovo K3 Note ist es auch so, dass es unterschiedliche Bezeichnungen gibt.
     
  7. islaorca
    Offline

    islaorca Active Member

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    143
    Danke:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI4C
    Lenovo Vibe Shot Z90 (bereit für die Mülltonne)
    UMI eMax Mini (verkauft)
    UMI Zero (Reserve)
    Jiayu G3T (verstorben)
    @Andycat

    Keine Chance. Wohne in Venezuela, das würde schon im Postamt "verschwinden".

    @kakadu2000 und @dierose

    Beide ROM´s sind zwar multilingual, aber ohne deutsch. Work for nothing.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 25. November 2016, Original Post Date: 25. November 2016 ---
    Kann mir denn jemand sagen, wie ich das Teil rooten kann? Habe Rootking und KingoRoot versucht, beide abgebrochen.

    Da ich kein Experte bin, brauchte ich eine Erklärung oder wo ich zumindestens nachlesen kann.

    Inzwischen habe ich einiges in anderen ausländischen Foren gelesen, dieses Phone ist der Horror. Überall die gleichen Probleme. Ich sehe schon den Mülleimer kommen.:umnik2:
     
  8. kakadu2000
    Online

    kakadu2000 Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2015
    Beiträge:
    370
    Danke:
    967
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Leagoo Elite 1
    Lenovo K3 Note
    Vernee Thor
    Entweder du schmeißt es jetzt in die Tonne, oder du probierst halt was.

    Wenn du in Venezuela lebst, kannst du sicher auch eine andere Sprache als deutsch, oder?

    Zudem kannst du alle deine Apps auf Deutsch stellen. Wo ist dann dein Problem? Dafür gibt es eine APP.

    Dein Handy läuft dann ohne Bloatware und Werbung und du kannst es nutzen.

    Schau mal bei needrom, da gibt es verschiedene Roms. Bei xda gibt es auch ein Thema. Android Marshmallow klingt doch gut.

    Geb nicht auf, sondern installiere dir erstmal eine andere Firmware.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 25. November 2016, Original Post Date: 25. November 2016 ---
    Dein Problem ist eine verhunzte Shop Firmware. Die muss runter.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 25. November 2016 ---
    Such dir mal eine passende Rom. Die Installation kriegen wir dann hier alle sicherlich gemeinsam hin.
     
  9. islaorca
    Offline

    islaorca Active Member

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    143
    Danke:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI4C
    Lenovo Vibe Shot Z90 (bereit für die Mülltonne)
    UMI eMax Mini (verkauft)
    UMI Zero (Reserve)
    Jiayu G3T (verstorben)
    @kakadu2000

    Schau dir mal oben die 2 Foto´s an, da ist deutsch eingestellt. Im ersten ist ein Mix aus drei Sprachen (das kommt auch bei Spanisch oder englisch so). Andere sind nur in Chinesich siehe Foto 2. Ich habe zu wenig Erfahrung, wie die anderen ROM´s das machen. Das erste Problem ist das ROM. Ich habe jetzt mehrfach gelesen, das Z90a40 ist NICHT für das Z90-7. Eines hat den Qualcomm 615 (meiner), der andere hat Qualcomm 410. Die Bemerkungen der User sprechen für sich, sowohl by Needom als auch bei XDA. Und was da bei XDA steht, sorry, da bin ich überfordert. Ich bin total überfordert. Ich habe mal mein UMI Zero mit Rootjoy geflashed, das war es aber auch.

    Also, wenn ich es versuche, muß ich nicht erstmal rooten?

    Und eine neue Firmware will ich nicht nach Schönheit, nur dieser Mist muß runter. Aber ich weis nicht welche. Die vermischen auch teilweise, indem sie Z90-7 und andererseits im Titel dann Z90a40 schreiben.:help:
     
  10. islaorca
    Offline

    islaorca Active Member

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    143
    Danke:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI4C
    Lenovo Vibe Shot Z90 (bereit für die Mülltonne)
    UMI eMax Mini (verkauft)
    UMI Zero (Reserve)
    Jiayu G3T (verstorben)
    Ich muß nochmal dieses Thema aufgreifen. Gibt es eine Möglichkeit, dieses Gerät von Bloatware und sonstigem zu säubern? Ohne ein neues Aufspielen?

    Die Internationale Version hat kein Deutsch. Und Basisversion Englisch und Chinesich, zur letzten Not würde ich die versuchen und das Gerät in englischsprachigen Raum verkaufen.

    Bitte erstmal Fall 1 beantworten.

    BTW. Sollte jemand eine saubere Version haben, wäre ich auch dankbar über eine Rückmeldung. Die halbe dt. Version ist von diesem sch ...... Tinydeal Shop.
     
  11. Sotair
    Offline

    Sotair Kaffes Nikotides

    Registriert seit:
    5. Juni 2015
    Beiträge:
    118
    Danke:
    291
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi RN 3 Pro SE, ASUS Zenfone ZE601 KL
    Zu 1: Selbst mit entsprechenden Antimalware-Apps wohl eher aussichtslos, wenn da was im ROM selbst verankert wurde.
    Es gibt meines Wissens von Lenovo keine int. Version für das Gerät, die Deutsch enthält. Ich bin kein Freund von Teil-Lösungen wie "installiere die aktuelle Firmware / Android 6-Version in EN/CN") und nimm dann morelocale, um zumindest so viel wie möglich auf Deutsch umzustellen. Daher würde ich an Deiner Stelle das Gerät komplett neu aufsetzen, z.B. mit der aktuellen Android 7er MoKee-Version für das Zoom.
     
  12. islaorca
    Offline

    islaorca Active Member

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    143
    Danke:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI4C
    Lenovo Vibe Shot Z90 (bereit für die Mülltonne)
    UMI eMax Mini (verkauft)
    UMI Zero (Reserve)
    Jiayu G3T (verstorben)
    @Sotair

    ok, was bekomme ich dann, welche Sprache? Oder verstehe ich jetzt etwas falsch?

    Tja, und was muß ich machen? Habe leider keinen Plan bzw. das noch nie gemacht. Ich würde das aber versuchen, wenn ich eine Anleitung bekäme. Wer kann mir helfen?
     
  13. Sotair
    Offline

    Sotair Kaffes Nikotides

    Registriert seit:
    5. Juni 2015
    Beiträge:
    118
    Danke:
    291
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi RN 3 Pro SE, ASUS Zenfone ZE601 KL
    Wenn Du MoKee nimmst, hast Du auch Deutsch zur Auswahl. Daneben gäbe es noch MIUI 8, CM 13 od. 14.1, Flyme ... Ich habe gerade im MoKee OpenSource-Projekt, in dem Deutsch schon fast fertig war, für die restlichen paar Strings entsprechende Übersetzungsvorschläge eingereicht, so dass es - zeitnahes approval vorausgesetzt - bald komplett deutsch ist. Bis Ende Woche finde ich evtl. auch Zeit, für Dich sowas wie ein kleines Tutorial aufzusetzen und die benötigten Requisiten auf aktuellem Stand zusammen zu suchen - alles weitere machen wir dann am besten per Unterhaltung.
    Soviel vorab zum Ablauf ohne MiFlash o.ä., wenn Du es bis dahin nicht weggeworfen hast:
    Ist für mich ziemlicher Blindflug, da ich seit über einem halben Jahr kein Vibe Shot mehr in der Hand hatte und auf die Schnelle auch an keines zum Basteln ran komme. Du kannst Dir allemal vorab schon mal von Lenovo den Smart Assistant runterladen, auf dem PC installieren (geht ab XP SP3) und dann Dein Vibe Shot dranhängen; dann haben wir schon mal die aktuellen Lenovo-Treiber für alles was noch kommt und evtl. bringt es Dir die aktuellste Stock-Rom-Version auf Dein Gerät. Lies Dir den Beitrag von urbanboymne auf XDA mal gründlich durch, da erfährst Du schon eine ganze Menge.
    Der Ablauf ist eigentlich immer gleich:
    1. Bootloader entsperren und dann rooten - s. XDA-Threads oder 4pda.ru
    2. TWRP, also ein angepasstes Recovery-System draufbügeln (z.B. von hier)
    3. Recovery starten & dort ein Backup des IST-Standes (Full backup, alle Partitionen), Backup-Datei vom Gerät ziehen
    - SD karte muss für das, was jetzt kommt draußen sein! -
    4. Fröhliches Wipen (geplättet werden system, data, dalvik cache, cache - und nicht mehr!)
    5. Das gewünschte Rom.zip wählen und installieren. Nach erfolgreicher Installation NICHT BOOTEN.
    6. Ein kleines GAPPS-Paket (Google-Grundausstattung für Playstore, z.B. pico oder - falls Du Google Now oder Calender nutzt, halt die Micro-Version)
    7. Nochmal wipen, diesmal nur Dalvic Cache und Cache
    8. Neu starten (erster Start dauert etwas länger) und dann das Gerät neu einrichten.
     
    islaorca sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. islaorca
    Offline

    islaorca Active Member

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    143
    Danke:
    35
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi MI4C
    Lenovo Vibe Shot Z90 (bereit für die Mülltonne)
    UMI eMax Mini (verkauft)
    UMI Zero (Reserve)
    Jiayu G3T (verstorben)
    @Sotair

    Ich bedanke mich herzlich bei dir. Das wäre super, wenn das klappt.