1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

vold.fstab hat keine Auswirkungen

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von reddwarf0815, 29. Juli 2013.

  1. reddwarf0815
    Offline

    reddwarf0815 Member

    Registriert seit:
    21. August 2012
    Beiträge:
    146
    Danke:
    10
    Handy:
    Lenovo P780
    Hallo,

    ich versuche, die SD-Karte zum internen Speicher zu machen.
    Leider spielt es überhaupt keine Rolle, was in der vold.fstab steht.
    Das Handy mountet immer die SD als sdcard2 und nicht als internen Speicher.
    Sieht so aus, als würde das Phone die vold.fstab gar nicht benutzen.
    Da gibt es noch eine vold.fstab.nand. Da drin wird nur die SD Karte gemounted. Das geht aber auch nicht.
    Was kann das sein?

    Ist ein ONE X Pro MT6577 aus dem CECT-shop.
    Android ist 4.0.4

    Gruss Mario
     
  2. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Du hast root, und die richtigen Berechtigungen gesetzt?

    Send from JY-G4 (Tt4 Beta)
     
  3. reddwarf0815
    Offline

    reddwarf0815 Member

    Registriert seit:
    21. August 2012
    Beiträge:
    146
    Danke:
    10
    Handy:
    Lenovo P780
    Ich habe root und mit root explorer rw-r--r-- gesetzt.
    Irgendwie gibt es den Ordner /etc auch im Hauptverzeichnis mit gleichem Inhalt wie unter system/etc.
     
  4. reddwarf0815
    Offline

    reddwarf0815 Member

    Registriert seit:
    21. August 2012
    Beiträge:
    146
    Danke:
    10
    Handy:
    Lenovo P780
    Sehr seltsam. Nach einem Update von Super Su und der Installation von ein paar Apps läuft nun alles wie es soll.
    Verstehe ich zwar nicht, aber Hauptsache es geht.

    Gruss Mario