1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Voyo Q101 4G

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Hanselbuh, 20. Juni 2017.

  1. Hanselbuh
    Offline

    Hanselbuh Active Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    187
    Danke:
    134
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Nokia Lumia 1020/64/CamGrid
    Voyo Q101 4G
    Asus T100TA
    Samsung Tab 3 GT-P5210
    Moin All.

    Habe nun das besagte Tablet bekommen und suche dafür einen Frontschutz a la iPad.
    Jemand eine Idee oder einen Tipp?



    Gesendet von meinem P9000 mit Tapatalk
     
  2. BR610/612
    Offline

    BR610/612 Active Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    117
    Danke:
    59
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Honor 8
    Habe auch dieses Tablet. DEEP sleep funktioniert nicht, verliert ca 4% akku pro Stunde. Hat jemand eine Idee?
     
  3. Hanselbuh
    Offline

    Hanselbuh Active Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    187
    Danke:
    134
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Nokia Lumia 1020/64/CamGrid
    Voyo Q101 4G
    Asus T100TA
    Samsung Tab 3 GT-P5210
    Moin.
    Also ich nutze es nur für meine BR-Arbeit und sonst zum Surfen/eMails. Wenn ich es nicht brauche, fahre ich es komplett runter.


    Gesendet von meinem Voyo Q101 mit Tapatalk
     
  4. BR610/612
    Offline

    BR610/612 Active Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2011
    Beiträge:
    117
    Danke:
    59
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Honor 8
    Ok deepsleep funktioniert jetzt. Habe einen Werksreset gemacht. GPS geht immer noch nicht. Brauche ich auch nicht. Möchte dieses Tablet hauptsächlich als Internetradio und Empfänger für die Videospechanlage einsetzen.
     
  5. Hanselbuh
    Offline

    Hanselbuh Active Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    187
    Danke:
    134
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Nokia Lumia 1020/64/CamGrid
    Voyo Q101 4G
    Asus T100TA
    Samsung Tab 3 GT-P5210
    Hmmm, also ich nutze auf dem Q101 auch Flightradar24 als APP. Das braucht auch den Standort. Das hat bisher gut funktioniert. Habe also bisher noch nicht bemerken können das GPS nicht funktioniert.
    Aber ich werde das nachher mal mit "HERE we go" ausprobieren.


    Gesendet von meinem P9000 mit Tapatalk
     
  6. Hanselbuh
    Offline

    Hanselbuh Active Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    187
    Danke:
    134
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Nokia Lumia 1020/64/CamGrid
    Voyo Q101 4G
    Asus T100TA
    Samsung Tab 3 GT-P5210
    Jau, das GPS macht wirklich nichts. Auch bei meinem Q101 nicht. Schade. Denn ansonsten ist das für die Kohle wirklich absolut i.O.!



    Gesendet von meinem Voyo Q101 mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2017
  7. Hanselbuh
    Offline

    Hanselbuh Active Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    187
    Danke:
    134
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Nokia Lumia 1020/64/CamGrid
    Voyo Q101 4G
    Asus T100TA
    Samsung Tab 3 GT-P5210
    OK, ich habe das Q101 nun auch einfach mal zurückgesetzt und siehe da:
    1. Akku hält länger
    2. SIM-Karten werden gefunden
    3. GPS funktioniert.

    Bin nun wirklich recht zufrieden mit dem Tablet. Macht alles was ich brauche und sogar noch ein bisschen mehr.

    Gesendet von meinem Q101 mit Tapatalk
     
  8. Hanselbuh
    Offline

    Hanselbuh Active Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    187
    Danke:
    134
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Nokia Lumia 1020/64/CamGrid
    Voyo Q101 4G
    Asus T100TA
    Samsung Tab 3 GT-P5210
    Ich habe nun noch einen weiteten Bug gefunden.
    Das Tablet hat bei jedem Einschalten des WLAN, auch nach Neustart usw., eine andere MAC-Adresse.
    Das lässt darauf schließen, das der MAC-Eintrag in der entsprechenden Konfig.-Datei leider genullt bzw. leer ist.

    Leider heißt das auch, das es sich bei jeder WLAN-Anmeldung eine neue IP vom DHCP holt, also den klassischen iPhone-Fehler (ab IOS 8.xx) verursacht.

    Sollte jemand eine Anleitung parat haben, wie man sowohl die MAC-Adresse als auch die Serien-Nr., welche auch leer ist, dauerhaft im Gerät setzen kann, immer her damit.


    Gesendet von meinem Voyo Q101 mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2017
  9. Hanselbuh
    Offline

    Hanselbuh Active Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    187
    Danke:
    134
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Nokia Lumia 1020/64/CamGrid
    Voyo Q101 4G
    Asus T100TA
    Samsung Tab 3 GT-P5210
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2017
  10. Hanselbuh
    Offline

    Hanselbuh Active Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    187
    Danke:
    134
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Nokia Lumia 1020/64/CamGrid
    Voyo Q101 4G
    Asus T100TA
    Samsung Tab 3 GT-P5210
    Auch die Seriennummer ist im Gerät nicht eingetragen.

    Außerdem handelt es sich nicht um Android 6, sondern um eine Android 5 Version. Ist also schon eine Art von Fake, dieses Tablet.

    Gesendet von meinem P9000 mit Tapa
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2017
  11. Hanselbuh
    Offline

    Hanselbuh Active Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    187
    Danke:
    134
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Nokia Lumia 1020/64/CamGrid
    Voyo Q101 4G
    Asus T100TA
    Samsung Tab 3 GT-P5210
    Das VOYO Q101 4G ist nun in der Android 7 Version bei GearBest.com für ca. €80,- im FlashDeal.

    Gesendet von meinem P9000 mit Tapa
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2017
  12. Hanselbuh
    Offline

    Hanselbuh Active Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2016
    Beiträge:
    187
    Danke:
    134
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P9000
    Nokia Lumia 1020/64/CamGrid
    Voyo Q101 4G
    Asus T100TA
    Samsung Tab 3 GT-P5210
    OS-Versionen bzw. MTK-ROMs für das Q101 4G findet man übrigens hier:

    http://en.myvoyo.com/xiazai/Win Pad/VOYO_Q101/down/

    Leider zeigt mir das MTK-SPFTool 1728 immer einen Checksum-Error bei dem aktuell dort liegenden "Q101.rar" ROM an. Habe es schon mehrfach neu geladen und entpackt. Kann also sein das es eine Macke hat und lieber, da es ja keine alternative gibt, nicht genutzt werden sollte.

    Ob das nun bereits das Android 7 Nougat ROM für das Q101 4G ist, kann ich auch nicht sagen.


    Gesendet von Ubuntu Mate ohne Tapa
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2017
  13. Minimalist1
    Offline

    Minimalist1 New Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2013
    Beiträge:
    5
    Danke:
    3
    Handy:
    Huawei X3
    Hier meine Erfahrungen mit dem Q101 4G und Gearbest:

    Das Gerät ist im Wesentlichen ein einziger Betrug, wie auch sein Pendant von Teclast (Tpad 98 4G):
    - Der Android 6.0 Splashscreen ist fake; drinnen steckt API 22 (Lollipop_MR1), auch beim neuen "Android 7.0"
    - Die CPU ist auf 1.3GHz gedrosselt, die angegebenen 1.5GHz werden im Betrieb nie zugeschaltet, 1x299MHz-8x1300MHz, dann ist Schluss
    - der verbaute "5Ah" Akku ist klein, leicht und enthält in Wahrheit exakt 4000mAh, es passen übrigens Akkus bis 7000mAh in das Gerät (zB von AliExpress, um 10Euro frei Haus).

    All dies ist mit entsprechender Soft- und Hardware leicht beweisbar.
    Ich habe damit Gearbest konfrontiert und mein gesamtes Geld zurückerhalten. Das Gerät selber habe ich als Beweismittel gegen Voyo behalten und publiziere meine Erkenntnisse weltweit.

    Wenn ich ein Android 5.1 Tablet mit 4000mAh und 1.3GHz kaufen will, dann suche ich mir das so aus.
    Wenn ich aber eines mit Android 6.0, 5000mAh und 1.5GHz bestelle, dann will ich das auch haben.
    Wer einen 100PS Dacia mit 80ltr Tank bestellt, wird wohl kaum hinnehmen, dass das Ding nachher nur 80PS leistet und 60ltr in den Tank passen, oder?

    Ich kann allen Käufern dieses Fake Tablet nur raten, sich massiv gegen diesen Betrug durch Voyo (und auch Teclast) zur Wehr zu setzen, Druck zu machen, das Geld zurückzufordern. Damit solche Beutelschneiderei durch die Chinesen aufhört. Dieses Gerät ist reiner Betrug, und das DARF man nicht hinnehmen, sonst wird das immer schlimmer werden mit diesen Firmen.

    Wer sich die Beweise selber zimmern will:
    - "CPU Z" zeigt das wahre Android Kernel (API22) an
    - "3C Process Monitor" bzw. "Resource Monitor Mini2 zeigt die CPU Nutzung und clock governor an
    - ein simples USB-mAh-Messgerät zeigt den akkumulierten Ladestrom bei Vollladung von 3,3V auf 4,15V an

    Beweisbilder habe ich in etlichen Rezensionen hochgeladen. Sie verschwinden gerne mal, weil sich die Händler nicht ihr mieses Geschäft mit dieser Kiste ruinieren wollen.
    Es lohnt sich, in Foren wie XDA oder 4PDA rumzustöbern, dort findet man die Beweise und Messergebnisse anderer Kunden auch.

    Insgesamt ist das Tablet als solches OK, es funktioniert. Aber eben LAHM, KURZ und vor allem wg. des veralteten Betriebssystems extrem UNSICHER.
    Man sollte es NICHT kaufen (oder nur mit dem Ziel, den Kauf danach anzufechten), damit der Betrug mit Spezifikationen endlich gestoppt wird.
     
    Hanselbuh und altmann sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.