1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Verbessert zusammen mit uns Chinamobiles.org und nennt uns eure Verbesserungsvorschläge für die nähere Zukunft in diesem Thread: KLICK
    Information ausblenden

Vphone X3 (Review) Budget LTE Rugged Smartphone IP68 - Ora's

Robust und wasserdicht, aber ohne Kompass

  1. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,971
    Danke:
    7,190
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Pros
    • Gehäuseschale schütz gut gegen Umwelteinflüsse
    • relativ flach
    • vollwertiges LTE- Handy
    • Blickwinkelstabilität des Displays
    • Ausreichende Empfindlichkeiten auf allen Empfangskanäle (GSM/UMTS/LTE/WLAN).
    • Ausreichender Akku und gute Energiebilanz
    • Notifikation LED
    • echtes Tripel (2 x SIM 1x TF)
    • Gorilla Glas
    Cons
    • GPS ohne GLONASS
    • zu schmale Sensoren Ausrüstung (fehlender Kompass bei Outdoor ist ein no go)
    • schlechte Helligkeit des Displays
    • kein Gesturing, Smart Wake up und minimales Smart Motion
    • Kameras liefern sehr mittelmäßige Bilder
    • Lautsprecher klingt blechern
    • offene MM Angreifer Lücke


    Vphone X3 MT6735P 1GHz 5.5 Inch 720 x 1280 2GB 16GB Android 5.1 8/2MP LTE Smartphone


    Meine Motivation:
    Der chinesische Hersteller VPhone stellte dieses Handy für ein Review zur Verfügung. Ich hatte es eine Zeit lang für einen Test und das Ergebnis stelle ich Euch hier vor.

    Videos Smartphone Vphone X3 Unboxing und erstes Einschalten (Kommentiert und in Deutsch)


    Video Smartphone Vphone X3Features (Kommentiert und in Deutsch)


    Technische Daten: (Auszug)
    [​IMG]

    Messwerte im Vergleich zum UHANS U200
    [​IMG]

    Unboxing -- keine CE Zertifikationen von außen auf der Verpackung
    Das Vphone X3 wurde in einem braunen Pappkarton geliefert. Schaut Euch das Video dazu an.
    Die Frontseite der Schachtel war mit gut leserlichen technischen Daten in englischer Sprache beschriftet. EU Zertifikationszeichen einschließlich Nummer sind keine vorhanden.
    Hervorzuheben ist, dass sowohl USB Lade- als auch der Headset verlängerte Stecker nutzen müssen, um die Buchsen zu erreichen.
    Inhalt der Lieferung
    siehe Spezifikation
    Bilder Unboxing
    [​IMG] [​IMG]

    Gehäuse -- schwer, schwarz/orange und verschraubt
    • Das Smartphone ist mit einem robusten Gehäuse versehen, welches für die IP68 Klassifizierung sorgt.
    • Staubdicht, vollständiger Schutz gegen Berührung, Schutz gegen dauerndes Untertauchen
    • Gemäß Hersteller soll es außerdem druck- und zugfest, frostsicher, schlagfest, kratzfest und Hochtemperaturfest sein.
    • Die Eingänge (USB und Head Set) werden durch Gummimuffen abgedichtet.
    • Lautstärkewippe und der Ein-/Ausschalter sitzen unter der seitlichen und dichten Abdeckung. Diese lassen sich sehr schwer bedienen.
    • Die SIMs (Mini, Mikro) und die TF Speicherkarte werden hinter einer durch zwei Schrauben und einer Gummidichtung verschließbaren Abdeckung untergebracht.
    • Zusätzlich sind die elektronischen Bauelemente auf dem Motherboard gemäß Hersteller wasserabweisend.
    • Die Kamera und das Flashlight sitzen mittig nicht zu nah am Rand.
    • Der 257g schwere 5.5 Zoller nutzt einen kräftigen Akku, und ist demzufolge kein Leichtgewicht.
    • Der Lautsprecher strahlt aus einer nach hinten zeigenden Öffnungen im unteren Teil des Gehäuses. Der Klang ist schlecht. Der Lautsprecher ist ebenfalls Wasser geschützt.
    • Der Akku ist nicht herausnehmbar.
    • Eine Notifikation LED ist vorhanden.
    • Die drei Touchtasten sind unbeleuchtet.
    • Das Display liegt hinter eine Corning Gorilla Glass Abdeckung
    Bilder Gehäuse
    Abmessungen und Gewicht
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Gehäuse
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Ladegerät
    [​IMG]
    Display -- verglichen mit dem Leagoo Elite 1 noch wesentlich dunkler (39%)
    Gemäß Herstellerangaben ist ein HD IPS Display verbaut.
    Mit Farb- und Schwarzwertstabilität bei einem schräg über die Diagonale gehenden Blick kann man zufrieden sein. Die automatische Helligkeitssteuerung arbeitet auf vorwählbaren Niveaus in Abhängigkeit vom Umgebungslicht gut.
    Die Tageslichterkennbarkeit ist verglichen mit dem des Leagoo Elite 1 um knapp 40% schwächer und liegt damit deutlich unter dem üblichen Durchschnitt.
    Die Gestenerkennung, Smart Wake up und Smart Motion gibt es nicht. Es gibt am unteren Rand des Displays deutliche Ausleuchtungsfehler.
    Auf die Wireless Display Funktionen muss man bei diesem Handy verzichten.
    [​IMG] rot 46 Elite 1 = 64 Lux
    [​IMG] grün 129 Elite 1 = 201 Lux
    [​IMG] blau 63 Elite 1 = 114 Lux
    [​IMG] gelb 168 Elite 1 = 261 Lux
    [​IMG] schwarz 4 Elite 1 = 3 Lux
    [​IMG] weiß 235 Elite 1 = 381 Lux

    Multi-Touch-Screen -- 5 Finger
    Ein 5 Finger Touch Screen ist aktiv. Der Touch ist zielgenau und empfindlich.

    Performance/ Android/ Speicher -- nichts für Gamer
    • Android 5.1 32-Bit
    • Verbaut ist ein MT6735P Quad-Core, hier getaktet knapp 1GHz ARM Cortex-A53 64-Bit der in Verbindung mit der Mali-T720 GPU mit Unterstützung für die Open GL ES 3.1 und Open CL 1.2 APIs kommt.
      Die Performance des SoC liegt so getaktet bei 23.034AnTuTu Punkten (6.1.4) Punkten.
    • verwendet wird ein 2GB großer RAM
    • Von den 16GB ROM stehen dem Nutzer reichlich 12GB zur Nutzung zur Verfügung.
      [*)Ein externe SD Karte im Phone wird unterstützt. Garantiert werden 32GB.
    • Das USB On-the-go (OTG) Feature soll funktionsfähig sein. Allerding benötigt man dazu einen speziellen Adapter mit einem langen USB Stecker.
    Bilder Performance Test
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Android und Builds der Firmware -- Seriennummer Fremdwort
    Über das Phone
    [​IMG] [​IMG]
    Antutu
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Bilder Speicher - reichlich 12GB für Apps und deren Daten vorhanden
    [​IMG]
    Root
    Das su Utility ist nicht vorhanden.

    Sicherheit -- offene MMS Lücke
    Die Virenprüfung war unauffällig, die MMS Angreifer Lücke (Stagefright) ist nicht geschlossen.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Akku
    Die Angaben zur Nennkapazität des Akkus (4500 mAh) werden noch geprüft (Re-Load nach Geekbench Test).
    Geekbench Akku Test 100%-->0% bei DIM = on (Display) 14:26:00h 3848. Ein beachtlich guter Wert.
    [​IMG]

    2G/3G/4G
    LTE mit ALLEN deutschen Bändern möglich. Ein LTE Empfang konnte sowohl im E-Plus Netz als auch durch lokales Roaming im O2 (Band20) Netz nachgewiesen werden.
    Frequenzen
    [​IMG]
    WLAN -- gute Empfindlichkeit, Dual Band
    802.11 a/b/g/n Standard, funktionsbereit gute Empfindlichkeit im 2,5GHz Bereich. Das 5MHz Band wird entgegen den Herstellerangaben unterstützt.
    1. Stock Beton Decke 5m Entfernung
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    NFC
    Nicht in der Spezifikation angegeben und auch nicht vorhanden.

    USB On-the-go (OTG)
    Ein externer USB Speicher könnte genutzt werden. In Ermanglung eines entsprechenden Adapters (langer Stecker) konnte es nicht getestet werden.

    GPS
    Das Satellitennavigationssystem ist einsatzbereit (GPS, AGPS).
    Die GPS Empfindlichkeit und Genauigkeit sind bei diesem Handy gut.

    Signalpegel und Genauigkeit
    [​IMG]

    Sensoren
    Es sind 3 Sensoren verfügbar, die funktionsbereit sind.
    • Lichtsensor
    • Näherungssensor
    • Beschleunigungssensor
    Ein Kompass ist damit nicht funktionsbereit. Diesen vermisst man natürlich bei einem Outdoor Handy sehr.

    Sprachqualität -- mittelmäßiger Klang im Hörer
    Die Sprachqualität während des Gespräches ist mittelmäßig. Ich höre die anderen jedoch verständlich und die anderen ebenso mich. Die Klangqualität der Freisprecheinrichtung ist mittelmäßig, leidet natürlich unter den wasserfesten Lautsprecher.

    Klangqualität Headset Ausgang -- miserabler Klang mit mitgelieferten Head Set

    Klangqualität Lautsprecher -- erinnert eher an einen Hochtöner

    Nachrichten/Status-LED -- ja (rot, grün für Akku und auch Nachrichten) abschaltbar
    Den Anhang 503531 betrachten
    Tasten und deren Beleuchtung -- ohne Beleuchtung
    Die 3 Touch- Tasten sind nicht beleuchtet. Die Empfindlichkeit ist gut. Die anderen Hardwaretasten bedienen sich nicht gut. Viel zu großer Druck vonnöten.

    Software/Launcher -- App Drawer vorhanden
    • Es ist ein nativer Launcher mit allen Standardfunktionalitäten vom Lollipop vorhanden
    • Google Play Store ist vorhanden und funktionierte.
    • Im Auslieferungszustand befanden sich auch Körperfunktionen messende Apps, die mit Kamera in Verbindung mit dem Flashlight überraschend genau arbeiteten.
    • Der Launcher läuft flüssig.
    Launcher
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    FM Radio
    -- RDS vorhanden
    Der FM Empfänger ist ausreichend empfindlich und Stereoempfang möglich. Ein wichtiger Pluspunkt, jedenfalls für FM Hörer. RDS ist vorhanden.
    Auch im Flugmodus aktiv. Aufzeichnungen sind möglich. Die Sendernamen und die digitalen Infos des Senders werden angezeigt.
    Die Klangqualität ist mit dem mitgelieferten Headset ist unterirdisch, ein Stereo Effekt beim Empfang von Stereosendungen nicht spürbar.

    Gestensteuerung/ Bewegungssteuerung -- Spartanisch, nur auf Basis des Näherungssensor
    Diese Einstellungen sind nicht in deutscher Sprache verfügbar.
    [​IMG]
    Messung Körper naher Funktionen -- es wird die Kamera in Verbindung mit dem Flashlight genutzt
    Eine mitgelieferte App misst relativ genau Puls und Blutdruck unter Zuhilfenahme der Kamera und des Flashlights

    Wi-Fi Tethering
    Nicht getestet

    Bluetooth Kopplung
    nicht getestet

    Kamera -- 8MP nativ liefert schlechte Bilder, Unschärfe in der rechten Bildhälfte
    Die Hauptkamera (Rear Camera) ist eine bis zu 13MP interpolierbare 8MP Kamera mit einer Blende von F/2.8 für Fotos.
    Die Rückkamera hat eine auf 5MP interpolierte Auflösung 1,9MP Kamera mit einem Blendenwerte von F/2.8
    Diese Sensoren sind in den Kernel kompiliert Verwendung und finden nach dem jeweiligen Batch Verwendung
    Die Qualität bitte beurteilt selbst.
    Die Rückkamera liefert für Selfies keine akzeptable Qualität.
    Einstellungen
    [​IMG] [​IMG]
    Bilder
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Kunstlicht
    [​IMG]
    Selfie Kamera
    [​IMG]
    Panorama
    [​IMG]

    [​IMG]
    Meine Bewertung -- Nichts für Gamer -- robustes 5.5 inch Outdoor ohne Kompass
    [​IMG]
    • Gehäuseschale schütz gut gegen Umwelteinflüsse
    • relativ flach
    • vollwertiges LTE- Handy
    • Blickwinkelstabilität des Displays
    • Ausreichende Empfindlichkeiten auf allen Empfangskanäle (GSM/UMTS/LTE/WLAN).
    • Ausreichender Akku und gute Energiebilanz
    • Notifikation LED
    • echtes Tripel (2 x SIM 1x TF)
    • Gorilla Glas
    [​IMG]
    Was mir nicht gefällt:
    • GPS ohne GLONASS
    • schlechte Helligkeit des Displays
    • kein Gesturing, Smart Wake up und minimales Smart Motion
    • Kameras liefern sehr mittelmäßige Bilder
    • Lautsprecher klingt blechern
    • zu schmale Sensoren Ausrüstung (fehlender Kompass bei Outdoor ist ein no go)
    • offene MM Angreifer Lücke
    Das Smartphone bekommt man für etwa 140€ bei AliExpres plus Versand und EUSt.