1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Warnung: schwerer GPS-Fehler bei ALLEN Quad-Core-MT6589 Handys und Sport-Apps ???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von black-tl, 24. April 2013.

  1. MasterTRL
    Offline

    MasterTRL New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2013
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    UMI S1
    So,ich wieder.

    Also RunBot habe ich nun doch nicht getestet, da ich gerne akustische Zwischenansagen hätte, die ich da aber nicht aktiviert bekam. Egal.

    Trotzdem habe ich eine App gefunden, die funktioniert: RunKeeper https://play.google.com/store/search?q=runkeeper
    Die macht nahezu das selbe wie Endomondo, komplett mit Onlineplattform, LiveFunktion und Facebook Status. Sie hat zwar in den ersten 30 sekunden drei mal das GPS verloren, danach hat sie aber durchgehend korrekt aufgezeichnet. Samt richtiger Geschwindigkeit und allem.

    Cheers

    Chris
     
  2. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Traurig, das die das bei Endomondo nicht auf die Kette kriegen, das nutze ich nämlich auch, und fürchte wenn ich mir bald ein 6589er phone hole, dann muss ich auch umsteigen.
    Habe schon über 6.000km Fahrrad und 900km zu fuß geloggt.

    Wenn man die Tracks rüberkonvertieren kann, wechsele ich zu Runkeeper.
     
  3. MasterTRL
    Offline

    MasterTRL New Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2013
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    UMI S1
    @daemonarch: Wenn du die Hoffnung hast, Endomondo schafft es irgendwann, dann kannst du alle mit RonKeeper geloggten Fahrten als GPX exportieren und dann bei Endomondo wieder importieren. Klappt wunderbar. So mache ich das im Moment.

    Cheers

    Chris
     
  4. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Auch ne gute Idee! Aber NOCH hab ich ja kein neues Phone...
     
  5. Lionbean
    Offline

    Lionbean Member

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    106
    Danke:
    0
    Handy:
    Defy
    Hallo,
    Ich überlege mir auch ein Handy mit dem Chipsatz zu kaufen --> möchte ein Dual-Sim als Ersatz für mein Defy.
    Es schaut ja so aus, also ob das Problem immer noch besteht: wie habt Ihr jetzt reagiert: Nutzt Ihr alle Runkeeper, und verzichtet auf alternative apps?Ich selbst bin z.B ein fan von OruxMaps, das hat eben auch offline-karten --> das wird aber wohl auch nicht funktionieren.

    Das Problem ist: es gibt ja kaum vernünftige Alternativen zum MT6589, es sei denn man nimm eine ältere und langsamere Version.
    Nahezu alle aktuellen China-Handys kommen mit dem Chipsatz.
    Weiß man, ob das ganze evtl. beim MT6589T gelöst ist, oder ist das das gleiche?

    Gruß
    Lionbean
     
  6. mobab
    Offline

    mobab New Member

    Registriert seit:
    4. April 2013
    Beiträge:
    18
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Asus Zenfone 5 (zum Verkauf)
    Als Logger nutze ich LocusMaps, als Navi Mapfactor Navigator mit den freien OSM Karten.

    Beides sehr gute Apps, vor allem die komplett oflline arbeitende Navi hat mich überzeugt (3D, einfache Oberfläche etc)

    Was mir fehlt ist noch ein Tacho, die springen alle wie doof hin und her.
    Der Entwickler von BikeComputer will sich allerdings mal des Bugs annehmen.
     
  7. itchy666
    Offline

    itchy666 New Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2013
    Beiträge:
    7
    Danke:
    1
    Handy:
    LG G2 und Cubot X16
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2013
  8. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Tangiert das wohl die genauen Ergebnisse von Runkeeper?
     
  9. josi111
    Offline

    josi111 Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    183
    Danke:
    4
    Handy:
    Samsung Galaxy S3
    Bluebo L100-FW
    Star V1277
    Ich benutze auch Runkeeper und bin sehr zufrieden. Werde lieber nichts ändern.
     
  10. itchy666
    Offline

    itchy666 New Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2013
    Beiträge:
    7
    Danke:
    1
    Handy:
    LG G2 und Cubot X16
  11. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Super! Vielen Dank für den Fix! Funktioniert astrein!!!

    2013-08-30 11.34.49.png 2013-08-30 11.34.33.png
     
  12. MarcoJ
    Offline

    MarcoJ New Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    Star N920e
    Bei mir auch ! Endlich vernünftige Entfernungs- und Geschwindigkeitsangaben ! Horray ! Danke itchy666 !
     
  13. Norbert42
    Offline

    Norbert42 Member

    Registriert seit:
    2. April 2013
    Beiträge:
    122
    Danke:
    17
    Handy:
    Zopo ZP810
    Super, danke. Funzt auch bei mir. Hab dann parallel Runkeeper, Runtastic und Googles Meine Tracks probiert. Alle zeigen fast gleiche und korrekte Entfernungen :)

    Norbert

    Sent from my Mlais MX86 using Tapatalk 4
     
  14. Lionbean
    Offline

    Lionbean Member

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    106
    Danke:
    0
    Handy:
    Defy
    Wie fügt ihr in so einem Fall eine Zeile ein? Direkt über das Handy oder per PC?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2013
  15. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Ich habs direkt im handy mit es-dateiexplorer-editor dazueditiert...

    Hab den Tip im michinesephone-board gepostet, und jemand meckerte

    "Hard to call it a solution as it disables JIT :angry-banghead:"

    Naja, einige können halt nur meckern!
     
  16. Norbert42
    Offline

    Norbert42 Member

    Registriert seit:
    2. April 2013
    Beiträge:
    122
    Danke:
    17
    Handy:
    Zopo ZP810
    Klar, irgendjemand meckert immer. Mach Dir nix draus. Bei mir funktioniert es es und ich habe noch keine Nachteile feststellen können.
    OK, ist sicher noch nicht die endgültige Lösung, aber ein sehr guter Workaround.


    Habs mit dem Build Prop Editor aus dem Play Store gemacht. Damit besteht dann nicht die große Gefahr, die Datei zu versauen.
    Ein Backup vorher ist aber sicherlich immer Sinnvoll :)

    Norbert
     
  17. itchy666
    Offline

    itchy666 New Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2013
    Beiträge:
    7
    Danke:
    1
    Handy:
    LG G2 und Cubot X16
    Den BuildPro Editor hab ich auch verwendet. Der kann auch ein Backup machen, das man wieder einspielen kann.
    Da könnte man theoretisch laufend zwischen den beiden Varianten hin und her schalten. Wers will ...
     
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,357
    Danke:
    6,395
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wer Rootet mit dem DT hat i.d.R. den Rootexplorer. Mit dem geht aus auch.
     
  19. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    WARNUNG! An alle Nutzer von Fluffy-Roms... Ich denke mal ab den deodexed-versions...

    Wenn ihr den Endomondo-fix einfach ans Ende der Build-Prop anfügt, handelt ihr euch beim nächsten Reboot einen bootloop ein.

    Irgendwie scheint es, als wäre dort die build.prop anders aufgeteilt, nach funktionskategorien.
    Ich weiß nicht, wie es aussieht, wenn man die line in die richtige Kategorie einfügt.
    Ich werde das mal testen.
     
  20. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Edit : Nein, hilft nix...

    Der Endomondo-Fix scheint also bei fluffy-roms, oder sogar allgemein beim Legend? Nicht zu funzen.