1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Warnung: schwerer GPS-Fehler bei ALLEN Quad-Core-MT6589 Handys und Sport-Apps ???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von black-tl, 24. April 2013.

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    OruxMaps

    Hört sich kurios an:) aber erklärlich. GPS Signal kommt von "oben" und effektiv ist die Fläche für die Antenne dann größer. Bei meinen Test hängt das Handy immer schräg:)

    Aber hier mal einen Tipp an alle, die unbedingt das Handy für Runner Aktivitäten nutzen wollen:

    Dieses Programm zeichnete bisher alle Bewegungen der zurück gelegten Strecke, nachdem ein Fix gefunden wurde, exakt und ohne kuriose Sprünge auf.
    Getestet mit UMI X2 und Haipai N7889 (schlechtestes GPS Signal aller meiner Chinesen)


    http://www.oruxmaps.com/index_en.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2013
  2. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    712
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Bei XDA hat einer ne' gefixte Endomondo-Version bereitgestellt...

    Ist ja peinlich, das privatfummler das "problemlos" hinkriegen, aber die App-macher nicht.
     
  3. mur1967
    Offline

    mur1967 Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2013
    Beiträge:
    195
    Danke:
    6
    Handy:
    Xperia arc S
    Screenshot_2013-09-26-18-02-13.png Screenshot_2013-09-26-18-02-34.png

    Ich habe mal mein GPS-Test Grafik hochgeladen. Da sieht man ja, dass das Ergebnis nicht so schlecht ist. Aber beim Navigieren habe ich trotzdem das Problem, dass wenn ich mit dem Auto stehe sich das Fahrzeugsymbol weiterbewegt oder sich umkehrt. Dann kann es passieren, dass die Route neu berechnet wird.

    Ich frage mich, wieso? Ist das GPS Modul doch so schlecht, obwohl GPS-Test ja eigentlich ein gutes Ergebnis liefert. Ich habe mit Faster GPS meine Config für Deutschland optimiert. Hatte auch schon die GPS.config von OrachinaMobiles getestet, auch hier das gleiche Ergebnis. Beim navigieren mit Google Navi ist es besonders schlimm, nutze seit 2 Tagen GPS NAVI von skobbler. Skobbler ist besser, aber auch hier bewegt sich das Symbol im Stand weiter.

    Hat jemand noch Tipps, wie ich evt. die GPS Qualität verbessern kann?

    EDIT:
    Ups, habe gerade gesehen, dass es hier um GPS in Verbindung mit Sportapps geht. Könnte ein Admin evt. mein Kommentar verschrieben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2013
  4. lauterohre
    Offline

    lauterohre Skynet is online

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    393
    Danke:
    726
    Handy:
    Atom Z2580
    Screenshot_2013-09-26-19-11-35.png 2013-09-19_14.22.34.jpg Screenshot_2013-09-26-19-07-55.png

    Hallo mur1967,
    bei meinem Lenovo A830 funktioniert navigieren mit Sygic und MapFactor Navigator einwandfrei.
    Auch das aufzeichnen mit der App Sports Tracker funktioniert einwandfrei genau.
    An der MTK-Hardware liegt es sicherlich nicht. Vielleicht an den unterschiedlichen Antennen in den Geräten.
     
  5. DerTurl
    Offline

    DerTurl Member

    Registriert seit:
    11. April 2013
    Beiträge:
    41
    Danke:
    3
    Handy:
    XIAOMI Redmi Note 2 @smiui 5.12.24
    LENOVO K3 Note @ Cuoco92 - 1552D
    Also ich hab bislang auch alle Fixes zum Thema GPS probiert und ich bin mit dem Thema durch !
    Sat Fix hab ich recht schnell, aber das Herumspringen/Wandern des GPS Anzeige ( im Stillstand bringe ich schon mal gut 400m Wegstrecke zusammen) macht es zur mobilen Navigation oder auch zur Aufzeichung ( ich laufe mit Google "Meine Tracks" am ZP810 mit einem Spitzentempo welches selbst Radfahrer erblassen läßt *looo*) unbrauchbar ! Gelegentlich klappt es aber warum ist nicht nachvollziehbar. Da muß mein altes HTC Desire immer herhalten welches konseqent Dienst tut und ich somit auch immer einen Vergleich hab.
     
  6. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    712
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    An die Sport-logger von mir der ernstgemeinte Tip : wechselt zu runkeeper!
    Bessere Streckenerkennung, bessere Webseite... Alles eigentlich besser.
     
  7. MarkA
    Offline

    MarkA Member

    Registriert seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    78
    Danke:
    4
    Handy:
    JIAYU G3S
    Kann ich bestätigen.