1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Warnung zu Recovery beim MTK6572

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von kawa0815, 24. Dezember 2013.

  1. kawa0815
    Offline

    kawa0815 Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    84
    Danke:
    17
    Handy:
    GT-S9300
    Ich will hier doch mal eine Warnung hinsichtlich der jetzt immer mehr auftauchenden billigen Teile mit MTK6572 CPU loswerden.

    Diese Geräte haben teilweise ein neues Dateisystem, das nennt sich UBIFS. Dabei wird /system und auch /data mit diesem Dateisystem ausgeliefert.

    UBIFS hat verschiedene Vorteile gegenüber den bisher verwendeten Dateisystemen. Es ist schneller und nahezu unkaputtbar.

    Allerdings hat es auch den Nachteil, dass derzeit nach meinem Wissen KEIN Recovery so richtig mit UBIFS zurecht kommt. Auch MTKDroid und Flashtool kommen nicht richtig klar mit UBIFS. Das hat zur Folge, dass man zwar ein Backup ziehen kann, dieses aber nicht so ohne weiteres zurück flashen kann. Es ist ein Trugschluss zu glauben man hat ja eine Sicherung. Die funktioniert im Ernstfall nicht!

    Rooten funktioniert normalerweise. Wer nach dem rooten sich mit „adb shell“ eine Konsole aufmacht und mal den Befehl „mount“ eingibt, dann so was wie „ubifs“ bei der Ausgabe sehen kann sollte vorerst keine weiteren Spielchen mit dem Phone machen als rooten.

    Die Recovery's funktionieren im besten Fall nicht. Im schlechtesten Fall startet das Phone nicht mehr.

    Übrigens gilt diese Warnung auch für die Fake- Phones, die einen MTK6589 vorgaukeln, aber einen MTK6572 haben.


    kawa
     
    thor2001, Daemonarch, rWx und 4 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    In der neuesten MTKDroid-Version wird direkt beim Einlesen der Daten schon der Warnhinweis gegeben.

    MTK 2.5.2.B2.jpg

    MTKDroid 2.4.8 zeigt diesen Hinweis nicht an!

    Nachdem ich mir schon einmal an dem Problem die Finger verbrannt habe und die Problematik im S4 Mini-Clone Thread
    verfolge, mach ich nicht mal den Versuch eines Backup. Es wird über kurz oder lang eine Lösung geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2013
    dunicht, rWx, yelupic und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Ich hatte genau selbes Problem bei einem I5C Clone mit ner MT6572.
    Die Dinger haben auch keinen EMMC Speicher sondern wieder den alt bekannten NAND Flash.
    Auch damit kann DroidTool nicht wirklich umgehen.
    Bei der neuen Version von FlashTool (SP_Flash_Tool_v5.1343.01) habe ich ne Option für nen Readback im Advanced Mode gesehen.
    Nur leider ist das I5C hier schon so tot, das ich es nicht mehr testen kann.

    [​IMG]
     
    Herr Doctor Phone, rWx und dunicht sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,068
    Handy:
    wechselnd :-)
    ich habe nicht sehr weitreichenden "plan" von diesen speziellen technischen sachen!

    bei meinen mini s4 6572 und kuphone i5c 6572 konnte man ohne probs cwm backups erstellen, welche dann auch wieder ohne probs restored werden konnten.
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,353
    Danke:
    6,385
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Versucht es mal mit der v2.52b. Habe die im MTK Droidtool Threat zur Verfügung gestellt. Aber rua1 sagt noch nicht!

    via Tapa
    Das neue Filesystem tauchte auch schon bei einigen S4 MINI Clones auf:dirol:
     
  6. Chillbreak
    Offline

    Chillbreak Active Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2012
    Beiträge:
    153
    Danke:
    56
    Handy:
    Iphone 4
    Ja, bei meinem z.b.. Habs zurück nach china geschickt, ist mir zu blöd an dem teil rum zu basteln ;-)
     
  7. wenefe
    Offline

    wenefe Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2010
    Beiträge:
    68
    Danke:
    2
    Handy:
    htc tp2
    hallo
    gibt es was neues bei diesen problem mein hab ich tot geflasht
    bitte um hilfr 1000 dank