1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Warum Clone Handys?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von H302, 21. Juli 2009.

  1. H302
    Offline

    H302 New Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    H302
    Hi,

    ich würde mal gerne wissen, warum ihr euch Clone Handys kauft (speziell iPhone).
    Ist es einfach die Freude am rumexperimentieren, flashen, upgraden, basteln? Oder habt ihr generell ein Vorliebe für chinesische Handys? Ist es der günstige Preis? Prollt ihr gerne ein bisschen mit einem angeblichen iPhone rum?

    Das soll jetzt auf keinen Fall negativ aufgefasst werden, es interessiert mich einfach nur :)
    Ich hatte selber auch 2 iPhone Clones, meine Gründe waren das iPhone Design weil ich das einfach klasse finde, und unbedingt ein Touchhandy haben wollte.
    Gelohnt hat es sich aber leider nicht :(
     
  2. P.Cox
    Offline

    P.Cox New Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    115
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone i68+
    [VERSION]
    PX-XS2501B-DT-SBOG-MX-20090704-00
    [BRANCH]:GEMINI
    BUILD:BUILD_NO
    SERIAL#:2501079
    [BUILD TIME]
    2009/07/04 17:09
    ich habs mir bestellt weil..naja es liegt einfach am Preis sonst bin ich da immer eher skeptisch und auch jetzt noch habe ich erlichgesagt zimlich muffensausen, dass da was schief geht und ich total verarscht wurde. aber ich habe einfach mal gehofft und gedacht das es die gefahr wert ist, wenn man dafür so ein Handy bekommt (also von den Theoretischen eigenschaften..) hoffe bloß, dass diese Theoretischen beschrieben eigenschaften auch ne Zeit lang halten. und das ding mir nicht in der Hand zerfällt!
     
  3. 8800fan
    Offline

    8800fan New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    96
    Danke:
    0
    Handy:
    8800 sirocco original
    ach ich weiss ja, beim kauf eines clones, das es nicht so gut ist wie das original, aber ich mache es auch ein bisschen aus trotz.
    ich sehe es nicht ein, für ein handy, das in der produktion 10 dollar kostet, 800 euro zu bezahlen. deswegen kauf ich mir auch keine levis hosen zum beispiel. die kosten in der produktion auch nur 15 cent!

    manche mögen diese preise o.k. finden, aber ich lass mich ungern verarschen. preis leistung muss passen, sonst kommts bei mir nicht in die tüte :)
     
  4. H302
    Offline

    H302 New Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    H302
    Grade die stimmt leider bei vielen Chinahandys nicht. Diese Erfahrung hab ich zumindest gemacht. Die Chinahandys kosten wahrscheinlich in der Herstellung noch deutlich weniger als 10€, sind aber oftmals noch nichtmal die 70€ Wert die sie später kosten.
     
  5. P.Cox
    Offline

    P.Cox New Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    115
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone i68+
    [VERSION]
    PX-XS2501B-DT-SBOG-MX-20090704-00
    [BRANCH]:GEMINI
    BUILD:BUILD_NO
    SERIAL#:2501079
    [BUILD TIME]
    2009/07/04 17:09
    ja aber selbst wenn sie nur ein jahr halten kommt man immer noch billiger als sich das echte Iphone zu kaufen das dann nach 3-4 jahren ausgetauscht wird.

    dan kaufe ich mir lieber ein billiges und nach nem jahr für den selben Preis ein Besseres (so komme ich Preislich besser und bin immer auf dem neusten Stand)
    wer das braucht ich kaufe mir eigendlich nicht so schnell neue Sachen ! blos weil irgendwas bessere da ist

    und ansonsten bin ich auch der Meinung das es nicht einzusehen ist wie die Preise gemacht werden.
    wenn ich schon so viel bezahle dann wöllte ich auch das wenichtens die Leute die wirklich Arbeiten mehr bekommen
    (siehe Hosenäherin in China mit 21ct die h und ohne Rechte)
     
  6. 8800fan
    Offline

    8800fan New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    96
    Danke:
    0
    Handy:
    8800 sirocco original
    das ist aber eine ganz andere kategorie. du hast schon recht, aber mal 70-100 euro für neues (!) handy ausgeben, das gut aussieht und mit dem ein bisschen "rumspielen" kann, ist völlig in ordnung. aber jeder weiss ja, das z.b. das iphone, nur soviel kostet, weil es halt kult ist. was apple und z.T, auch nokia momentan abziehen grenzt schon fast an wucher. es ist nur nicht illegal, weil niemand gezwungen ist ein handy von denen zu kaufen...
     
  7. P.Cox
    Offline

    P.Cox New Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    115
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone i68+
    [VERSION]
    PX-XS2501B-DT-SBOG-MX-20090704-00
    [BRANCH]:GEMINI
    BUILD:BUILD_NO
    SERIAL#:2501079
    [BUILD TIME]
    2009/07/04 17:09
    ja stimmt!

    ich finde ich mancheml echt extrem vorallem wo es wirklich besser Handys als das Iphone gibt!

    theoretisch würde ich auch die china modelle dazu zählen also dual Sim und auch sonstige spielereine ..
    aber die Quallität ist haöt leider nich so der hammer

    aber noch mal allgemein zu apple. ich kann die sowieso nicht leiden (tut mir leid wenn ich jetzt jemanden zu nahe trete) aber die habe nur Wucherpreise und ich verstehe nicht warum alles was die machen automaltisch kult ist. ander Firmen bringen viel besser sachen und das billiger aber es ist kein apfel drauf.
    Mal im ernst, die verkaufen HOCKER (Ihock) mit boxen und IPot dockingstion. ...einen Stuhl das is doch krank da wird alles verkauft und einfach ein I davor gemacht

    wünschte die china modelle hätten mehr quallität dann wären sie ne richtige konkurennz
     
  8. 8800fan
    Offline

    8800fan New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    96
    Danke:
    0
    Handy:
    8800 sirocco original
    jo das hat schon damals mit dem ipod schon angefangen. ich hatte einen mp3 player mit 100 liedern. das war mehr als genug. der hat mich 60 euro damals gekostet. zu der zeit kam der ipod für 200-300 euro. die haben die damals die leichte beeinflussbarkeit der amerikaner durch medien, für sich nutzen können. das ist dann auf uns rübergeschwappt.
    aber ich hab kein bock auf sowas
     
  9. H302
    Offline

    H302 New Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2009
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    H302
    Die China Handys könnten deutlich weiter oben im Ranking sein, wenn man einmal das Menü korrekt in alle Sprachen übersetzen würde. Das geht mir nicht so ganz in den Kopf.

    was apple angeht: ich bin auch ein kleiner apple gegner, weil mir dieser designkrams mit dem "i" davor auf den nerv geht.
    bin trotzdem besitzer eines echten iphones und behaupte, dass kein china handy dem echten iphone das wasser reichen kann. teuer ist es ohne frage, übertrieben teuer sogar. aber was funktionen und bedienbarkeit angeht, ist es für mich derzeit das nonplus ultra. finde es deutlich besser als meine windows mobile handys die ich hatte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2009
  10. 8800fan
    Offline

    8800fan New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    96
    Danke:
    0
    Handy:
    8800 sirocco original
    ja es würde sogar reichen, wenn die mich fragen würden wie man was am besten übersetzt... :)
    ich finde z.b. das lonya für ca.120 euro, im preis-leistungsverhältnis so gut, dass das original iphone dagegen wie ein china phone wirkt...
     
  11. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,382
    Danke:
    1,285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Fragt Ihr Euch gar nicht warum die Clones nicht aus den gleichen Bauteilen gefertigt werden, wenn diese nur 10 Dollar kosten? Also zum Beispiel ein kapazitiver Touch oder ein ordentlicher MP3 Player mit beliebig vielen Unterordnern... ;).
     
  12. SuperSpeMo
    Offline

    SuperSpeMo New Member

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    2,279
    Danke:
    0
    Handy:
    P168+ Touch kaputt
    (nicht mehr)ZTC ZT5310
    Sciphone i68+ (Auf Bahngleise gelegt)
    Pinphone 3GS (verkauft :( )
    T5388++ Dualsim Krücke (Defekt und Zerlegt)
    W72 Dual Sim WM6.5 QWERTY (Leicht defekt, bald Zerstört)
    Zukünftig: HTC Desire Z
    oh doch ,es gibt ein chinahandy das den ishit das wasser reichen kann:das meizu m8.ich finde das es sogar besser ist,schussi kann einen direkt vergleich machen ,er hat beides
     
  13. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,382
    Danke:
    1,285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Das meinte ich doch gar nicht und auch das kostet in der Herstellung deutlich mehr wie 10 Dollar.

    (Außerdem weiß ich das doch selbst ;))
     
  14. 8800fan
    Offline

    8800fan New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    96
    Danke:
    0
    Handy:
    8800 sirocco original
    die antwort ist ganz einfach:
    iphone: kosten 10 euro, verkauf 700 euro
    clone: kosten 2 euro, verkauf 150 euro
    (natürlich massenproduktionspreise)
    wenn z.b. das i68+ 10 dollar kosten würde in der produktion, würden sie es für ca. 30 dollar an den großhändler verkaufen. der würde es dann wieder für 100 dollar an die kleinen händler weiterverkaufen. die müssten dann einen preis von 200-300 dollar verlangen, und damit wäre das geschäftsmodell der billig handys zerschlagen.
    genauso haben die es uns auch auf der uni beigebracht.

    und ausserdem wird äusserlich genau das gleiche material verwendet, jedoch stecken die "hohen" kosten in der technik. allein der gut mp3 der nicht vorhanden ist, spart nen euro. das macht beim endverbraucher fast 80 euro :)

    edit nr. 2:
    natürlich sind in den kosten, nicht die posten für werbung, marketing und vertrieb einkalkuliert. das ist aber nochmal ein anderer schuh
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2009
  15. P.Cox
    Offline

    P.Cox New Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    115
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone i68+
    [VERSION]
    PX-XS2501B-DT-SBOG-MX-20090704-00
    [BRANCH]:GEMINI
    BUILD:BUILD_NO
    SERIAL#:2501079
    [BUILD TIME]
    2009/07/04 17:09
    deshalb müssen wir auch aus china kaufen und ich hab ein total schlechtes Gefühl bei dem Ganzen Zoll zeug und so...
    aber hast schon recht würden wir die dinger hier im Laden kaufen währen sie sicher etwas teurer
     
  16. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,382
    Danke:
    1,285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Ok, hier mal eine seriöse Aufstellung: Klick!
    Das M8 so wie es jetzt zu kaufen ist dürfte etwas weniger in der Herstellung kosten, fehlendes 3G, kein GPS, kein Kompass.

    Beide liegen aber deutlich über deiner 10 Dollar Grenze ;) Achja, das 3Gs bekommst Du innerhalb der EU als freies Handy ab etwas über 500,00 €. Ist zwar auch noch teuer aber liegt deutlich unter Deiner Grenze.
     
  17. 8800fan
    Offline

    8800fan New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    96
    Danke:
    0
    Handy:
    8800 sirocco original
    edit 2 hatte ich vorhin hinzugefügt.
    dass iphone rein in der produktion 178 dollar kostet, können die ihren großmüttern erzählen...
    das ist ja erstensmal ne schätzung, und zweitens drückt apple die preise für herstellung, teilezulieferung usw. genauso wie das der aldi hier in DE macht. das ist aber nicht offiziell, weils ja eigentlich verboten ist. also gehn davon mind. 75 dollar weg. dann wären wir schonmal bei 100 dollar. und laut der liste zahlen die für nen toshiba flash memory 24 dollar... denkste...

    und wenns nicht 10 euro sind, so sinds doch nicht mehr als 50 dollar (30 euro)..
    das ist aber normal... als herauskam das levis für seine jeans in asien nur 15 cent pro stück zahlt und sie dann im laden für 150 euro landen, war die welt auch erstmal schockiert....
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2009
  18. P.Cox
    Offline

    P.Cox New Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    115
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone i68+
    [VERSION]
    PX-XS2501B-DT-SBOG-MX-20090704-00
    [BRANCH]:GEMINI
    BUILD:BUILD_NO
    SERIAL#:2501079
    [BUILD TIME]
    2009/07/04 17:09
    h sind aufjedenfall mehr als ich dachte, verdinen aber sicher trotzdem noch sehr gut.

    und ich meine in den ChinaPhones is ja auch was drinne aslo kosten die sicher dann auch ni nur 2 $ aber sind wegen mangelnder markenchips halt doch billiger
     
  19. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,382
    Danke:
    1,285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    isupply ist aber ein ziemlich bekanntes und seriöses Unternehmen in Sachen Martforschung. Aber ich Glaube meine meine Großmütter hätte das trotzdem nicht interessiert.
     
  20. 8800fan
    Offline

    8800fan New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    96
    Danke:
    0
    Handy:
    8800 sirocco original
    hab oben nochmal nen edit dazu. ich glaube dem ganzen zeug, was die erzählen nicht. die stecken alle unter einer decke.

    typisch lobby sag ich da nur.