1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Warum Clones?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pilgrims, 18. Oktober 2010.

  1. paculla
    Offline

    paculla New Member

    Registriert seit:
    7. April 2010
    Beiträge:
    126
    Danke:
    0
    Handy:
    Kiphone 4GS
    Ich kaufe mir deswegen ein Iphoneclone da ich das Design geil finde. Vorallem das vom 4er ist echt dezent und cool gemacht. Ebenso bin ich nen Fan von den Grabschdisplays und auch gerne im Internet unterwegs. Jedoch spiele ich nicht mit meinem Handy oder mache sonst was ausser Teln und Internet. Nicht mal SMS schreiben tu ich :grin: Warum dann nen Iphone für 300-1000€ kaufen? Das macht für meine bedürfnisse keinen Sinn. Und nebenbei finde ich die Gesichter genial von den Leuten die glauben es wäre nen echtes:haha:
     
  2. extrehm
    Offline

    extrehm New Member

    Registriert seit:
    31. August 2010
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    Airphone 4G (F080=
    Ich würde mir gerne ein echtes Kaufen aber zum einem ist der Preis dafür viel zu hoch angesetzt und zum anderen hab ich für den Preis nur einen Sim-slot. Brauche aber zwei und evtl hab ich demnächst noch ne dritte. Eine zum Telefonieren, eine fürs Internet und eine mit der die meißten meienr Kollegen mich kostenlos anrufen können...
     
  3. pilgrims
    Offline

    pilgrims New Member

    Registriert seit:
    13. August 2010
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    QTEK S200
    Wenn ich also die überwiegende Zahl der bisherigen Meinungsäußerungen richtig deute, dann ist es im Prinzip egal, ob auf dem Handy irgendwo HTC, Apple, Nokia oder PaulchensPhone drauf steht.
    Der Schwerpunkt scheint auf die Geräteeigenschaften (Optik/Design, Dual Sim, ...) zu liegen.

    Ich hatte gehofft, dass sich mehr Leute zu Wort melden.
     
  4. KingAlex
    Offline

    KingAlex Member

    Registriert seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    53
    Danke:
    0
    Handy:
    samsung sgh f500
    Für mich hat sich leider noch nie gelohnt ein Clon zu kaufen weil:
    1.Für den Preis kriegt man auch ein gutes "herkömmliche" Handy.ZB: Htc leicht gebraucht für unter 300 euro ,HTC Clone ist auch nicht viel billiger.
    2.Menü/Sprache/einstellungen sind bei den meistens unzumuttbar.
    3.Wenn jemand dein Handy in der Hand nimmt merkt sofort das es ein Plagiat ist,und das ist ziemlich blamabel.
    4.Die Habdys sind allesamt sehr empfindlich und gehen nach 2-3 Monaten kaputt.
    5.Preis -leistung stimmt leider überhaupt nicht mehr.Gute clones für 30-40 $ ja,aber für 300 $ ? Niemals.


    MfG.
     
  5. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Ich brauche keinen Clone da ich etwas gescheites will, z.B.:
    -das nicht hängt
    &das Videos ohne ruckeln abspielen kann
    -bei dem man Garantie hat
    -bei dem man kein Risiko beim Zoll hat
    -einen guten Musikplayer hat, auch bei normalen Kopfhörern
    - das einfach Qualität hat

    Dafür muss man leider etwas mehr bezahlen, aber etwas von Aplle kommt mir nicht ins Haus :grin:
    Paradebespiel ist das Meizu M8 oder das Orange San Francisco.
    Mit gebrauchten HTC's Samsungs's usw. kenn ich mich leider nicht aus.
     
  6. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,413
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    gebraucht würde ich auch kein handy kaufen, allerdings hatte ich mit meinem handy auch glück. was es leistet reicht mir. Brauche halt kein UMTS und so einen schnickschnack, will eben nur telefonieren :)
    meins hält schon ein jahr, ist auch schon öfters hingefallen und hat bis jetzt noch keine Risse. kann mich also über das Klon was ich habe nicht beschweren ;)
     
  7. schwarzer drachen
    Offline

    schwarzer drachen Ich bin "der DAU"!

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    114
    Danke:
    0
    Handy:
    noch 2x Motorola V3i
    und 1x Motorola V3x
    MHi9
    Kiphone 4gs
    ich find zwar das "grunddesing" vom 4.obst nicht schlecht, würde aber mir nie ein orginales kaufen! aus folgenden gründen: 1. ich will telefonieren können (mit 2 karten/nummern).
    2. hin und wieder mal eine sms schreiben.
    3. mms ist für mich sinnfrei
    4. für internet hab ich ein netbook
    5. hab keine lust mich entweder ewig lang an einen anbieter zu binden, oder einen schweinepreis für ein handy (ohne vertrag) zu zahlen.
    6. gps hab ich im auto, bzw für geocaching ein handgerät

    also: 2 sim handy> gibt es so gut wie keine, die kein china export (CE!?) sind.

    und nebenbei überleg ich mir auch gerade ob ich mir nicht irgend so ein "abartiges" für zuhause zulege. bin aber noch unentschlossen was für eins.

    gruß schwarzer drachen
     
  8. feldjaeger
    Offline

    feldjaeger New Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    keine
    hi
    meine meinung dazu:
    ich stehe eigentlich auf die alte technik. (tasten)
    touch gefällt mir garnicht bzw. das umgehen mit touch ist auch etwas schwieriger und langsamer.(für mich zumindest kann ja bei jedem verschieden sein)
    doch die pads gefielen mir also wollt ich auch eins haben und hab eins auch in der hand gehabt.
    nun hab ich mich umentschieden und will doch keins haben
    1) es ist zwar schön handlich und mobil aber nicht umbedingt das beste zum surfen etc.
    2) das was ich mit dem pad in 1 std mache , mache ich am pc/notebook in 5 min

    und warum clones:
    klar oder preissieger , optisch gleich und ja das wars eig.
    und wenn man etwas mehr zahlen mag bekommt man auch noch gute technik dazu.
    dann gibt es fast kein unterschied mehr zum original.

    ahja und was noch für clones spricht:
    warum sollte man 900€ fürn iphone 4 rausschmeißen?
    das ist doch echt dumm. ein clone tut es doch auch.außerdem kann man mit den 900€ was besseres tun anstatt son shit zu kaufen. aber wer eben zuviel geld hat kauft es halt. und die meisten kaufen es nur um zu zeigen , dass sie geld haben.
    hauptsache man kann ja telefonieren etc.
    und spiele etc. kann man ja auch am pc/konsole spielen.
    als an sonem mini display
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2010
  9. SpeRator
    Offline

    SpeRator New Member

    Registriert seit:
    10. April 2008
    Beiträge:
    137
    Danke:
    0
    Handy:
    CiPhone C6t
    Naja eigentlich haben viele ein IPhone weil es mittlerweile ein Statussymbol ist. Und mal ehrlich das iOS ist wirklich nicht gut. Androit und Windows 7 bietet eine bessere benutzerfreundlichkeit welches die Übersicht im Multitasking angeht. Ich vergleiche es mit den Südländern hier in Deutschland die alle einen BMW fahren oder fahren möchten. So möchte hier jeder ein Iphone haben. Naja ich hab hier ein Ciphone C6 liegen und bin davon enttäuscht. Habe es damals gelauft weil mir das design gefiel und eben WIFI/INTERNET haben wollte. Habe mir jetzt das Orange San Francisco (ZTE Blade) bestellt. Ist zur Zeit der Preis/Leistungssieger.