1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Was das für n´vogel ???

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von ramsi007, 8. Februar 2008.

  1. ramsi007
    Offline

    ramsi007 New Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT P168
  2. elsi06
    Offline

    elsi06 Active Member Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    1,555
    Danke:
    1
    Handy:
    Zopo zp998 und Pipo M7t
    Das ist sowieso die von "Player"(oder wie der heisst :))....
     
  3. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,380
    Danke:
    1,282
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Er hätte die mal mit einem Wasserzeichen versehen sollen, diagonal von links unten nach rechts oben... . Ich find so etwas ganz schön arm.
     
  4. pahi
    Offline

    pahi kein Chinahandy mehr...

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    173
    Danke:
    0
    Handy:
    W880i / iPhone 2G mit 8GB
    Betreibsanleitungen wäre das Letzte was ich bei eBay kaufen würde.

    Aber wer das unbedingt muss... :)
     
  5. bushkilla
    Offline

    bushkilla hat das maxo m08^^

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT 599
    ya mei lasst ihn doch, es gibt leute die kaufen sowas..deren schuld
     
  6. GtaBK
    Online

    GtaBK Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2,953
    Danke:
    883
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5 Pro
    bushiklla. Eben nicht. Es geht ja auch garnicht darum. Es ist Copyrightverletzung, ich bezweifle dass er den "Player" gefragt hat, oder denkst du der hätte es erlaubt dass dieser Typ die Beschreibung verkauft ? Und Player sie bei uns in sonst auf anderen Seiten kostenlos zur Verfügung stellt.

    Wenn jeder alles tun und lassen könnte was er möchte, dann wären wir weit. :agree:
     
  7. Burhan
    Offline

    Burhan BILDmobil-Talker

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    129
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT K530i
    Da er noch 99 Stück im Angebot hat, handelt er gewerblich.

    Aber ws solls, wo kein Kläger da kein Richter...
     
  8. aaronbsc
    Offline

    aaronbsc Inaktiv

    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    3,261
    Danke:
    2
    Handy:
    Meizu M8
    Ich vertstehe nicht warum den noch keiner gemeldet hat! Wo sind denn die ganzen Melder hin?;)

    Immerhin gehört er wenigstens zu unserer Community dazu und hat ein Recht auf sein Copyright!
     
  9. ramsi007
    Offline

    ramsi007 New Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT P168


    hehe...immer der selbe spruch von dir ;) cooool


    Burhan abi, wo du dich hier so gut kennst mit den rechten sag mal bitte,wie es aussieht mit dem 1:1 Textklau bei ebay.Ist das erlaubt? in farbe,abholungsort obwohl garnicht stimmt???Danke

    z.B dieser person wohnt in münchen und normalerweise münchen auch abholort.Aber da er text klaut 1:1 ohne zu bearbeiten oder ändern steht auf einmal auch stuttgart genau wie da wo er kopiert hat? hoffe du hast das alles verstanden hehe

    Danke ;)
     
  10. Burhan
    Offline

    Burhan BILDmobil-Talker

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    129
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT K530i
    Naja, er könnte behaupten, den chinesischen Text ins Deutsche übersetzt zu haben...

    Ich habe die PDF-Datei nicht gelesen. Wenn da z.B. Schreibfehler drin sind und er die zufällig auch so hat, ist der Klau offensichtlich.
    Aber er schreibt auch, er bietet nur eine Dienstleistung an die PDF zu verteilen. Er schreibt ausdrücklich, nicht der Urheber zu sein.

    Der Urheber, also derjenige der die Anleitung wirklich erstellt hat, kann den Ebayverkäufer klagweise auf Unterlassung in Anspruch nehmen. Schadenersatz kann er wohl nicht fordern, wenn er keinen Schaden erlitten hat / nachweisen kann. Er wäre in der Beweispflicht, das es wirklich sein geistiges Eigentum ist.
     
  11. ramsi007
    Offline

    ramsi007 New Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    25
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT P168
    Der Urheber, also derjenige der die Anleitung wirklich erstellt hat, kann den Ebayverkäufer klagweise auf Unterlassung in Anspruch nehmen.

    Was heisst das genau wenn der text zu 1000% kopiert wurde mit allem?
     
  12. Burhan
    Offline

    Burhan BILDmobil-Talker

    Registriert seit:
    4. Januar 2008
    Beiträge:
    129
    Danke:
    0
    Handy:
    CECT K530i
    Das eben muss der Urheber beweisen. Der Kläger ist in der Beweispflicht und trägt das Prozesskostenrisiko.


    Der Verkäufer bietet eine Dienstleistung an, gegen Entgeld eine PDF-Datei per Mail zu versenden. Er schreibt auch, dass er die Datei nicht selber erstellt hat. Also liegt es am Urheber, das Verteilen gegen Entgeld zu unterbinden. Er kann den Verkäufer dazu bitten, er kann Ebay anschreiben, er kann einen Anwalt einschalten, der den Verkäufer abmahnt, ihm eine Unterlassungserklärung unterschreiben lässt und für den Fall der Zuwiderhandlung eine Vertragsstrafe zahlen lässt.