1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Was hab ich für ein Apad?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von UnixAlpha, 19. August 2010.

  1. UnixAlpha
    Offline

    UnixAlpha New Member

    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Apad Irobot
    Hallo die Runde,

    könnt ihr mir helfen?
    Hab heute mein Apad bekommen von efox.
    Nur leider hats nen Via Prozessor, das WLan funzt auch net wirklich. Wenn ich den Router auf WEB und offen einstelle gehts zwar ganz kurz im Apad der startet dann aber permanent neu. Und mein Notebook geht mit WEB gar nicht das will ausschließlich WPA nur mit WPA will das Apad nicht so wirklich.

    Also die Bilder entsprechen dem Pad was ich habe hinten steht drauf 9V und hat leider nen VIA Prozessor. ( da steht hinten drauf VIA ARM926 )

    Kann man das auf was funktionierendes Flashen? Wenn ja mit welcher ROM?

    Ladeled hab ich wohl keine denn ists Netzteil drin leuchtet nix auf aber geladen wirds.

    Helft mir mal. Was hab ich denn nun für ein APAD?

    Hier mal das Bild aus dem Shop was meiner Unterseite genau entspricht.

    Hier der Link zum Artikel
    http://www.efox-shop.com/product_in...oll-Android-1-5-Tablet-PC-MID-Ipad-Style.html

    Hier die Unterseite
    [​IMG]

    Danke und Grüße Matze
     
  2. Silverstreet
    Offline

    Silverstreet Bastler :)

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    321
    Danke:
    0
    Handy:
    keins
    ein cem004 laut efox... nie bei efox kaufen...:punish:
     
  3. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    super antwort ;)
    Efox labelt ja oft auch geräte nur um und UnixAlpha hat uns mit dem bild von den Anschlüssen eigentlich gute hinweise gegeben.
    Leider weis ich es aber auch nicht was das für ein gerät genau ist und welche firmware draufpasst.
    Es ist jedenfalls kein eken m002 oder FlyTouch oder Rockchip aPad...
    Ich vermute das das ein TF karten einschub und ein 'normaler' Mini USB anschluss sind?
    oder kommt da ein Adapter dran.
    Das loch rechts neben dem strom anschluss ist ein Reset button?
     
  4. UnixAlpha
    Offline

    UnixAlpha New Member

    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Apad Irobot
    Naja dafür ists zu spät. Aber mit welcher Firmware bekomme ich das Ding so zum laufen das man es aufm Klo und aufm Sofa als Internet Browser und Chat dingens benutzen kann? Denn mit dem was drauf ist wenn er mal ne verbindung zum Wlan hat ( manchmal sogar ganz kurz mit WPA ) dann startet das ****** ding neu.

    Brauch da echt dringend ne Firmewar zu. ( USB Kabel MALE/MALE kauf ich heute noch um diesen komischen adapter dazu heute benutzen zu können )

    Ach ärgert mich erst nen Monat drauf gewartet dann heute noch fast 20EUR zoll im Zollamt bezahlt und es geht net wie ichs haben wollte.

    LG Matze

    Nein ich gehe die Anschlüsse mal der Reihe nachwas es meiner meinung nach ist.

    Loch bzw schlitz eins und zwei sind für Lautsprecher das 3te ist für Kopfhörer das 4te ist nur ne schraube das 5te ist für micro sd das 6te ist für usb mittels beigelegtem adapter ( wiegesagt kaufe nachher noch son blöden male/male usb kabel ums an diesen adapter dann anschließen zu können damits mit dem PC verbinden kann )
    7tes ist Netzteil
    8tes ist wieder ne schraube und 9 und 10 sind wohl wieder Lautsprecher.
    VON RECHTS NACH LINKS

    Danke schonmal


    NEE stopp
    also so wie auf dem Bild oben

    1+2 Lautsprecher 3 Kopfhörer 4 Schraube 5 micro SD 6 USB 7 Netzeteil 8(mini keine ahnung)9 schraube 10+11 Lautsprecher
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. August 2010
  5. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    probiere mal dem gerät eine feste IP adresse zu zuweisen, das hat bei meinem aPad wunder gewirkt bei der verbindungs stabilität.
    Eventuell auch probeweise mal die verbindungs geschwindigkeit im Router auf B oder G festsetzen.

    Du könnstest die Firmware fürs m002 probieren, aber ich möchte dir eher davon abraten da es ja andere Anschlüße hat als die eken Geräte.
     
  6. UnixAlpha
    Offline

    UnixAlpha New Member

    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Apad Irobot
    Nein hab ich schon probiert durch statische IP hat er ja überhaupt erstmal ganz kurz verbunden aber sofort dann mit neustarts begonnen. ( hatte den Thread von dir dazu mal gelesen und dacht mir kkomm probierst mal würde das doofe ding nicht neu starten würds ja gehen aber der startet sofort neu )
     
  7. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Ok, dann gehe ich davon aus das dieses gerät dem M002 sehr ähnlich ist, das ist aber kein versprechen,
    du solltest nochmal auf slatedroid.com schauen ob du genaueres findest.
    beim m002 gibt es zusätzlich einen 3.5mm mikrofon stecker und der 'Mini-USB' hat einen iPhone ähnlichen anschluss in den ein adapter mit 2 USB ports und einem LAN anschluss kommt.
    Das loch müsste sein um das gerät auf werkseinstllungen zurück zu setzen.
    (oder es ist das Mikrofon wie beim Rockchip aPad)
     
  8. UnixAlpha
    Offline

    UnixAlpha New Member

    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Apad Irobot
    Danke schonmal.
    Slatedroid hab ich schonmal geschaut aber nix gefunden was dem meinigen entspricht da mein Englisch leider naja nicht gerade so verfügbar ist *zwinker*

    Mikrophon könnte auch oben an der Seite sein da ist ein Knopf zum einschalten und ein wippschalter für die Lautstärke und daneben ist auch so ein kleines Loch.

    Also Rockchip schließe ich mal aus da ja Via auch hinten drauf steht. Was mich halt wirklich nervt ich wollte das zum einen nutzen um meine Windows Software die ich mit Visual gemacht habe umzuschreiben und dadrauf zu testen und vor allem aber um abends aufm sofa zu surfen oder auch gerade weil ich aufm klo die besten ideen habe aufm Klo auch zu surfen und meine ideen gleich zu googeln.

    Also für Video und sonstiges ists mir gar net wirklich wichtig es musste halt nur sau billig sein ( da schotter leider nicht soviel ist bei uns, wie wohl bei den meisten )

    Und genau deshalb mag ich wissen welche genau ich brauch und obs dann auch funzen wird mit dem doofen Wlan ( ich brauchs noch nicht mal mit 3G oder so auch wenn das ncoh cooler wäre da ich auch nen Surf Stick hab )

    LG Matze
     
  9. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    hmm...
    ich weis das auf dem Eken m001 Windows CE läuft, aber ich glaube eigentlich nicht, das die Firmware für dein ad geeignet ist (auch wenn der prozessor (via5805) der gleiche ist).
    an sonsten glaub ich nicht das du Visual (Basic/C/C++/.net...?) auf einem android pad zum laufen kriegen wirst, geschweige denn die entwicklungs umgebung.
    (vielleicht gehts über VNC)

    Bei einer fremden Firmware auf deinem Gerät kann dir leider auch niemand wirklich etwas versprechen, vielleicht führt es dazu das einzelne komponenten garnicht mehr gehen, wie touchscreen, display, WLAN... vielleicht klappt aber auch alles.
    ob WLAN durch eine neue firmware besser wird ist auch nicht sicher, es kann ja auch sein das die WLAN Antenne im Gerät nicht OK ist =(

    Frag auch mal efox, vielleicht haben die ja einen tipp oder eine Firmware.
    Schließlich bist du noch in der Käuferschutz zeit von PayPal und bist ihnen nicht vollkommen egal.
     
  10. UnixAlpha
    Offline

    UnixAlpha New Member

    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Apad Irobot
    Neee meine Software will ich ja dann für android umbauen. Daher ja auch son billiges Teil falls ichs nciht schaffe. Aber weil schon geld ausgegeben wollte ich doch schon das es wlan kann ohne ständig neu zu booten.

    Mal noch ne andere blöde frage vorausgesetzt ich bekomme eine gute Firmware wie macht man das dann eigentlich? Denn mit der Google übersetzung kann ich jetzt mal nicht soviel anfangen.

    Danke und Gruss Matze

    efox antwortet net so wirklich. Hab ja schon ein ticket online weils eweig gedauert hatte bis es mal kam.
     
  11. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    WENN es so geht wie auf den eken geräten macht man einen /script ordner auf der Speicherkarte und packt da das Firmware update rein.
    Beim nächsten Boot sollte es installiert werden.
    (ich hab selbst kein solches Pad, hoffentlich kann das noch jemand bestätigen oder korrigieren)
     
  12. UnixAlpha
    Offline

    UnixAlpha New Member

    Registriert seit:
    19. August 2010
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    Apad Irobot
    Hi ich wollte euch mal informieren, nachdem ich gestern noch Firmwares probiert habe und shcon fast dachte ich kanns entsorgen. Fand ich dann doch noch ne 1.7.4 Firmware und zwar für das Gerät welches es wohl auch ist M70003 die funktioniert tadellos.
    Und Wlan hab ich jetzt auch entdeckt woran es lag, er kann mit der WPA Verschlüsselung nichts anfangen daher hab ich es auf WPA2 gewechselt und seither ist das Pad Online.

    Danke nochmal für eure Hilfe und Grüße

    Matze
     
  13. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Das sind ja spitze für dich =)
    Gut, das du nicht aufgegeben hast!