1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Was haltet ihr vom FeiTeng GT-I9300 von Cect-shop ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von elias1904, 30. September 2012.

  1. papacheata
    Offline

    papacheata New Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i9 3GS
    Zoll ist ab einem Waren Wert von 150 euro immer fällig, darunter ist zoll Frei.
    Wieviel bezahlt werden muss richtet sich nach Art der importierten Waare, aber nur Maximal 12%. Mehr darf der Zoll nicht verlangen.
    EUSt= EinfuhrUmsatzsteuer ist immer ab einem wert von 22 euro fällig, darunter entfällt die EUSt auch.

    China Post ist nicht sicher.
    Zum einen bekommst du eine Trackingnummer die nur bis an die Grenze Chinas geht danach ist dein Artikel ungetrackt.
    Zum anderen bleibt mittlerweile so gut wie alles was nicht aus EU Ländern stammt beim Zoll hängen.

    Also ich kann Honkong Post Airmail bei teureren Sachen nicht empfehlen, es sei denn mann hat so viel Geld und steht auf Risiko.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2012
  2. Midi
    Offline

    Midi Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    91
    Danke:
    2
    Handy:
    LG KP500, HDC Note II GT-H7100, HDC Galaxy S4 Legend
    CECT meint aber sie deklarieren mit 99USD sodass 15-20 € Steuer anfallen, allerdings hab ich schon oft gelesen das welche 30€ oder mehr zahlen mussten.
     
  3. papacheata
    Offline

    papacheata New Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i9 3GS
    Wenn DHL oder die Anderen selber Verzollen ist es in der Regel teurer da diese Transport unternehmen sich das gut bezahlen lassen.
    Ich sollte mal für eine Sendung aus Honkong via EMS 45 und ein paar kleine Zahlen.

    Wenn du selbst verzollst must du es natürlich beim Zoll abholen, das Paket vor Ort öffnen usw. Ist jetzt die Frage ob es sich lohnt wenn du bedenkst das du dann noch Spritt verfährst und so weiter.

    Solltest du also eine längere Strecke in kauf nehmen müssen um zur nächsten Zolldienstelle zu kommen würde ich lieber per DHL verzollen lassen kommt dann im endefekt auf das selbe hinaus.

    Liegt den Geräten wenn sie vom CECT shop oder so versendet werden eigentlich eine Rechnung bei?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2012
  4. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,381
    Danke:
    1,284
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Das ist Falsch. DHL berechnet keine Gebühren für die Einfuhr! EMS aber wickelt das in DE über die GDSK ab, dort werden tatsächlich Gebühren berechnet, die Höchsten überhaupt (Suche hilft hier weiter).
    Nicht alle in einem Sack stecken, das passt Selten zusammen.

    Das hängt in erster Linie vom Produkt ab. Handys und Computer sind zollfrei. Einfuhrumsatzsteuer ist (ab 24,00 € Glaube ich) aber immer zu zahlen, das ist aber kein Zoll.

    Alt, aber immer noch Gut: Chinamobiles.org
     
  5. papacheata
    Offline

    papacheata New Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone i9 3GS
    Also wie gesagt gerade nochmals erkundigt die EUST wird ab 22 euro erhoben.
    Handys und Computer sind und da muss ich mich berichtigen (man kann ja nicht alles wissen) derzeit Tatsächlich Zollfrei bis zu einem Warenwert von 15000 euro.
    Dieser Warenwert gilt für die Gewerbliche einfuhr von Mobiltelefonen und Computern.
    Da der Warenwert be Privater einfuhr diesen Betrag in der Regel nicht übersteigt wird auf die Geräte bei Privater einfuhr auch kein Zoll erhoben.

    Quelle: meine Örtliche Zolldienststelle.
    Sorry nochmals für den fehler, da ich meist andere sachen einführe muss ich mich an die 150 euro grenze halten.Bin daher davon ausgegangen das es für alle Güter gilt.
     
  6. lael3
    Offline

    lael3 New Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    FeiTeng
    Hallo,
    viel schlimmer als die "paar" Euro Einfuhrumsatzsteuer ist meiner Meinung nach das was in diesem Artikel erwähnt wird.
    Handys vom Zoll einbehalten
    Ich kann aus eigener Erfahrung bestätigen, daß eine Zollbeamtin sich dieses Handy (mein erstes aus China für meine Frau)
    Wholesale Product Snapshot Product name is Freeshipping STAR NEW Smarthone V12 V1277 MTK6577 Dual-core Android 4.0.4 512MB RAM 4GB ROM 4.3 QHD 960*540 GPS Support HDMI
    tatsächlich angeschaut hat, ob ein CE Zeichen auf dem Ding bappt. Zum Glück hat es eins, sonst wäre es auch retour gegangen.
    Mein FeiTeng I93000 vom aliexpress shop hat kein CE Zeichen, auch im Cect Shop gibt es ein FeiTeng GT-i9300 - WEISS wo man auf dem Bild des Inneren kein CE Zeichen sieht, es gibt aber ein anderes
    FeiTeng N9300+ - SCHWARZ (oder WEISS) das ein CE Zeichen zumindest aufgeklebt hat.

    Um mal wieder auf die Fähigkeiten des FeiTeng zurückzukommen, ich habe als Navi Sygic 12 installiert, funktioniert auch gut, das GPS des Feiteng braucht allerdings seine Minuten bis er endlich die Satelliten gefixt hat. Gestern bei bewölktem Himmel hat er am Fenster vom Haus keinen gefunden, zumindest habe ich nicht solange gewartet, im Auto hat es dann aber nach drei, vier Minuten geklappt.

    mfg
    lael3
     
  7. holybabel
    Offline

    holybabel Active Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    59
    Handy:
    Star Q9000
    Hast du dein Handy gerootet? Wenn ja, dann installier dir mal FasterFix und prüfe mal den NTP Server
     
  8. Midi
    Offline

    Midi Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    91
    Danke:
    2
    Handy:
    LG KP500, HDC Note II GT-H7100, HDC Galaxy S4 Legend
    Was standen bei euch eigentlich für Preise drauf also in USD?, die stehen ja immer gleich oben auf den Päckchen. Und wie viel Zoll habt ihr dann gezahlt?
     
  9. lael3
    Offline

    lael3 New Member

    Registriert seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    FeiTeng
    Hallo,
    nein habe ich nicht und habe ich auch nicht vor.
    Stattdessen habe ich meine "alte" GPS Mouse
    Route66 Bluetooth GPS Sirf 3: Amazon.de: Navigation Car-HiFi
    wieder rausgekramt (gibt's immer noch in der Bay) und mir dieses
    Bluetooth GPS - Android Apps auf Google Play
    Programm installiert. Damit habe ich einen GPS Fix in 5sec, naja wegen mir 10sec
    Mit dem Programm
    Bluetooth GPS Mouse - frei - Android Apps auf Google Play
    hat es zwar auch funktioniert, der Service stürzte aber immer mal wieder ab und beim nächsten Blick auf die Route des Sygic
    wundert man sich immer wieso er wieder auf das GPS wartet.
    Außerdem spielen diese Mäuse in einer anderen Liga wie die eingebauten GPSse. Besser für's Geocaching :)
    Meine hat lt. GPS Statusanzeige eine Genauigkeit im einstelligen Bereich und das eingebaute GPS lt. Anzeige immer im zweistelligen.
    Meistens fehlt wohl der Platz für die Antenne :unsure:
    Andere haben sich aber ganz tief mit der Materie befasst
    [GUIDE] Why Samsung Galaxy S i9000 GPS is inaccurate and how to fix it. Update Jan 11 - xda-developers
    Bei dem Samsung Clone wird das sicherlich nicht besser sein.