1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Erfahrungen zu hier Werbenden Shops bitte in Ihre eigene Kategorie schreiben.
    Alle Erfahrungen anderer Shops können hier gepostet werden.

     

Was zahlen die Shops für Versand aus CN...?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen NICHT werbender Shops" wurde erstellt von p01, 21. Mai 2016.

  1. p01
    Offline

    p01 Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    12
    Handy:
    FAEA F2S
    Ich frage mich wie sich USB- Kabel und anderer Kleinkram für 1€ aus China inkl Versand rechnen kann. Hat jemand eine Ahnung, was die Shops da für den Versand zahlen? Für unter 50Cent kann man hier ja nicht mal einen Brief versenden und das Verpacken kostet ja auch etwas. Eigentlich würde man ja meinen, dass ein so weiter Versand teurer sein müsste, aber dem ist wohl nicht so. Oder können die aus China evtl sogar günstiger nach DE versenden als es Shops von hier aus können, weil die deutsche Post nur einen kleinen Anteil für die Endauslieferung bekommt?

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  2. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,068
    Handy:
    wechselnd :-)
    Irgendwo hatte ich mal gelesen das die shops eine Jahres Flatrate für China , Hongkong o.â. Post zahlen und dann so viele Briefe/Päckchen schicken können wie sie wollen!?!
     
  3. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,175
    Danke:
    2,760
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Die Shops haben in vielen Fällen "Versandflatrates". D.h. einmal zahlen, soviel versenden wie man möchte (OK, gibt da auch unterschiedliche Pakete nach Anzahl und Gewicht, also Semi-Flatrate). Zumindest bist vor ein paar Jahren war der Versand auch noch vom chinesischen Staat subventioniert, um in Mitbewerb mit dem internationalen Markt zu treten. Ob das heute noch so ist, weiss ich leider nicht, könnte ich mir aber gut vorstellen.

    Das es auch so günstig nach Deutschland geht liegt wohl daran, dass die Verträge mit der Post schon ziemlich alt (vor der Asien-Versandboom-Zeit der letzten ca. 8 Jahre) sind und eine Steigerung des zu entrichtenden Anteils sich wohl nach der landesinternen Preissteigerung richtet. D.h. wenn ein Standardbrief in Deutschland um 5% teurer wird, darf die Belastung für die Chinesen auch nur um 5% steigen. Das hatte ich mal irgendwo aufgeschnappt, könnte aber denke ich auch passen.
     
    steffsb sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Kenjo
    Offline

    Kenjo Active Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2014
    Beiträge:
    198
    Danke:
    218
    Handy:
    Xiaomi Note 3 SE
    Ich habe auch erst Pflanzensamen für 0,40$ inklusive Versandkosten gesehen. Mal in die andere Richtung gefragt: Was zahlen denn Shops, wenn sie uns einen Versandschein von Deutschland nach China ausstellen würden, z.B. für Reparaturen? Wird das auch vom Staat subventioniert?
     
  5. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,175
    Danke:
    2,760
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Ich denke eher nicht. Die sind ja nicht unbedingt daran interessiert, dass die Shops guten Service bieten, sondern wollen einfach die Exportquote nach oben treiben.
    Darum haben die Shops denke ich kein großes Interesse, sich um die Rückabwicklung zu kümmern. Ist nur teuer, bringt nix in die Kasse und vor Klagen oder so müssen sie auch keine große Angst haben..
     
    Kenjo sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. flamenKo
    Offline

    flamenKo r0ckZ-Ch1N4

    Registriert seit:
    5. April 2016
    Beiträge:
    34
    Danke:
    132
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S6 Edge
    CUBOT X17
    Ulefone Power
    HTC One M8
    Wenn es um die 1€ USB/HDMI-Kabel bei eBay geht und diese komischen USB-SD-Kartenleser, dann werden diese meistens aus der EU (meistens DE Bruchsal) verschickt und sind qualitativer MEGASCHROTT! Die selbst zahlen dafür bestimmt nur 20 Cent oder so.

    Ebenfalls erhöhen sie sich dadurch den Bekanntheitsgrad, weil dann diese Sachen bei MyDealz etc pp. gepostet werden. Dadurch erhoffen sie sich natürlich einen Effekt auf andere Produkte. Haben sie bei mir auch schon geschafft :grin:
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2016
  7. altmann
    Offline

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,175
    Danke:
    2,760
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Die eBay-Dinger sind ja rein um die Bewertungen zu pushen.. Da legt der Händler durch den Versand zwar noch drauf, hat aber recht einfach hunderte positive Bewertungen bekommen. Selbst wenn man dann da pro Artikel ein paar Cent drauf legt - günstige Werbung!
     
    flamenKo sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. flamenKo
    Offline

    flamenKo r0ckZ-Ch1N4

    Registriert seit:
    5. April 2016
    Beiträge:
    34
    Danke:
    132
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Galaxy S6 Edge
    CUBOT X17
    Ulefone Power
    HTC One M8
    Das wäre dann meinem 2. Absatz zu entnehmen ;)
     
    altmann sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. p01
    Offline

    p01 Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    12
    Handy:
    FAEA F2S
    Jo, die Angebote sind nachtürlich ausgenommen. Aber bei aliexpress sind 0,88$ für ein MicroUSB-Kabel ja mehr oder weniger ein normaler Preis inkl Versand über den halben Globus.
     
  10. Tall1969
    Offline

    Tall1969 Active Member

    Registriert seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    106
    Danke:
    67
    Handy:
    Huawei Honor (U8660)
    Android 4.0 - kein Root
    Da gibts aber a echten Schrott zu kaufen manchmal, Mini Buchse hält net, geht der Strom nur tropfenweise durch ...
     
  11. p01
    Offline

    p01 Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    33
    Danke:
    12
    Handy:
    FAEA F2S
    Bei aliexpress sind die Bewegungen ja immerhin auf den Artikel bezogen und nicht wie bei eBay auf den Verkäufer.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk