1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

WCDMA HongMi bzw. Red Rice 3g geht nicht

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Orange22, 11. Dezember 2013.

  1. Orange22
    Offline

    Orange22 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    118
    Danke:
    4
    Handy:
    Keine
    Hallo,
    ich habe vor kurzem ein Red Rice von Xiaomi erworben.
    Es handelt sich definitiv dabei um die wcdma version (es steht auf dem Smartphone).
    Allerdings bekomme ich immer nur Edge Signal - wo kann ich den 3g an bzw. ausschalten im miui?
    Bzw. wie kann ich das Problem beheben?
     
  2. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    hat das HongMi nicht dualsim,steck mal die sim in den anderen schacht aber vorher immer das handy ausmachen,weil alles beim hochfahren konfiguriert wird
    oder
    mal den APN löschen
    oder
    mal einen Werksreset probieren
     
  3. Orange22
    Offline

    Orange22 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    118
    Danke:
    4
    Handy:
    Keine
    Also die Karte die 3G hat habe ich bei GSM/WCDMA und die nur zum telefonieren bei GSM.
    Gibt es nicht wie beim Vanilla android eine option wo man zwischen EDGE und HDSPA wechseln bzw. an und aus machen kann?
     
  4. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    glaube nicht aber es gibt dafür apps,
    hast du mal deinen apn per hand erstellt
     
  5. Orange22
    Offline

    Orange22 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    118
    Danke:
    4
    Handy:
    Keine
    Ich benutze eine klarmobil sim karte
     
  6. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    APN/Zugangspunkt internet.mobilcom
    Benutzername: leerlassen
    Passwort: leerlassen
    Erste DNS: 195.182.110.132
    Zweite DNS: 62.134.11.4
    Einwahlnummer: *99# oder *99***1# oder *98*1#
    IP-Header-Komrimierung: Nein
    IP-Adresse: dynamisch
    Authentifizierung: normal

    du kannst auch bei klarmobil anrufen oder chatten und dir eine konfig datei aufs handy schicken lassen
     
  7. Orange22
    Offline

    Orange22 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    118
    Danke:
    4
    Handy:
    Keine
    Hallo ich verstehe nicht so recht warum ich die apn einstellen muss dass wird doch automatisch gemacht. Ich brauche einfach nur einen knopf wo ich 3 g an machen kann
     
  8. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    ist auch manchmal eine fehlerquelle

    ich schrieb oben schon,dafür gibt es apps

    ein wenig eigeninitiative wäre auch nicht schlecht
     
  9. Orange22
    Offline

    Orange22 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    118
    Danke:
    4
    Handy:
    Keine
    Also das Problem scheint mit Klarmobil zusammen zu hängen, eine E Plus Karte ging nämlich einwandfrei.
    Ich brauche die richtigen APN Einstellungen wahrscheinlich und habe diese Programm gefunden https://www.klarmobil.de/service/handykonfigurator.php
    Allerdings ist mein Handy nicht in der Liste, so dass ich die APN für Vodafon/Klarmobil manuell eingeben muss.
    Woher bekomme ich die richtigen APN Informationen
     
  10. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    775
    Handy:
    Siemens C45
    sag mal liest du überhaupt was ich dir da oben geschrieben habe
     
  11. Orange22
    Offline

    Orange22 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    118
    Danke:
    4
    Handy:
    Keine
    Oh sry. Ich versuche es gleich mal. Aber eine Frage noch wie kann die Netzanbieter oben links in der Statusleiste entfernen?
     
  12. devoice
    Offline

    devoice Member

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    76
    Danke:
    5
    Handy:
    gouphone n9550/n7100
    Mit xposed geht das . Solltest du aber ohne vorwissen tunlichst vermeiden :)
     
    dunicht sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Orange22
    Offline

    Orange22 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    118
    Danke:
    4
    Handy:
    Keine
    Kann ich wenigstens igendwo die Namen ändern?
     
  14. Orange22
    Offline

    Orange22 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    118
    Danke:
    4
    Handy:
    Keine
    So ich hab nun eine neue SIM Karte von Turkcell Mobile und dort funktioniert 3G wieder nicht :(
    Gibt es vielleicht ein uptade das das Problem behebt? it meiner E Plus Karte hat es einwandfrei geklappt...
     
  15. Squizzy
    Offline

    Squizzy Active Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    145
    Danke:
    128
    Handy:
    HTC One (M7)
    ich denke hier sollten alle ihren support einstellen. jmd der so sehr versucht seinen eigenen verstand nicht zu nutzen, wobei ihm schon bei allem geholfen wurde, den sollte man nicht weiterhin alles hinterhertragen.
     
    guesa und PrinzPoldi007 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. Orange22
    Offline

    Orange22 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    118
    Danke:
    4
    Handy:
    Keine
    Entschuldigung aber was soll ich den bitte noch ausprobieren? Ich habe die APN Einstellungen manuell resettet und überprüft ob wirklich 3G an. Ich kann mir nur noch vorstellen das es an der ROM liegt.
    Es wäre wesentlich produktiver wenn du mal dein angebliches Fach wissen teilen würdest anstatt Off Topic zu posten.
     
  17. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Schau nochmal nach, ob du die Version für den chenesischen Markt (andere Netztechnik) gekauft hast:
    Was es für eine Version ist, steht erstmal auf dem Aufkleber der Original-Box hinten drauf.

    1. Das falsche ist Xiaomi HongMi (Red Rice) TD-SCDMA+GSM

    Damit hast du kein 3G/UMTS

    Das "falsche" hat folgende Spezifikationen
    http://www.xiaomishop.com/53-xiaomi...-inch-ips-8mp-camera-dual-sim-smartphone.html
    Kostet um die USD 120,00

    2. Das richtige (UMTS/3G) ist Xiaomi HongMi (Red Rice) WCDMA

    Hier alle Spezifikationen des richtigen:
    http://www.tradingshenzhen.de/smartphones/xiaomi-hongmi/
    Kostet um die USD 200,00

    3. Für das richtige gibt es auch leider noch Fakes (also Fälschungen)

    http://xiaomi.eu/community/threads/real-or-fake-xiaomi-hongmi.22981/


    @Edith hatte gerade noch eine Idee:

    Vielleicht hast du dir auch eine ROM geflasht? - Wenn ja, hast du evtl. eine falsche erwischt?
     
    dunicht sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. Orange22
    Offline

    Orange22 Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    118
    Danke:
    4
    Handy:
    Keine
    Hallo,
    Das Smartphone ist definitiv die WCDMA Version: Es steht auch unter dem Aan dem Phone selbt.
    Außerdem hat 3G bzw. HDSP ja mit E-plus einwandfrei funktioniert, deswegen denke ich das die APN Einstellungen nicht richtig sind oder Ähnliches, weil es bei E-Plus ja kein APN mehr gibt. Das Phone kam schon mit dem Multilingualem MIUI. Liegt es vielleicht an der ROM?
     
  19. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Wenn es eine falsche ROM war bzw. du eine Root/Flash-Anleitung und die "richtige" ROM benötigst:

    Komplette Checkliste und die gesamten, benötigten Downloads:

    http://xiaomi.eu/community/threads/xiaomi-hongmi-td-wcdma-update-guide.22095/

    Du brauchst dann die ROM "Xiaomi Hongmi WCDMA" (natürlich nur, wenn du das "richtige" Phone dazu hast, also "WCDMA")
    --- Doppelpost zusammengefügt, 19. Dezember 2013, Original Post Date: 19. Dezember 2013 ---
    Bezuglich deiner APN-Einstellungen kann ich dir leider deswegen nicht weiterhelfen, da ich weder ein HongMi noch eine MIUI ROM hier habe.
    Allerdings ist es meiner Meinung bei MIUI ROMs so, dass sie funktionieren (egal, welchen Provider du hast).
    Kann es sein, dass du nur gerade kein UMTS/3G zur Verfügung hast (Funkloch)?
     
    rWx, dunicht und Libellenr1 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Active Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    321
    Danke:
    233
    Handy:
    Oukitel U15 Pro