1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welche Kosten Fallen beim Kauf aus China an?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von K1llerkanack3, 3. August 2010.

  1. K1llerkanack3
    Offline

    K1llerkanack3 New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    54
    Danke:
    0
    Handy:
    Sagem Asbach-Uralt
    Hi :grin:

    wollte mal fragen welche kosten beim kauf aus china anfallen :grin:
    Also z.B. bei einem Airphone 4 bei Fastcardtech.
    Hab alles in Euro umgerechnet

    68,022 (Handy)
    15,1916 (Registered Airmail Service)

    -> 83,2136 (oder auch 84 einfach oÔ)

    Zahlung per PayPal ist ja Gebührenfrei ne?
    Wenn ich jetzt insgesamt auf so ne Zahl wie 83,2136 komme wieviel Zahle ich dann? Ich kann ja schlecht genau die Summe überweisen? Kann ich einfach 84 überweisen?

    Wie sieht das mit dem Zoll aus?

    Mfg
     
  2. Interface
    Offline

    Interface Gesperrt

    Registriert seit:
    3. August 2010
    Beiträge:
    27
    Danke:
    0
    Handy:
    AirPhone NO4
    Du überweist dann 83,21 abgerundet.
    Zahlung per Paypal ist nicht immer Gebührenfrei dafür kommt der Verkäufer aber auf.
    Zoll sind 19% des ganzen Werts. ;) Airmal dauert 3-4 Wochen!

    Kommste auf 110-120€
     
  3. K1llerkanack3
    Offline

    K1llerkanack3 New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    54
    Danke:
    0
    Handy:
    Sagem Asbach-Uralt
    also ich komm auf 92 ôÔ mit den 19% zoll beim zoll wird doch nicht der versand eingerechnet oO oder?
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,833
    Danke:
    8,137
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Und das lassen sich viele Händler mit ein paar Prozenten bezahlen, so auch FCT, wenn ich mich nicht täusche ;)
     
  5. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Bei der Zahlung mit PayPal wird automatisch umgerechnet und gerundet.
    Und normalerweise zu nem schlechteren Kurs als bei der Bank.
    Steuern fallen auf Kaufpreis + Versandkosten an.
    Bei einigen Händlern kostet PayPal extra.
     
  6. K1llerkanack3
    Offline

    K1llerkanack3 New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    54
    Danke:
    0
    Handy:
    Sagem Asbach-Uralt
    ich seh grad bei fct is unten eh n insgesamtergebnis xDD

    ok damits kein doppelpost gibt:

    Wie sieht das mit Bank Wire Transfer aus? Einfach ne Banküberweisung oder? Kostet aber nach China sicher gebühren mit wv. muss ich da rechnen?
    Bei Western Union muss ich so mit 15 euro rechnen oder?

    2. edit: der msn support von fct hat mir gerade gesagt (wenn ich es richtig verstanden habe) dass man nicht unbedingt zoll zahlen muss je nach "Glück"
    Wie darf ich das verstehn? Bzw. wie hoch ist die warscheinlichkeit dass ich dann keinen zoll zahle?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2010
  7. Asspony
    Offline

    Asspony New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    373
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericson
    Was hier sehr oft "19 % Zoll" genannt wird, ist in Wirklichkeit die Einfuhrumsatzsteuer. Diese Steuer musst du auf alle Fälle zahlen (so wie du auch bei jedem Einkauf in Deutschland die Mehrwertsteuer bezahlst)...es kann aber passieren, dass dein Paket einfach so durch den Zoll rutscht und damit die Einfuhrumsatzsteuer nicht erhoben wird.
    Handys sind zollfrei. Sollte das Handy aber einen GPS-Empfänger eingebaut haben, dann sieht die Sache schon wieder ganz anders aus. Dann ist es nämlich (zolltechnisch) ein Navigationsgerät und es wird zusätzlich zur Einfuhrumsatzsteuer auch noch (wirklicher) Zoll fällig.
    Und was dir noch an Kosten widerfahren kann: der Kurierdienst übernimmt für dich die Zollabwicklung und stellt dir dafür auch noch einen saftigen Betrag in Rechnung (so um die 30 Euro)
     
  8. K1llerkanack3
    Offline

    K1llerkanack3 New Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    54
    Danke:
    0
    Handy:
    Sagem Asbach-Uralt
    ok danke
    dann zahl ich mit Bankwire transfer ~95 euro das is ok
    (+ bankgebühren hoffe die sind net zu hoch)


    edit:
    kann ich mir aussuchen auf welche bank ich überweis:

    Bank name:Bank of china Shanghai Branch
    Bank address:200 Mid. Yincheng Rd.,Pudong new District, Shanghai 200121, China
    SWIFT:BKCH CN BJ 300
    Beneficiary name:CHANG GENGSHEN
    Beneficiary Account:6013820800073970186

    Bank name: HSBC, Hong Kong
    Bank address:82-84 Nathan Road.Tsim Sha Tsui.Kowloon,Hong Kong
    Swift Code/IBAN No: HSBCHKHHHKH
    Bank Code:004
    Beneficiary name:CHANG GENGSHEN
    Beneficiary Account:813-165693-833