1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Welcher Miracast DNLA HDMI Stick ist der beste?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von Ora, 28. März 2016.

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Sicher habt ih in meinen Reviews verfolgt, dass ich immer großen Wert darauf lege, das Handy auf Tauglichket der Übertragung des Displayinhaltes auf einen Miracast fähiges anderes Display (z.B. Fernsehgerät) zu übertragen.
    Zwar kann ich die Fähigkeit des Handy daszu prüfen, aber in Ermanglung eines geeigneten Empfängers nicht die Funktion und Qualität.
    Nun gibt es dafür ja einfach HDMI- Sticks, die man einfach auf den HDMI Eingang eines Endgerätes (Display, PC, Fernsehgerät) stecken kann und fertig wäre der Empfänger.
    Glaubt man der Presse, dann is wohl der Cromecast 2 ein sehr gut geeigneter Stick.

    Bei mir steht aber nicht die Komfortabilität und alle möglichen anderen Features eines solchen Stick im Vordergrund, sondern für mich sind die Übertragungseigenschaften wichtiger, also:

    2,4GHz/5GHz WLAN (Dual Channel, ac, HDMI 1.4)

    Wer hat Erfahrungen oder Vorschläge?

    z.B. diese
    -- Tronsmart T1000 Plus Ezcast Dongle 5GHz 802.11ac Wireless Display HDM
    -- Measy A2C RK2928 5G WIFI Display Dongle DLNA Miracas
    -- EasyCast 2.4G 5G HDMI DLNA WiFi Display TV Dongle
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2016
  2. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Bei einem Preis von ~20€ macht der eigene Import und der Verzicht auf Garantie kaum Sinn. Da kann man auch direkt einen bei amazon kaufen.
    Bei amazon sind auch noch andere gelistet, das war nur der Günstigste mit guter Kundenwertung.
     
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    --Der AnyCast kann kein 5 Ghz!
    - den Tronsmart gibt es nicht als plus
    - auch der Rest ist nicht bei amazon
    Bedenke, dass falls man auch mit dem Handy selbst streamt, es eng wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2016
  4. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Bedenke auch das nicht jeder WLan mit 5 GHz an seinem Router hat. 2.4 GHz hat aber wenn jeder. Daher sehe ich 5 GHz als "nice to have" an.
     
  5. Sonixiy
    Offline

    Sonixiy New Member

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    6
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mlais m52 red note
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Das hat aber mit dem Router erst einmal nichts zu tun...
    Kann das Wi-Fi auf dem Handy 5Ghz Miracast, dann nutzt es nichts, wenn der Stick nur 2,4GHz kann...
    Es geht um Dual Channel!
    Miracast auf 5GHz, Streamen zum Handy mit 2,4.Ghz. So stelle ich es mir vor!
    --- Doppelpost zusammengefügt, 28. März 2016, Original Post Date: 28. März 2016 ---
    @Sonixiy : erst einmal ein guter Ansatz. Aber letztendlich reizt es mich auch, in geselliger Runde nicht das Handy mit den Urlaubserinnerungen rum zu reichen, sondern völlig stresslos vom Couch Sessel die Bilder oder Videos zu betrachten...
     
  7. Sonixiy
    Offline

    Sonixiy New Member

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    6
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mlais m52 red note
    Wie du meinst :) Zu reinen Testzwecken dürfte das aber genügen.
    Aber was spricht eigentlich gegen den Chromecast ? Den bekommt man schnell aus Deutschland und bietet die WIFI Frequenzen die du möchtest.
    Die EZCast-Geräte sind häufig umständlich, da man immer mit einem Button am Stick zwischen den Streaming-Modis wechseln muss.

    Ich selbst besitze einen Chromecast und kann nur sagen: Er kann nur eine Sache und die kann er sehr gut !
     
    KloNom sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Eigentlich nichts, mich aber reizt immer der zweite Sieger... :)
    Du hast den Cromecast und kannst dessen Dual Channel Fähigkeit bei WLAN bestätigen? Hast Du das auch mal mit Miracast und gleichzeitigen Stream von Youtube auf einem Handy getestet?
     
  9. Sonixiy
    Offline

    Sonixiy New Member

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    6
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mlais m52 red note
    Du meinst das ich auf dem Handy ein YT-Video starte und dieses dann per Miracast/Bildschirmübertragung an den Chromecast schicke ?
     
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ja, zum Beispiel... wobei ich mir wünsche, das beide Übertragungen auf unterschiedlichen Frequenzen 2.4 und 5 GHz laufen...
     
  11. Sonixiy
    Offline

    Sonixiy New Member

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    6
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mlais m52 red note
    Da muss ich leider passen. Ich kann bestätigen das ich gleichzeitig ein Video auf das Handy streamen kann und dieses auch wieder über die Bildschirmübertragung zum Chomecast schicken kann , jedoch weiß ich nicht ob es möglich ist, dies über die verschiedenen Frequenzen zu machen :/
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Hintergrund: nur ganz wenige Handys sind zur Zeit MHL fähig (leider). Dann hat man eher das Bandbreiten Problem nicht mehr.... wenn auch Kabel gebunden.
    Höre mal hier noch eine Weile rein... und dann werde ich mich mal zu einem "Tester" entschließen...
    Vielleicht hat irgend einer noch einen noch nicht entdeckten...

    Ich finde sowieso es ziemlich langweilig, das SM nur zum Telefonieren zu nehmen :) :p
     
    danmue und Sonixiy sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    746
    Danke:
    2,405
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Dann hol dir doch nen Tablet ^^ Das geht doch viel entspannter im Kreis rum, zur Not auch zum TV :p
     
  14. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Warum nicht gleich einen neuen Fernseher, der alle Standards unterstützt? :p
    Sonst noch eine Idee zum Stick?
     
  15. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,357
    Danke:
    864
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,054
    Danke:
    1,680
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
  17. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Leider nur
    :(

    Das sieht bezüglich HDMI nicht schlecht an...

    Aber die Angaben sind widersprüchlich... und auch kein Dual Band Wi-Fi
    In den Spezifikationen sieht das dann so aus:

     
    Zuletzt bearbeitet: 28. März 2016
  18. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,054
    Danke:
    1,680
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    ...der hat Dual Band Wifi!
    Beschreibung: Supports Wi-Fi: 802.11ac 2.4GHz / 5.0GHz WiFi.

    V1740-1-b9f2-2HiL.jpg V1740-1-b9f2-g63O.jpg
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Dann haben die in Ihrer Spezifikationstabelle Fehler... der Preis macht mich außerdem stutzig.
    Hast Du den Stick?

    Oder ich hatte vorhin Tomaten auf den Augen...
    Code:
    Equipped with Built-in Wi-Fi Module, Supports Wi-Fi: 802.11ac 2.4GHz / 5.0GHz WiFi.
     
  20. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,054
    Danke:
    1,680
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    ......nein, ich bin aber am überlegen!