1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Welches (China) Smartphone für Online Shop?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von hunterx, 18. März 2016.

  1. hunterx
    Offline

    hunterx New Member

    Registriert seit:
    18. März 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    China Smartphones
    Also wir sind dabei die Marge festzustellen, wenn es sich nicht rentiert (d.h sowohl für uns als auch den Verbraucher punkto Aufschlag) lassen wir es bleiben mit den Chinaphones natürlich. Nicht dass es so rüberkommt als würden wir Hals über Kopf einfach mal probieren und schauen : )
     
  2. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    682
    Danke:
    1,721
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Popcorn liegt bereit bitte auf dem Laufenden halten!
     
  3. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Ich hoffe ihr rechnet mit spitzem Bleistift und macht nicht den Fehler vieler die in Euphorie viel zu optimistisch kalkulieren.
     
  4. chinamobilemag
    Offline

    chinamobilemag Active Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2015
    Beiträge:
    67
    Danke:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Meizu MX5
    Es wird sich nicht rentieren. Zumindest nicht wenn ihr sehr sehr viele Geräte pro angebotenem Modell an den Mann bringen könnt. Die Shops die es in Deutschland für Chinaphones gab haben das Geschäft nicht ohne Grund aufgegeben. Wenn ihr hier in Deutschland euren Firmensitz habt müsst ihr euch mit den Themen WEEE, EMV, Batteriegesetz, Verpackungsgesetzt, GEMA, Markeneinträge, und und und herumschlagen. Das ist zum einen ein enormer Verwaltungsaufwand, zum Anderen eine Quelle von Kosten die schlussendlich der Verbraucher durch einen höheren Preis bezahlen muss. Grundsätzlich würde das alles wunderbar funktionieren, sofern man bereit ist diesen Verwaltungsakt auf sich zu nehmen, allerdings gibt es da ein großes Problem: Chinashops wie Geekvida welche eine kleine Lücke im EU Recht bezüglich Fulfilment Center ausnutzen, um eben diesen Verwaltungsaufwand und den Zoll zu umgehen. Damit erreichen diese Shops Preise welche ihr nicht erreichen könnt. Genau deshalb werdet ihr Schwierigkeiten haben Kunden zu finden und genau das ist auch der Grund warum es hier in DE kaum noch Firmen gibt die China Smartphones und Tablets verkaufen.

    Hoffnung besteht aber trotzdem, dass sich die Lage mal noch ändern wird. Es soll da nämlich eine Änderung im EU Recht geben, welche Fulfillment Center dazu verpflichtet sicherzustellen, dass beim Import und Weiterleiten der Ware kein EU Recht verletzt wird. Damit würde das EU Shipping Kartenhaus der Chinashops auf einen Schlag zusammenbrechen. Die Frage ist nur wann die Rechtslage sich hier ändert.

    An dieser Stelle noch ein schöner Artikel zum Durchlesen: http://www.heise.de/ct/ausgabe/2015-20-Amazons-unfaires-China-Business-2794664.html

    Solltet ihr das alles trotzdem durchziehen wollen, dann Hut ab und ich wünsche euch viel Erfolg dabei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2016
    kakadu2000, smoothie und s7yler sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. IcefoxRock
    Offline

    IcefoxRock Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    56
    Danke:
    84
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Simvalley Spx 5 Umts, Icefox Rock , Icefox x2 , Leagoo Lead4
    Leagoo hat ganz gute Smartphones.

    Hab das Leagoo Elite 5 :)

    Schau dich mal auf leagoo.com um :)
     
  6. esverkehrt
    Online

    esverkehrt Guest

    Wenn ich die zwei deutschen Shops (und jiayu.de) sehe, die sowas schon anbieten, kann man nur sagen, Finger weg von dem Geschäft. Zu schnelllebig und keine Marge für die kleinen Mengen.

    Kauft man eine Palette voll mit einem Gerät, hat dann noch 30% Schrott dabei, und es bleibt noch jede Menge übrig. Gibt ja schon den nächsten Killer.

    Nehmen wir mal das ZTE Axon Elite, das liegt seit November-Dezember bei MM für über 380€. Ich habe jetzt bei einem Ebay-Anbieter nicht mal 240€ bezahlt, gerade drei Monate später. Vergiss es.
     
    kakadu2000 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,735
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Und das ist etwas, was hier bei CM auch noch gefeiert wird? (von der Wortwahl im Post und den Danke-Klicks zu urteilen)

    Noch mehr gegen die kleinen alternativen Shops, wo man als Endkunde noch Schnäppchen machen kann, zu Gunsten der großen Konzerne und zu Gunsten eines fetten bürokratischen EU-Regelwerkes, das nur den großen Playern nützt und bewusst alternative Konkurrenz aus China verhindern will. Die meisten CM-Mitglieder wissen, was es bedeutet, alternativ in den kleinen Shops zu bestellen. Dann gibt es halt nicht immer eine deutsche Bedienungsanleitung, und die Service Qualität ist oft Thema hier im Forum. Aber wir haben halt noch die Wahl, wo und bei wem wir bestellen. Und diese Wahl soll uns genommen werden, wenn es nach 'denen da oben' geht. Und durch geschickte Wortwahl wird uns diese Einschränkung unserer individueller Freiheit noch als positiv verkauft.

    In dem Post da oben wird mit Wörtern wie 'Hoffnung' suggeriert, dass es etwas Gutes sei, unseren lebendigen und alternativen CM-Markt durch Reglementierung zu zerstören. Das kann man auch als Wunsch nach dem Ende von CM als alternative Domäne all derer verstehen, denen Mainstream wie Saturn oder Kaufhof zu teuer ist.
     
    holotech und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Sotair
    Offline

    Sotair Kaffes Nikotides

    Registriert seit:
    5. Juni 2015
    Beiträge:
    106
    Danke:
    260
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi RN 3 SE, ASUS Zenfone ZE601 KL
    Ich lese in dem Hinweis von @chinamobilemag oder dem von ihm verlinkten Artikel nicht, dass es den "kleinen Shops" oder gar dem ganzen "alternativen CM-Markt" an den Kragen gehen soll, @mibome . Es scheint doch eher um Fullfilment-Anbieter, also "Große" wie Amazon oder China-Importspezialisten wie SUN Logistics mit Sitz in Bruchsal, Hamburg etc. in Europa zu gehen, die als Warenlager von außereurop. Anbietern genutzt werden, um dann Ware über Plattformen wie EBay, Amazon etc. zu verkaufen. Ich sehe nicht, wie das einen Direktimport von einem chinesischen Händler von Alibaba/Aliexpress oder Shops wie Cect, Liaow etc. oder einem Anbieter wie Tradingshenzen mit Sitz dort irgendwie negativ beeinflussen könnte, die aus China direkt an Kunden in DE/ EU versenden.
    Aber ich weiß auch generell zu wenig über die Pläne "derer da oben" ...
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. Adrelina
    Online

    Adrelina Guest

    Ich möchte in die bisherige geschäftliche Problematik nicht mit einsteigen, das ist eh nicht meine Welt, aber zu der 1. Anfrage u. a. "Kurz gesagt, welches Smartphone könnt ihr mir empfehlen", da möchte ich dazu beitragen und zwar:
    Ich habe mir im Febr. 16 das Smartphone THL T6C Dual Sim für 59,99 € über eBay bei Sarah Lee, 518054 Shenzhen - Verkäufer: Itegrow gekauft und bin seeeeehr zufrieden. Es ist mein 1. Smartphone und es entspricht genau meinen Vorstellungen und Handhabungen. *) Auch war der Kontakt mit dem Verkäufer sehr freundlich und zuvorkommend, wenn auch im gebrochenen deutsch (mein englisch war auch nur Google Übersetzung), so konnte ich alle Ungereihmtheiten im Vorfeld abklären. Es wurde im Thread auch über den Service vor Ort gesprochen. Da sehe ich gar keine soooo großen Probleme. Ich bin vor Ort einfach in ein Vodafone-Geschäft (habe D2) gegangen und konnte sowohl meine Frage abklären wie mir auch gesagt wurde, dass man auch gerne bei Reparaturen (!) behilflich sei.

    *) dieses Smartphone wurde auch von Chinamobiles getestet.
     
  10. monstermania
    Offline

    monstermania Member

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Sony Xperia Z1C, ZTE Star 1, HTC Wildfire S
    Sorry,
    aber hast Du verstanden um was es geht!?
    Ich denke nicht!

    Niemand will Dir verbieten ein Gadget aus China zu kaufen, sofern es den Sicherheitsbestimmungen/Einfuhrbestimmungen in Europa entspricht (z.B. CE-Prüfung, keine Markenkopie). Das kannst Du jetzt bereits und auch zukünftig weiterhin tun (z.B. Aliexpress).
    Allerdings ist das vielen potentiellen Kunden bzw. Schnäppchenjägern zu unsicher. Die wollen eben möglichst direkt in Deutschland/Europa bestellen und wollen die Ware innerhalb weniger Tage haben. Diese "Ich liefere aus Deutschland/Europa" Shops unterlaufen allerdings sämtliche gesetzlichen Bedingungen. Damit verschaffen sich die Händler einen unlauteren Wettbewerbsvorteil gegenüber jedem 'deutschen' Händler der sich selbstverständlich an alle gesetzlichen Bedingungen hier halten muss. Und nur darum geht es!

    Wir sitzen alle hier in einem Boot. Und jeder von uns möchte auch im nächsten Monat noch sein Lohn bekommen.
    Ich finde es schlimm, dass es überhaupt solche Gesetzeslücken gibt und dass es dann auch noch ewig dauert bis Sie endlich geschlossen werden!
    Ja, ich weiß. Geiz ist Geil, aber eben nur so Lange, bis es den eigenen Job betrifft.
     
    chinamobilemag sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Es geht ja noch nicht einmal um zu teuer bei MediaMarkt & Co. sondern eine Produktpalette die bei diesen angeblich Geiz ist geil-Shops nicht das beinhaltet was der Kunde will sondern wo der Shop seinen Gewinn maximiert und durch permanentes Werbeberieseln das dem "dummen" Kunden auch noch schön redet. MediaMarkt & Co. haben doch gar kein Interesse uns das zu fairen Preisen zu verkaufen was wir wollen und das ist auch der Grund das es selbst schon in DE Online-Shops gibt die das erkannt haben und z.T. das anbieten was die Kunden auch haben wollen.
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    682
    Danke:
    1,721
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Angebot und Nachfrage
     
  13. monstermania
    Offline

    monstermania Member

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Sony Xperia Z1C, ZTE Star 1, HTC Wildfire S
    @pengonator
    Hmm,
    und Du weißt also was "der" Kunde will? Wenn das so ist, solltest Du eine Karriere in der Marktforschung anstreben und Dein Wissen in klingende Münze umsetzten. Oder weißt Du doch evtl. nur was Du möchtest und schließt von Dir auf Andere!?
    Ich für meinen Teil würde mir nicht anmaßen wollen zu wissen was die Mehrheit der Kunden will. Fakt ist, dass die Media/Saturn-Gruppe anscheinend ganz erfolgreich das verkauft was für eine große Anzahl Kunden von Interesse ist.
    In meinem Bekanntenkreis z.B. wird ein überwiegender Teil neuer Smartphones eh per Vertragsverlängerung "erworben". Meine Bekannten haben von China-Smartphones, wenn überhaupt, bisher nur durch mich gehört. Da geht man in den nächsten T/VF/O2 Shop und schaut welches Smartphone es für ein paar € zur Verlängerung dazu gibt. Ich gehe mal einfach davon aus, dass das bei dem Gros der potentiellen Kunden so ist.
    Die Leute, die sich ein Smartphone direkt kaufen dürften wohl in der Minderheit sein. Und die China-Käufer dann sowieso. Die Wenigen die ich kenne sind auch extrem preisfixiert (Geiz ist Geil!). Da läuft dann fast schon ein Wettbewerb wo man ein Teil noch ein paar Euro günstiger kaufen kann (Bin da selbst nicht viel Anders!).
    Von daher glaube ich kaum, dass ein offizieller Händler in D auch nur irgendeinen Erfolg haben kann.
     
  14. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Komisch das man bei MM, Saturn & Co. immer nur die Antwort bekommt das führen wir nicht aber wir hätten.... Das ist mir wie auch schon vielen Freunden und in der Familie vorgekommen. Da kann ich ja mit meiner Vermutung nicht so weit weg liegen. Alles was etwas anspruchsvoller ist haben die nicht, siehe z.B. Sat-Receiver a'la VU+ oder Android TV-Boxen etc., selbst so etwas triviales wie ein Netgear ReadyNAS führen die nicht.
    @monstermania aber gut das wir Dich haben der uns in unserer Konsumlaune zum richtigen Shop bzw. Produkt lenken kann :hehehe::hehehe::hehehe:
     
    China-Handy-Freak sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. monstermania
    Offline

    monstermania Member

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Sony Xperia Z1C, ZTE Star 1, HTC Wildfire S
    @pengonator
    Na ja, wenn MM/Saturn sooo schlecht bestückt sind dürfte es die ja nicht mehr lange geben, oder!? Ich sehe auch täglich die Scharen von unzufriedenen MM/Saturn-Kunden die zu den kleinen Fachgeschäften strömen und die Händler dort reich machen!
    Keine Media/Saturn-Filiale nimmt "Pennerartikel" in das Sortiment auf. Sind halt Filialisten die den Massenmarkt bedienen.

    Im Übrigen bin ich nicht derjenige der MM/Saturn für seine Geschäftsphilosophie kritisiert sondern DU!
    Wenn Du es soviel Besser kannst, dann mach doch Deinen eigenen Laden auf. Bei Deinem "Wissen" darüber wie es um die Konsumlaune der Kundschaft bestellt ist, wirst Du dann auch ganz schnell viel Erfolg haben. Ich komme dann gerne zur Geschäftseröffnung!
     
  16. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    682
    Danke:
    1,721
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    ^ warum kaufen Leute 'n einfaches USB-MicroUSB-Kabel für 20€ im MM wenns im Internet 4€ kostet ;-) stimm dir weitesgehend zu *g*
     
  17. Firekami
    Offline

    Firekami New Member

    Registriert seit:
    22. März 2016
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    X5 pro
    Immer laden öffnen ist doof geht down meist mein Bruder hat das nun so gemacht wie ein tupper Abend halt nur mit China Phone lach paar Modelle zum anfassen Rest auf Flyer und muss sagen das läuft
     
  18. monstermania
    Offline

    monstermania Member

    Registriert seit:
    9. März 2016
    Beiträge:
    8
    Danke:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Sony Xperia Z1C, ZTE Star 1, HTC Wildfire S
    Weil Sie (doch) blöd sind? :hehehe:
    Na ja, manchmal braucht man eben etwas sofort und kann nicht 1-2 Tage drauf warten, dann muss man es halt mal Vor-Ort einkaufen. :(
    Die gleiche Philiosophie findest Du aber praktisch bei jedem Händler. Kleinteile (Kabel, Stecker) sind einfach unverschämt teuer. Geh mal in einem Baumarkt einen simplen F-Stecker kaufen!

    Witzig finde ich das seit MM/Saturn auch einen Online-Shop betreibt man den Online-Preis auch in der Filiale bekommt (Natürlich nur auf Nachfrage!!!). SSD sollte Online 79€ kosten in der Filiale aber 99€. Einmal nachgefragt und schon konnte ich das Teil für 79€ mitnehmen.
     
  19. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    682
    Danke:
    1,721
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Na klar, wären ja blöd wenn nicht. Ich denke allerdings, dass auch solche Ketten umrüsten müssen im Laufe der Zeit. Wenn irgendwann nurnoch Generationen leben die mit dem Internet aufgewachsen sind.
     
    wydan sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    46
    Danke:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    Wieso wettert Mann gegen Mediamarkt/Saturn ? Mann muss ja nicht dort einkaufen. Übrigens
    geht's denen nicht schlecht bei Umsätzen von 20 Milliarden €.